LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Benzin und Diesel statt Elektro?

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Alles, was nicht zu Elektroautos passt ;-)
28 Mitglieder, 2393 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Sollte man den Dieselmotor verbieten?

12.06.2018 04:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! martin

Diesel: 38.000 zusätzliche Todesfälle pro Jahr!

"Nicht nur VW hat ein Abgasproblem: Viele Dieselfahrzeuge stoßen deutlich mehr Stickoxide aus als erlaubt. Vernichtende Bilanz einer Hochrechnung: Dadurch kam es allein im Jahr 2015 zu 38.000 Todesfällen - 11.400 davon in der EU."

science.orf.at/stories/2843275/

13.10.2019 16:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Super: ab 2030 sollen in Deutschland Benzin- und Dieselautos nicht mehr zugelassen werden! Und diese Salatgurke Dobrindt redet was von "unrealistischen Zeitplan" - quatsch - man muss die Autobauer nur zum Umstieg zwingen - dann klappt das schon - und falls es sich wirklich mit dem der Strom- und Ladeinfrastruktur nicht ausgeht - auch kein Problem, dann steigen die Leute auf Öffis und Fahrräder um...

www.welt.de/wirtschaft/article15863...

13.10.2019 16:52        martin Geteilt in Profil Profil martin

13.10.2019 18:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Träumer.

13.10.2019 18:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Wieso? Wenn's die nicht mehr gibt, muss man sich entweder einen Tesla kaufen, oder eben auf's Rad oder Öffis umsteigen.

13.10.2019 18:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! AN  Andreas
So ein Blödsinn.
Weil sich ja auch jeder einen Tesla kaufen kann.

Zudem ist die Energiebilanz von einem Tesla grottenschlecht.

Da können wir ja gleich verlangen, dass sich jeder einen SUV kaufen muss.

13.10.2019 19:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Ich denke, dass die einige Alternative zum Benzin- und Dieselstinker der Verzicht auf das eigene Auto darstellen würde. Viele Wege kann man mit den Öffis zurücklegen, oder auch mal per Pedes. Da könnten wir unsere Energiebilanz immens aufbessern. Wie wäre es mit einer Challenge: Wer die meisten Wege zu Fuß oder per Fahrrad zurücklegt...

13.10.2019 20:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 13.10.2019 19:40 miggk
Ich denke, dass die einige Alternative zum Benzin- und Dieselstinker der Verzicht auf das eigene Auto darstellen würde. Viele Wege kann man mit den Öffis zurücklegen, oder auch mal per Pedes. Da könnten wir unsere Energiebilanz immens aufbessern. Wie wäre es mit einer Challenge: Wer die meisten Wege zu Fuß oder per Fahrrad zurücklegt...

du meinst hier auf Labarama? statt einem weiteren Fotowettbewerb? Ich wäre dabei darf ich dann auch mitmachen?

13.10.2019 20:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 13.10.2019 20:09 martin
du meinst hier auf Labarama? statt einem weiteren Fotowettbewerb? Ich wäre dabei darf ich dann auch mitmachen?

Da dürfte jeder mitmachen. @kreutzer könnte bestimmt automatisch berechnen, wieviel CO2 wir eingespart haben.

13.10.2019 20:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 13.10.2019 20:20 miggk
Da dürfte jeder mitmachen. @kreutzer könnte bestimmt automatisch berechnen, wieviel CO2 wir eingespart haben.

Die Gewichtung müsste aber speziell berechnet werden, z.B. Arbeitsweg mit Öffis / Fahrrad / Zu Fuß sollte ein Mehrfaches an Punkten pro km geben.

13.10.2019 20:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Viel Spaß.
Wenn man bei uns in die hinteren Talschaften muss, da ist bei den öffentlichen Verkehrsmitteln ein starker Erlebnisfaktor mit dabei.
Ganz abgesehen, dass nur ganz selten ein Bus fährt, sind diese häufig gerammelt voll.
Jedem Privaten würde man vermutlich den Führerschein nehmen, wenn dieser die Mitreisenden in der genannten Form gefährdet.
Vielfach ist die Überbesetzung so gravierend, dass eine Fahrt mit der U-Bahn in Tokio im Vergleich als Wellness gesehen werden kann.

