LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Coronavirus China

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Virusausbruch 2019-nCoV
14 Mitglieder, 1677 Beiträge, gegründet von lothringen

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Ausbreitung Virus

24.01.2020 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen

Habt es sicher mitbekommen, wie steht ihr dazu?
Glaubt ihr der Virus kommt nicht nur vereinzelt nach Europa?
Wie findet ihr geht China /alle Betroffenen damit um?

-
Zum nachlesen, de.m.wikipedia.org/wiki/2019-nCoV sehr interessant!

13.09.2020 20:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 13.09.2020 14:58 martin
deshalb beisse ich seit Monaten in den suren Apfel und meide die Donauradwege, weil ich da durch die Stadt bzw den Gürtel fahren müsste. So muss ich nur durch Hieting raus fahren - da ist viel weniger los

im freien ist die ansteckungsgefahr gering, da hab ich keine bedenken. ich fahr in alle richtungen. nur drinnen bin ich vorsichtig.

14.09.2020 11:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2020 13:25 Dino
Mich wundert es nicht
War gestern am Abend in der stadt - also das was ich da gesehen habe lässt sich eigentlich nur mahr als Tanz auf dem Vulkan beschreiben.

Das völlige Gegenteil dessen, was kurz vor dem Lockdown war - damals war Wien schon eine ganze Woche leer. Gestern war Partystimmung bis lang nach Mitternacht - Menschenmassen, wohin man auch geschaut hat.

Die Uhrzeit wird dem Virus vermutlich egal sein, oder meinst du das ist Nachtaktiv?

14.09.2020 11:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 14.09.2020 11:45 Kaputnik
Die Uhrzeit wird dem Virus vermutlich egal sein, oder meinst du das ist Nachtaktiv?

Wenn der Alkohol fließt und sich die Menschen beim Umarmen die feuchte Ausprache ins Gesicht hauchen, hat der Virus seinen Spaß.

14.09.2020 11:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Die Maßnahman die bei uns, aber auch in anderen Ländern zum Teil gelten sind ein dermaßener Witz, da braucht man sich wirklich keine Gedanken mehr machen. Das einzigste wo´s bei uns strikte Regeln gibt und die auch eisern durchgesetzt werden ist bei Demonstrationen gegen die Choronapolitik. Auch haben die Medien und die Polizei kein Problem mit den Gegendemonstranten egal was die machen, nur mit denen die gegen die irrwitzigen Maßnahmen demonstrieren, wie z.B. daß Kinder im Schulbus eingequätscht werden dürfen wie die Ölsardinen, im Klassenzimmer keine Maske brauchen obgleich sie dicht beieinander sind, aber auf´m Pausenhof an der frischen Luft sollen sie mit Maske ihr Pausenbrot essen?!?

14.09.2020 11:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2020 11:48 kreutzer
Wenn der Alkohol fließt und sich die Menschen beim Umarmen die feuchte Ausprache ins Gesicht hauchen, hat der Virus seinen Spaß.

Klar, aber die Uhrzeit ist da doch Wurst. Und natürlich freuen sich da alle möglichen anderen Ereger auch, hat bislang nur keinen gestört. Also ich meine auch gefährliche Erreger die jeder bemerkt wenn sie bei ihm zu Gast sind.

14.09.2020 12:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 14.09.2020 11:55 Kaputnik
Klar, aber die Uhrzeit ist da doch Wurst. Und natürlich freuen sich da alle möglichen anderen Ereger auch, hat bislang nur keinen gestört. Also ich meine auch gefährliche Erreger die jeder bemerkt wenn sie bei ihm zu Gast sind.

nachdem partystimmung und uhrzeit extrem korrelieren, ist das nicht wurscht.

andere erreger haben nicht die eigenschaften, die diese pandemie so gefährlich machen. macht natürlich trotzdem sinn, sich darüber gedanken zu machen. vielleicht hilfts ja was.

14.09.2020 14:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2020 12:05 kreutzer
nachdem partystimmung und uhrzeit extrem korrelieren, ist das nicht wurscht.

andere erreger haben nicht die eigenschaften, die diese pandemie so gefährlich machen. macht natürlich trotzdem sinn, sich darüber gedanken zu machen. vielleicht hilfts ja was.

