LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaRachel Labarama AILabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Flohmarkt   Fotos   Ask Rachel

  >  Regionale Gruppen   >  wien-hietzing   >  Hörndlwald von Baummördern geschändet!
Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

wien-hietzing

Login, um beitreten und schreiben zu können!

58 Mitglieder, 3790 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Hörndlwald von Baummördern geschändet!

21.11.2018 13:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin

Gut, dass wir den Merten haben, der das alles dokumentiert: "Seit 50 Jahren wird der Hörndlwald jedes Jahr um die selbe Zeit geschändet! b Ich sage bewusst geschändet, weil mit einer sinnvollen Waldbewirtschaftung hat das gar nichts zu tun! Ehemals ein Naturjuwel mit schönen alten Eichenbäumen, jetzt 40 Jahre später ist dieser Wald eine Gestatten.
Sie fragen sich sicherlich wer dafür verantwortlich ist; Vorrangig die Stadtregierung, namentlich SPÖ, doch seit ein paar Jahren haben auch die Grünen die Finger im Spiel. Und natürlich der Bezirk, hier frage ich mich, wie kann man nur seit 40 Jahren wegschauen wenn so etwas passiert!!! Wozu brauchen wir eigentlich diese ..."
www.facebook.com/groups/12284060472...


09.03.2023 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
MA42 sind Beamte, keine Politiker.


09.03.2023 20:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
die haben mir auch damals inen Bescheid zugestellt, dass ich die wunderbare Trauerweide fällen musste - die einen Teil des Gartens vor neugierigen Fussgängern abgeschirmt hat!!!!!!!!


09.03.2023 21:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
vielleicht stand da auch etwas unter der überschrift, so ähnlich wie bei dem artikel oben.


10.03.2023 18:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Traurig für die "Trauerweide".
Wie deren Name schon sagt.


10.03.2023 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Als Trost hat sich eine Primel zu ersten Mal bei mir im Garten erbarmt und ist aufgeblüht - bisher hatte ich die in dieser Farbe nur in der Firma


Große Ansicht



11.03.2023 00:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Auch das Moos wächst schon sehr gut.


05.09.2023 18:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Die Verhinderer haben zugeschlagen. ;-)

Schutz für Hörndlwald fix! Klinik-Projekt kommt nicht

www.msn.com/de-at/nachrichten/other/schutz-für-hörndlwald-fix-klinik-projekt-kommt-nicht/ar-AA1ghpLy?ocid=msedgntp&cvid=b8211d...


05.09.2023 19:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! kreutzer
Dabei wären Kliniken für Hietzing so wichtig. Gut, dass zumindest die Psychiater-Anstalt schon gebaut ist, das wichtigste ist also schon da.

Hörnwald bedeutet nun aber auch, dass die Radwege entfernt werden - höchste Kategorie ist auch für Wege gesperrt. Die meisten Querungen sind eh schon weg, aber der @martin findet sicher noch etwas zum Aufregen dabei.


05.09.2023 19:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
nicht Verhinderer, sondern Fortschrittsfreunde - schliesslich hat das der Merten mit seiner Initiative erreicht!


05.09.2023 19:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Und ihr habt wirklich kein schlechtes Gewissen?

Wo unsere Wirtschaft eh schon schwächelt.


05.09.2023 19:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
und eine Reha-Klinik für Gestörte brauchen wir in Hietzing sicher nicht. Und @kreutzer: was soll diese Anspielung bezüglich notwenige Psychiatrie in Hietzin????


05.09.2023 19:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! kreutzer
Ja eben nicht mehr notwenig, die wurde ja rechtzeitig gebaut. Wahrscheinlich war da der Bedarf entsprechend hoch.


05.09.2023 19:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
@kreutzer; lass es endlich -mittlerweile verärgerst du alle User - die sind sensibel und mögen solche plumpen Anspielungen überhaupt nicht!


05.09.2023 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Das kann ich nicht bestätigen.


05.09.2023 19:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
et tu quoque mi fili Andree!!!


04.02.2024 13:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
super! Frauen haben eben deutlich mehr cojones als Männer - das richtig stark GESCHLECHT! vielleicht sollte ich auch mal bei deb Bauarbeitern gegenüber vorbeischauen - seit Monaten terrorisieren diese kerle die Nachbarn mit unerträglichen Baulärm - und ich Idiot habe damals auf den @Andreas gehört und keinen Einspruch gegen deren Baubewilligungsantrag gemacht!


04.02.2024 13:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
warum hat er die säge nicht einfach eingeschalten?


04.02.2024 13:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
das wäre ja eine Straftat!!!!!


04.02.2024 13:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
sägen ist keine straftat, der mann hat forstarbeit gemacht.


04.02.2024 16:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Ein Einspruch hätte dich auch nicht weiter gebracht.
Es gibt keinen Anspruch auf absolute Ruhe.


04.02.2024 16:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Dein Rechts- bzw. Unrechtsempfinden ist vermutlich ein wenig abgestumpft.

Sonst wäre dir vermutlich auch aufgefallen, dass es eine Straftat darstellt, wenn man die Säge (und somit das Eigentum anderer) in einen Bach wirft.


04.02.2024 16:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
die wollte doch nur die Bäume vor den Unholden schützen!


04.02.2024 18:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
So ein Blödsinn.

Du weißt ja nicht einmal, ob es sich nicht um Arbeiten nach einem Windwurf gehandelt hat.


04.02.2024 21:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Egal, man muss nicht alles wissen :)


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

16.04.2024 23:13 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
N7 Denza

17.04.2024 10:11 von kreutzer in Gruppe EU Wahl 2024
Das wird lustig

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

20.04.2024 23:33 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

20.04.2024 23:30 von martin in Gruppe Zoologie
Rindviecher

AN 20.04.2024 13:08 von Andreas in Gruppe Zillertal
Regionalmuseum Zell am Ziller

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^