13.10.2019 20:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.10.2019 20:26AN  Andreas
Viel Spaß.
Wenn man bei uns in die hinteren Talschaften muss, da ist bei den öffentlichen Verkehrsmitteln ein starker Erlebnisfaktor mit dabei.
Ganz abgesehen, dass nur ganz selten ein Bus fährt, sind diese häufig gerammelt voll.
Jedem Privaten würde man vermutlich den Führerschein nehmen, wenn dieser die Mitreisenden in der genannten Form gefährdet.
Vielfach ist die Überbesetzung so gravierend, dass eine Fahrt mit der U-Bahn in Tokio im Vergleich als Wellness gesehen werden kann.

Gut, man müsste vielleicht bei Gegenden wie dem Zillertal Zusatzpunkte vergeben, wenn man mit dem Rad einen dauernden Anstieg zu bewältigen hat oder Minusgraden ausgesetzt ist...

13.10.2019 20:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 13.10.2019 20:50 martin
Gut, man müsste vielleicht bei Gegenden wie dem Zillertal Zusatzpunkte vergeben, wenn man mit dem Rad einen dauernden Anstieg zu bewältigen hat oder Minusgraden ausgesetzt ist...

Sehe ich genauso.

13.10.2019 21:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.10.2019 20:56 miggk
Sehe ich genauso.

wir sollten das Konzept für den Wettbewerb wirklich ausarbeiten

13.10.2019 21:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 13.10.2019 21:01 martin
wir sollten das Konzept für den Wettbewerb wirklich ausarbeiten

Und dann am Besten die Presse dazu "einladen" (Scherz :-) )

13.10.2019 21:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.10.2019 21:03 miggk
Und dann am Besten die Presse dazu "einladen" (Scherz :-) )

oh ja - warum nicht! Da bekommen wir sicher einen Beitrag und liegt voll im Trend.

13.10.2019 21:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Hmm... also wirklich an einem Konzept für einee Challenge arbeiten

13.10.2019 21:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
genau - ich werde ab Dienstag/Mittwoch erste Gedanken formulieren - hier eine g offene Gruppe einstellen, wo jeder, der Vorschläge/Ideen einbringen kann/will, willkommen ist.

14.10.2019 09:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Erste Gedanken:

"kleines" Konzept des Teilnehmers:
-fahre in die Arbeit mit Bus/Bahn/Fahrrad
-Nachweis über Maps(?!?) <--- (Sollte ja irgendwie beweisbar sein, oder nicht?) Vielleicht gibt es eine App, in welcher man so etwas realisieren kann...
-Konzept bringt Punkte
-km per Fahrrad / zu Fuß bringen mehr Punkte / Bus weniger / Auto keine

Leitgedanke: Raus aus der Komfort-Zone

14.10.2019 09:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! Dino
Willkommen in der DDR

14.10.2019 09:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
China? :D *CN*

14.10.2019 09:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 09:18 Dino
Willkommen in der DDR

Was hat das mit DDR zu tun? Unsere Verkehrswege sind allesamt überlastet. Noch mehr Autos vertragen wir nicht...

14.10.2019 10:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Ich glaube es geht hier um Punkte für das Verhalten. Also das, was China gerade macht. :)

14.10.2019 10:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Naja, wäre ja nur für den Wettbewerb...

14.10.2019 10:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 09:00 miggk
Erste Gedanken:

"kleines" Konzept des Teilnehmers:
-fahre in die Arbeit mit Bus/Bahn/Fahrrad
-Nachweis über Maps(?!?) <--- (Sollte ja irgendwie beweisbar sein, oder nicht?) Vielleicht gibt es eine App, in welcher man so etwas realisieren kann...
-Konzept bringt Punkte
-km per Fahrrad / zu Fuß bringen mehr Punkte / Bus weniger / Auto keine

Leitgedanke: Raus aus der Komfort-Zone

ja, das finde ich gut - und, @miggk, du musst verstehen, dass der @kreutzer und der @Dino Autofetischisten sind, ich schaffe es ganz einfach nicht, den @Dino zum Radfahren zu überreden. Sämtliche logisch durchdachten und empirisch Verifizierten Argument prallen an ihm ab....

