LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

header

Labarama Inside


21 Mitglieder, 309 Beiträge (rss), gegründet von labarama
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Aktuelle Beiträge

19.07.2017 12:46 - Geteilt: Umfragen Bundestagswahl
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
19.07.2017 12:46 martin
Geteilt von Deutsche Bundestagswahl
19.07.2017 12:45 martin
Was meint ihr: ist es realistisch, dass sich innerhalb von 12 Tagen so viel ändert? Jedenfalls dürfte der "Schulz-Zug" endgültig zum Stillstand gekommen sein. Positiv: die FDP wird es sicher in den Bundestag schaffen, ich hoffe, dass die Grünen noch 1,6% verlieren. :)

www.wahlrecht.de/umfragen/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

Diskussion aufrufen...

11.07.2017 13:20 - Geteilt: Antwort zu: sind Islam und westliche Werte kompatibel?
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Islam und der Westen
11.07.2017 13:19 martin
Breaking News: Verschleuerungsverbot in Belgien rechtens!

"Der EGMR hat das in Belgien geltende Verbot der Vollverschleierung für rechtens erklärt. Ein solches Verbot sei „für eine demokratische Gesellschaft notwendig“, urteilten die Richter heute"

Die Begründung ist super!!!!

www.orf.at/#/stories/2398841/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!

Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink



weiter...

Weitere Blogs:

Labarama
21 Mitglieder, 96 Beiträge.

Nörgelecke
75 Mitglieder, 235 Beiträge.

Werbung in Labarama
3 Mitglieder, 1 Beiträge.

WM-Gewinnspiel
30 Mitglieder, 461 Beiträge.

08.07.2017 13:40 - Geteilt: 400 Millionen Jahre alter Hai entdeckt
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Paläontologie
08.07.2017 13:38 martin
Zur Info: die ersten Dinos traten in der Trias vor ca 230 Millionen Jahren auf.
Vor 400 Millionen Jahren befand sich die Erde in der Epoche des Devon, also im Erdaltertum (Paläozoikum). Offenbar sind Haie eine Meisterleistung der Evolution, wie lange es die schon gibt, und an welche unterschiedlichen Lebensbedingungen die sich im Laufe der Jahrmillionen angepasst und überlebt haben.

www.orf.at/#/stories/2398455/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

30.06.2017 04:14 - Geteilt: die 100 einflussreichsten Menschen aller Zeiten!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
30.06.2017 04:13 martin
Geteilt von die 100 einflussreichsten Peronen aller Zeite
30.06.2017 04:13 martin
bei der ersten Liste kann man selbst voten, das blau und rot im Feld bei den ersten beiden stammt von mir:

www.ranker.com/crowdranked-list/the-most-influential-people-of-all-time

und hier die zweite Liste:

www.biographyonline.net/people/100-most-influential.html

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

Diskussion aufrufen...

29.06.2017 03:28 - Geteilt: Antwort zu: Gendern - Ja/Nein?
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Gendern - Segen oder Wahn?
29.06.2017 03:27 martin
Diskriminierungsverbot: „Der Mann“ muss künftig „Der/Die Mensch*In_nen“ heißen

dietagespresse.com/diskriminierungs...

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

27.06.2017 23:55 - Geteilt: Antwort zu: TEE - Trans Europe Express
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von historische Eisenbahn
27.06.2017 23:55 martin
die haben auch damals tolle Werbefilme gemacht, schaut euch das an:

www.youtube.com/watch?v=KvMyhp-UoM8
(Video hier anzeigen)

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

26.06.2017 19:07 - der neue Glückszahl- Wettbewerb ist online!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

www.labarama.com/gruppe.aspx?grpid=...
Geteilt von Glückszahl - Wettbewerb
26.06.2017 19:05 labarama
*Teilnehmen kann jeder auf Labarama registrierte User.
*Jeder User darf pro Wettbewerb nur einen Tipp abgeben.
*Der Wettbewerb findet alle zwei Wochen statt.
*Der jetzige Wettbewerb endet am 24.7.2017, um 19.00 Uhr
* Tipps können nur bis zum 23.7.2017,
19.00 Uhr, abgegeben werden. Später abgegebene Tipps sind ungültig.
*Das Video mit der gezogenen Gewinnzahl wird dann hier in diesem Thread am 24.7.2017, um 19.00 Uhr eingestellt.
*Der Gewinn ist ein Amazon-Gutschein über 150€ (wenn gewünscht auch in bar, allerdings ist uns ein anonymer Gutschein lieber, da wir als anonymes Netzwerk keine Daten der User wollen).
*Sollten mehrere User dieselbe Zahl getippt haben, so wird die Summe anteilsmäßig aufgeteilt.
*Sollte kein User die richtige Zahl getippt haben, so werden die 150€ in den nächsten Wettbewerb weitergereicht und es gibt dann folglich 300€ zu gewinnen.
*Gewinnzahl: die zu erratende Zahl liegt im Bereich zwischen 1 und 200 (also 1 ist kleiner gleich x ist kleiner gleich 200)

JETZT EURE GLÜCKSZAHL EINSTELLEN - VIEL GLÜCK

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

26.06.2017 18:27 - Geteilt: Höchstgericht - Etappensieg für Trump!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Präsident Trump
26.06.2017 18:26 martin
DER Supreme Court hat die einstweiligen Verfügungen, die Bundesgerichte gegen seinen Muslim-Ban erlassen haben, teilweise aufgehoben. Weiterhin aus diesen sechs Staaten dürfen allerdings Studenten, Familienangehörige und Angestellte von US-Firmen.