Stimmt, bei den meisten Erregern haben die meisten die sie ereilt auch Symptome und nicht wie bei diesem, daß wohl so rund 90% keine Symptome haben.
Ob er nun so gefährlich ist, ist nach wie vor die Frage, es ist dir vielleicht nicht entgangen, daß kaum mehr Menschen sterben die unter anderem auch diesen Erreger haben. Die Zahl der Neuinfizierten ist aber beinahe überall stark am steigen, und die Risikopatienten, bzw die Leute die zur Riskogruppe gehören dürfen ja auch wieder besucht werden, also es liegt nicht daran, daß solche nicht mehr infiziert werden.

14.09.2020 15:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer bearbeitet  
Zitat von 14.09.2020 14:55 Kaputnik
Stimmt, bei den meisten Erregern haben die meisten die sie ereilt auch Symptome und nicht wie bei diesem, daß wohl so rund 90% keine Symptome haben.
Ob er nun so gefährlich ist, ist nach wie vor die Frage, es ist dir vielleicht nicht entgangen, daß kaum mehr Menschen sterben die unter anderem auch diesen Erreger haben. Die Zahl der Neuinfizierten ist aber beinahe überall stark am steigen, und die Risikopatienten, bzw die Leute die zur Riskogruppe gehören dürfen ja auch wieder besucht werden, ... mehr!

Das ist NICHT die Frage. Es ist offenichtlich, dass die Leute zu sterben beginnen, sobald das Gesundheitssystem nicht mehr mit den Fallzahlen Schritt halten kann. Und ja, dann sterben vorwiegend die Risikogruppen. Die werden sich über Deine Einstellung freuen :P

14.09.2020 15:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2020 15:18 kreutzer
Das ist NICHT die Frage. Es ist offenichtlich, dass die Leute zu sterben beginnen, sobald das Gesundheitssystem nicht mehr mit den Fallzahlen Schritt halten kann. Und ja, dann sterben vorwiegend die Risikogruppen. Die werden sich über Deine Einstellung freuen :P

In Deutschland war zu keiner Zeit auch nur ein drittel der Intensivstbetten mit Beatmungsgeräten belegt. Wenn ich jetzt einfach mal annehmen darf, daß nicht jeder gleich mehrere Betten braucht, dann stellt sich mir die Frage nach wie vor. Im Übrigen wurden in den Krankenhäusern in Deutschland auch die Hygienemaßnahmen drastisch zurück gefahren und trotzdem sterben nicht mehr die Mengen an Menschen mit dem Erreger. Ich für meinen Teil würde annehmen, daß es schlicht daran liegt, daß die Reihen derer die man nicht sterben lassen wollte, deren Qualen man verlängern wollte, nun recht ausgedünnt sind. Ist dir klar daß über 90% der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona, zumindest in Deutschland, Krebs im Endstadium hatten und zusätzlich weitere schwerste Erkrankungen?

14.09.2020 15:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 14.09.2020 15:43 Kaputnik
In Deutschland war zu keiner Zeit auch nur ein drittel der Intensivstbetten mit Beatmungsgeräten belegt. Wenn ich jetzt einfach mal annehmen darf, daß nicht jeder gleich mehrere Betten braucht, dann stellt sich mir die Frage nach wie vor. Im Übrigen wurden in den Krankenhäusern in Deutschland auch die Hygienemaßnahmen drastisch zurück gefahren und trotzdem sterben nicht mehr die Mengen an Menschen mit dem Erreger. Ich für meinen Teil würde annehmen, daß es schlicht daran liegt, daß die Reihen ... mehr!

ein drittel voll, exponentielle verbreitung - rechne selbst. oder schau in länder, die über die schwelle gekommen sind. unlustig.

14.09.2020 22:52        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.09.2020 06:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2020 15:51 kreutzer
ein drittel voll, exponentielle verbreitung - rechne selbst. oder schau in länder, die über die schwelle gekommen sind. unlustig.

Das tut doch nichts zur Sache, ich vergleiche Deutschland mit Deutschland, Frankreich mit Frankreich usw. Egal wo die die zuvor am Sterben gehindert wurden sind gestorben fertig, seither gibt´s kaum mehr Tode, mal abgesehen daß nur weil jemand der stirbt auch ein Virus hat, nicht zwingend daran gestorben sein muß.