14.10.2019 11:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Das hat nichts mit Autofetischismus zu tun, ich glaube ich würde bei dem Gewinnspiel sogar sehr gut abschneiden. Aber den Weg über Zeit/Weg-Protokolle und GPS-Tracks nachzuweisen und damit Google zu füttern geht schon ein bisserl weit... ;-)

14.10.2019 11:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 11:30 kreutzer
Das hat nichts mit Autofetischismus zu tun, ich glaube ich würde bei dem Gewinnspiel sogar sehr gut abschneiden. Aber den Weg über Zeit/Weg-Protokolle und GPS-Tracks nachzuweisen und damit Google zu füttern geht schon ein bisserl weit... ;-)

das stimmt - da müssen wir den Teilnehmern vertrauen - @kreutzer klar schneidest du gut ab, da du nur 2min zu Fuss von der Wohnung zum Büro hast....

14.10.2019 12:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 11:41 martin
das stimmt - da müssen wir den Teilnehmern vertrauen - @kreutzer klar schneidest du gut ab, da du nur 2min zu Fuss von der Wohnung zum Büro hast....

Dann würde er aber nicht viele Punkte sammeln können

14.10.2019 13:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 12:58 miggk
Dann würde er aber nicht viele Punkte sammeln können

stimmt auch wieder - andererseits gäbe es nach vielen Überlegungen auch Pluspunkte, weil er bewusst einen Arbeitsplatz genommen hat, wo er ausser seiner Muskel- keine andere Energie einsetzen muss

14.10.2019 13:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 13:33 martin
stimmt auch wieder - andererseits gäbe es nach vielen Überlegungen auch Pluspunkte, weil er bewusst einen Arbeitsplatz genommen hat, wo er ausser seiner Muskel- keine andere Energie einsetzen muss

Das stimmt. Lokal arbeiten, um nicht fahren zu müssen gäbe auch Punkte.

14.10.2019 13:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 13:34 miggk
Das stimmt. Lokal arbeiten, um nicht fahren zu müssen gäbe auch Punkte.

wird aber allmählich sehr umfangreich - aber was soll's? Und wir müssten darauf vertrauen, dass kein Teilnehmer schummelt....

14.10.2019 13:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 13:37 martin
wird aber allmählich sehr umfangreich - aber was soll's? Und wir müssten darauf vertrauen, dass kein Teilnehmer schummelt....

Oder dann doch kein Wettbewerb...

14.10.2019 13:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 13:40 miggk
Oder dann doch kein Wettbewerb...

wäre aber ein sinnvoller Wettbewerb und würden den Zeitgeist ziemlich genau treffen....

14.10.2019 14:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 14.10.2019 11:41 martin
das stimmt - da müssen wir den Teilnehmern vertrauen - @kreutzer klar schneidest du gut ab, da du nur 2min zu Fuss von der Wohnung zum Büro hast....

Ich fahre täglich zur Schule mit Kids (zu Fuß, Öffis) und mache auch sonst in der Stadt praktisch alles auf diese Art. Dazu kaum Fleisch gegessen, keine Flug/Schiff-Strecken, wenig Müll... - ich glaube, ich könnte in einen Hardcore-Grün-Bezirk wechseln. :)

14.10.2019 14:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 14:10 kreutzer
Ich fahre täglich zur Schule mit Kids (zu Fuß, Öffis) und mache auch sonst in der Stadt praktisch alles auf diese Art. Dazu kaum Fleisch gegessen, keine Flug/Schiff-Strecken, wenig Müll... - ich glaube, ich könnte in einen Hardcore-Grün-Bezirk wechseln. :)

das mit dem Fleisch aber erst in der letzten Zeit - im Flieger-Flieger hast du doch immer ein Schweinsschnitzel gegessen :)

14.10.2019 14:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
fleisch: ich hab immer schon selten fleisch gegessen, dafür viel mehlspeisen ;-)

schweinsschnitzel? ganz selten. hin und wieder pute.