Warum sind eigentlich Nigeria, Afghanistan und Pakistan auf der Liste?

Quelle:

edition.cnn.com/2017/06/26/politics...

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

25.06.2017 23:08 - Geteilt: Voogenhuber: lesenswert!!!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
25.06.2017 23:07 martin
Geteilt von Grüne Politik
25.06.2017 22:35 Dino
Übrigens Voggenhuber schäumt - er teilt auch ein wenig in Richtung Fuzzi aus.

Ich zitiere Johannes Voggenhuber:

Hüte Dich vor den Schwachen!
Nun haben sie es also geschafft und endlich auch Peter Pilz zur Strecke gebracht. Endlich sind sie ganz unter sich.
Endlich ist niemand mehr da, der sie an irgendwelche ihrer längst begrabenen Gründungsideen erinnert.

Endlich noch einer weniger, der seinen Kopf aus der Menge der Mittelmäßigen steckt,
der sein politisches Leben nicht Seilschaften und nicht Gefolgschaftsschwüren, nicht dem grünen Intrigantenstadel
und nicht der hauseigenen Giftküche, nicht der grünen Gerüchteküche
und nicht der Dampfküche von Spindoktoren und "Werbefuzzis" verdankt,
sondern sich selbst und seiner Arbeit, seinen politischen Erfolgen und seinem öffentlichen Ansehen;
einer der wenigen , die sagen können: was wäre die Partei ohne mich, statt wie sie: was wäre ich ohne die Partei?

Endlich ist keiner von dieser politischen Statur mehr da, der von ihnen Politik statt Inszenierung, Erfolge statt Sprechblasen fordert.
Endlich, endlich können sie die Messlatten auf die in Parteiapparaten übliche Sprunghöhe absenken.

Natürlich handelt es sich auch diesmal bloß um einen Generationswechsel", um eine "Verjüngung der Partei",
wenige Wochen nachdem sie die "Jungen Grünen" aus der Partei geworfen haben,
während sie eine gerade einmal drei Jahre Jüngere an die Spitze hieven
(im Stile von Uraltparteien mit 96,5 Prozent ohne Gegenkandidatinnen natürlich.)

"Natürlich" handelt es sich wieder um eine ganz und gar demokratische Entscheidung der "Basis",
nur dass die üblichen Verdächtigen schon seit Monaten die Strippen ziehen, die Giftschränke plündern
und (hinter dem Rücken der neuen Bundessprecherin) die Messer wetzen.

"Natürlich" ist es der faire demokratische Wettstreit der besten Köpfe, wenn Peter Pilz einem Gegenkandidaten unterliegt,
von dem selbst Insider nicht mehr kennen als einen Streik in einer Schulkantine und ein Plakat als lippenstiftverschmierter Küsserkönig
- trotz vier Jahren im Nationalrat!

Sie verhöhnen damit einen ihrer Gründungspersönlichkeiten und sein nicht kleines politisches Lebenswerk, einen politischen Kopf,
auf den sie in ihrer kläglichen Lage in einer hochdramatischen innenpolitischen Auseinandersetzung mehr als angewiesen wären.
Aber nicht nur! Sie verhöhnen damit ihre Wählerinnen und Wähler.

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

Diskussion aufrufen...

25.06.2017 14:52 - Geteilt: Pilz geht!!!!!!!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Grüne Politik
25.06.2017 14:51 martin
"Beim grünen Bundeskongress in Linz ist eine weitere Weiche gestellt worden. Neben der Kür von Ingrid Felipe zur Parteichefin und der Wahl von Ulrike Lunacek zur Spitzenkandidatin ritterten grüne Abgeordnete noch um die nächsten Listenplätze. Dabei traten Peter Pilz und Julian Schmid gegeneinander an. Pilz verlor mit 45 Prozent gegen Schmid mit 55 Prozent.

Pilz kündigte daraufhin an, nicht mehr zu kandidieren. Es habe eine eindeutige demokratische Entscheidung gegeben, so Pilz. „Ich bedanke mich für 31 Jahre als grüner Abgeordneter. Ich werde meine Arbeit bis zur Wahl des neuen Nationalrates fortsetzen. Und dann beginnt für mich ein drittes Leben“.

www.orf.at/#/stories/2396799/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

24.06.2017 06:01 - Geteilt: Verbindungsbahn
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von historische Eisenbahn
24.06.2017 05:53 martin
Habe ein historisches Foto von der Verbindungsbahn gefunden, die den Westbahnhof mit dem ehemaligen Südbahnhof verbindet. Es handelt sich hier um die Kreuzung Hietzinger Hauptsstrasse und wenn man gedanklich ca 1km nach "rechts" von euch aus gesehen geht, kommt man fast bei mir an. Interessant, das Blumengeschäft gibt es noch heute, hat allerdings eine andere Fassade. Kann wer von euch aufgrund des Lastwagens erkennen, aus welcher Dekade die Aufnahme stammt?