16.09.2020 05:15        martin Geteilt in Profil Profil martin

16.09.2020 08:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 16.09.2020 05:14 martin
ob das wirkt?

Mit UV-Licht kann man anders als mit Antibiotika Vieren das Sterben erleichtern, also Ja!

16.09.2020 08:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 16.09.2020 08:12 Kaputnik
Mit UV-Licht kann man anders als mit Antibiotika Vieren das Sterben erleichtern, also Ja!

kommt aber auch auf die Dauer und die Intensität an... noch wirkungsvoller wäre verutlich einAufenthalt in Tschernobyl oder Fukushima :P

16.09.2020 08:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 16.09.2020 05:14 martin
ob das wirkt?

Das hab ich mich auch gefragt.

16.09.2020 09:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 16.09.2020 08:27 martin
kommt aber auch auf die Dauer und die Intensität an... noch wirkungsvoller wäre verutlich einAufenthalt in Tschernobyl oder Fukushima :P

Also Reiseverkaufsfahrten nach Tschernobyl!?!
-
Da das Virus aber ohnehin ein sehr empfindliches ist und kaum was aushält, würde ich annehmen, daß es auch UV-Licht nicht mag. Welche Wundertechnik jetzt aber z.B. die Regierung der BRD in den Klimaanlagen von Flugzeugen verbaut sieht, so daß ein guter Deutscher ausgerechnet dort wo man für Stunden die selbe Luft mit Hundert anderen Teilt besonders eng kuscheln darf, ist mir unklar. ...wurde auch nie drauf eingegangen, aber es sei sicher, und sicher sei auch daß die Fluggesellschaften sonst unglücklich wären.

16.09.2020 09:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 16.09.2020 09:03 Kaputnik
Also Reiseverkaufsfahrten nach Tschernobyl!?!
-
Da das Virus aber ohnehin ein sehr empfindliches ist und kaum was aushält, würde ich annehmen, daß es auch UV-Licht nicht mag. Welche Wundertechnik jetzt aber z.B. die Regierung der BRD in den Klimaanlagen von Flugzeugen verbaut sieht, so daß ein guter Deutscher ausgerechnet dort wo man für Stunden die selbe Luft mit Hundert anderen Teilt besonders eng kuscheln darf, ist mir unklar. ...wurde auch nie drauf eingegangen, aber es sei sicher, und ... mehr!

stimmt - in den Bio-Labors verwenden die ja auch UV-Licht. Und die Mars-Oberfläcvhe ist ja auch steril, weil es dort keine Sauerstoffatmosphäre samt Ozonschicht geibt. Aber kurzwelligere (also hocherfrequente) Strahlung ist natürlich noch wirksamer.

16.09.2020 11:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 16.09.2020 09:32 martin
stimmt - in den Bio-Labors verwenden die ja auch UV-Licht. Und die Mars-Oberfläcvhe ist ja auch steril, weil es dort keine Sauerstoffatmosphäre samt Ozonschicht geibt. Aber kurzwelligere (also hocherfrequente) Strahlung ist natürlich noch wirksamer.

Für das Virus aber nun wirklich nicht nötig.

20.09.2020 19:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Madrid riegelt ganze Stadtviertel ab:

orf.at/#/stories/3182107/

20.09.2020 19:24        martin Geteilt in Profil Profil martin

20.09.2020 22:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 20.09.2020 19:24 martin
Madrid riegelt ganze Stadtviertel ab:

orf.at/#/stories/3182107/

Wir sollten Hietzing abriegeln. :-)

20.09.2020 22:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 20.09.2020 22:31AN  Andreas
Wir sollten Hietzing abriegeln. :-)

Ja, bitte!!!!! Endlich verstehen wir uns!!!!! <3 <3 <3

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

M.G.
HYBRIS

Von der Konsequenz eines umgefallenen Fahrrads



weiter...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

21.09.2020 23:03 von kreutzer in Gruppe Flugzeuge
airbus wasserstoff

22.09.2020 07:19 von martin in Gruppe Zoologie
der Halbdackel

21.09.2020 16:55 von kreutzer in Gruppe ARMUT in Deutschland
so schön war die DDR

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

AN 22.09.2020 11:31 von Andreas in Gruppe Radfahren
Rücksichtslose Radfahrer

22.09.2020 10:24 von kreutzer in Gruppe Flüchtlinge
Migration

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS
Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^