14.10.2019 14:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.10.2019 14:16 kreutzer
fleisch: ich hab immer schon selten fleisch gegessen, dafür viel mehlspeisen ;-)

schweinsschnitzel? ganz selten. hin und wieder pute.

du hast doch mit dem Samsung-Menschen immer ein Schweinsschitzel gegessen....

14.10.2019 14:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Weiss nicht. Wenn ich einmal im Monat ein Schnitzel oder Steak esse ist das aber viel...

16.10.2019 20:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! Dino
Ich bin ja wieder sehr viel unterwegs, und da macht man schon was mit - da gibt es neben Einzelaktionen doch auch einige Dinge, die man wirklich nur noch als typsch bezeichnen kann.

Auf meinen letzten 12 (!) Kilometern sind mir gleich 4 absolute Vollidioten untergekommen. Die Verteilung war vielleicht überzogen - aber nicht untypisch:
2 Radfahrer und 2 Tesla-Fahrer.

Der erste Radfahrer - Augustinerstrasse) hat wenigstens nur sich selbst gefährdet (und dann alle blockiert), der war aber immerhin auf einem Radweg gegen die einbahn unterwegs (auf einem Einbahn-Radweg, und wäre beinahe einem Abbieger in die Tür gekracht, der andere Radfahrer war gleich ein paar Meter weiter bei der Oper - der hätte beinahe einen Fussgänger umgefahren - der allerdings am Zebrastreifen war ...

ICh sag nicht, dass sich alle Radfahrer und alle Tesla-Fahrer wie Idioten benehmen, aber langsam aber sicher fällt es schon auf, wenn sie es NICHT tun

16.10.2019 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Radfahrer sind die Guten - frag die Greta!

16.10.2019 21:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 2  NO! kreutzer
Die kann man essen?

16.10.2019 21:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 16.10.2019 21:01 kreutzer
Die kann man essen?

@kreutzer

16.10.2019 22:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Hach, zwei Wolken :P

16.10.2019 23:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 16.10.2019 22:55 miggk
Hach, zwei Wolken :P

meinst du beim @kreutzer? - eine stammt von mir

16.10.2019 23:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
aber Bären können tatsächlich für Mountainbiker gefährlich werden - und die in Slowinien sind ja nicht die wirklich grossen Brocken:

www.youtube.com/watch?v=noCWtagaDJQ
(Video hier anzeigen)

16.10.2019 23:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 16.10.2019 23:00 martin
meinst du beim @kreutzer? - eine stammt von mir

Die zweite von mir *lach*

17.10.2019 19:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! AN  Andreas
Zitat von 16.10.2019 23:02 martin
aber Bären können tatsächlich für Mountainbiker gefährlich werden - und die in Slowinien sind ja nicht die wirklich grossen Brocken:

www.youtube.com/watch?v=noCWtagaDJQ
(Video hier anzeigen)

Spruchweisheit bei den Bären: "Ein Radfahrer am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen."
Anders gesagt: Ein kleiner Imbiss für zwischendurch.

17.10.2019 20:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 17.10.2019 19:40AN  Andreas
Spruchweisheit bei den Bären: "Ein Radfahrer am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen."
Anders gesagt: Ein kleiner Imbiss für zwischendurch.

wieso wünscht uns der @Andreas, dass wir gefressen werden? Hat man als unbewaffneter, kräftiger Mann gegen die kleineren europäischen Braunbären eine Chance oder eher nicht?

17.10.2019 20:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Ich würde sagen, da hat man eher keine Chance

17.10.2019 20:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 17.10.2019 20:12 miggk
Ich würde sagen, da hat man eher keine Chance

da hast du höchstwahrscheinlich recht - und die sind auch verdammt schnell....

18.10.2019 19:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Hietzinger sind verdammt zähe Burschen.
Auf denen kaut ein Bär nur kurz rum.
Dann spuckt er sie wieder aus.

;-)

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.10.2019 13:07 von kreutzer in Gruppe Landwirtschaft
digi-bauern

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.10.2019 22:18 von martin in Gruppe Radfahren
Kurze Radtouren

19.10.2019 21:27 von martin in Gruppe Zoologie
Rindviecher

19.10.2019 21:26 von alfred in Gruppe Restaurants in Wien
Restaurants im 8. Bezirk

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!
Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^