Große Ansicht

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

24.06.2017 01:46 - Geteilt: Datenschutz - wichtig!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Datenschutz
24.06.2017 01:46 martin
Google hat angekündigt, für personalisierte Werbung künftig nicht mehr die Inhalte der Gmail-Konten von Nutzern auszulesen. Stattdessen werde den Nutzern künftig gezielte Werbung gezeigt, die auf anderen Daten wie etwa deren Suchanfragen und dem Surfverhalten im Internet basiere, teilte der US-Konzern gestern in einem Blogeintrag mit.

Quelle:
www.orf.at/#/stories/2396638/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

22.06.2017 21:41 - Geteilt: Irre Tiergesetze in den USA
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
22.06.2017 21:30 martin
Gerade auf n-tv gesehen:

1. Schweinen ist es verboten, sich am Terminal 3 des Flughafens Austin/Texas zu paaren

2. In Ohio bekommst du eine Strafe, wenn du länger als eine Stunde brauchst, um die Behörden zu informieren, wenn dir dein Tiger entlaufen ist

3. In Alaska ist es verboten, Elche aus dem Flugzeug zu werfen

4. in Arizona dürfen Esel nicht in Badewannen schlafen

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

22.06.2017 21:40 - Geteilt: Doku-Empfehlung, falls ihr heute noch nichts vorhabt:
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
22.06.2017 21:40 martin
22.15 Uhr, Servus-TV:
Das Auto - einst versprach es Freiheit und Mobilität, heute steht es zunehmend in der Kritik: In immer mehr Städten Europas verwehren Fahrverbote und Umweltzonen dem Auto die freie Fahrt. In London, Paris und Brüssel gelten bereits verschärfte Regeln, auch in Stuttgart, München und selbst Wien droht die rote Ampel. Denn pro Jahr sterben 500.000 Menschen in Europa an den Folgen von Luftverschmutzung. Umweltschützer und Gesundheitsexperten sind daher überzeugt: Die Autos müssen raus aus der Stadt.

22.15, ZDF:

Österreich fordert die komplette Schließung der Mittelmeerroute. Nur, wie schließt man eine Seegrenze? Wohin soll man gerettete Flüchtlinge bringen, wenn nicht nach Europa? Die Kräfte der EU-Grenzschutzbehörde Frontex aufstocken und stärker mit Staaten in Afrika zusammenarbeiten, über diese Ziele wäre in der EU vielleicht Einigkeit zu erreichen, aber nach wie vor weigern sich Mitgliedsländer wie Ungarn oder Polen, auch nur einen einzigen Flüchtling aufzunehmen

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

22.06.2017 16:37 - Geteilt: die Bücher für den Urlaub
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Profil martin
22.06.2017 16:36 martin
Der ORF hat eine nach eigenen Angaben "subjektive" Liste für angesagte Bücher für den Strand zusammengestellt. Also, mich würden da nur dei Bücher interessieren:

Lorraine Daston und Peter Galison: Objektivität. Suhrkamp, 530 Seiten, 35,80 Euro.

Jason Brennan: Gegen Demokratie. Ullstein, 464 Seiten, 24,70 Euro.

Hamed Abdel-Samad, Mouhanad Khorchide: Ist der Islam noch zu retten? Droemer, 303 Seiten, 19,99 Euro.

Quelle: orf.at/stories/2391531/

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

22.06.2017 16:16 - Geteilt: Hallo Labarama!
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von deleted
22.06.2017 16:10PH  philippinenmagazin
Hallo Gemeinde,

ich bin zwar schon eine ganze Weile dabei, komme aber erst jetzt dazu mich vorzustellen. Ich heiße Ron Meyer und lebe auf den Philippinen, ich bin Herausgeber und Redakteur des Philippinen Magazin.
Philippinen Magazin ist das einzige deutschsprachige Magazin mit täglichen Nachrichten aus und über die Philippinen. Politik, Wirtschaft, Sport, Entertainment, internationale, nationale und lokale Nachrichten, Reiseinformationen und Reiseberichte werden ständig aktualisiert.
Interessiert? philippinenmagazin.de

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

19.06.2017 19:22 - Geteilt: Labarama! Wettbewerb 17.7.2017, 19.00 Uhr
labaramaSonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Geteilt von Fotomania
19.06.2017 19:20 labarama
Diesmal geht es um Labarama: Alles, was sich eurer Meinung nach mit Labarama assoziieren lässt, egal, ob Suchmaschine oder Netzwerk, egal ob positiv oder negativ. Achtung: auch negative Eindrücke sind willkommen und werden nicht mit Wolken abgestraft!

Ursprüngliche Diskussion aufrufen...

weiter...

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^