LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaRachel Labarama AILabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Flohmarkt   Fotos   Ask Rachel

  >  Themen-Gruppen   >  Inflation - Gier von Firmen als Preistreiber   >  Gierflation – sind Österreichs Unternehmen gierig?
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Inflation - Gier von Firmen als Preistreiber

Login, um beitreten und schreiben zu können!

3 Mitglieder, 10 Beiträge, gegründet von Andreas

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Gierflation – sind Österreichs Unternehmen gierig?

18.03.2023 08:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas

Etwa zwei Drittel der österreichischen Inflation sind "hausgemacht" und entsprängen der reinen Gier einiger Unternehmen nach mehr Gewinn – deswegen auch "Gierflation".

www.msn.com/de-at/nachrichten/other/gierflation-sind-österreichs-unternehmen-gierig/ar-AA18MnJP?ocid=msedgdhp&pc=U531&cvi...


18.03.2023 08:30        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

18.03.2023 10:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
also, das fällt mir gerade beim Spar auf - die Lebensmittel werden immer teurer. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird in *DE* der Energiepreis immer an die Kalkulation der teuersten Energiequelle gekoppelt - auf dem Höhepunkt der Putingaskrise haben sich somit die Erzeuger von Wind- und Solarenergie eine goldene Nase verdient -das war natürlich grundlegend falsch - vernünftig wäre es gewesen - regenerative Energien zu verbilligen und fossile Energieträger extrem zu verteuern.


18.03.2023 11:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
So habe ich es auch verstanden und nicht verstanden, warum das so ist.


18.03.2023 11:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
die urspüngliche Idee war, die Photovoltaik- und Windindustrie zu fördern, damit Anreize für Investitionen in diesem Sektor gefördert werden.


18.03.2023 11:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Und deswegen dürfen sie fett abkassieren wo andere ihre Rechnungen nicht zahlen können und in der Kälte sitzen?
Na ja, jede Krise ist wenigstens für eine Handvoll Menschen eine gute Gelegenheit.


18.03.2023 11:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
du hast natürlich recht - schuld ist die von Lobbyisten durchsetzte und zuersetzte *EU* sowie die *DE* Vorgängerregierung mit der Merkel


18.03.2023 13:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Abgesehen von den Versorgungsunternehmen - der Verbund hat für 2022 angeblich den doppelten Gewinn gemacht wie das Jahr zuvor - verfolgen viele Firmen keine wirklich faire Preisgestaltung.
Anstatt nur die erhöhten Kosten einzupreisen, passieren Preisanpassungen oftmals mit massiven Zuschlägen.



18.03.2023 13:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Man kann der Merkel an Vielem die Schuld geben.
Die aktuellen Teuerungen aus reiner Gier wird sie vermutlich nicht zu verantworten haben.


18.03.2023 14:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
aber das damalige Konzept der Energiepreisberechnung stammt aus ihrer Ägide!!


18.03.2023 19:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Energiepreise sind eine Sache.
Wenn andere Handelszweige aber noch einmal was drauflegen, dann ist das eine andere Sache.


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

10.06.2024 18:54 von kreutzer in Gruppe EU Wahl 2024
Hietzing ist schon super!

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^