LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Regionale Gruppen   >  Zillertal   >  Architekturtourismus
Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

Zillertal

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Zillertal und Bezirk Schwaz
36 Mitglieder, 3180 Beiträge, gegründet von Andreas

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Architekturtourismus

04.09.2017 02:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas

Hochwertige Architektur ist durchaus etwas, das interessierte Touristen anziehen würde.
In vielen Regionen der Welt entstehen Gebäude u.a. auch zur touristischen Nutzung, die sich von anderen Gebäuden abheben.
Obwohl in seltenen Fällen Ansätze einer Verbesserung bei den Hotelburgen zu beobachten sind, gibt es im Zillertal eigentlich keine Bauten, die wirklich aus der Masse herausstechen.
Meiner Ansicht nach ist das bedauerlich.


21.09.2022 13:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Hab mich gewundert, so früh..!?


21.09.2022 19:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Eh super.
Ich stehe immer um 5:45 Uhr auf.

Soll heißen:
Um 7:45 Uhr bin ich an Wochentagen schon wieder müde.


21.09.2022 19:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Ich bewundere dich, @Andreas. Ich bin schon beim Aufstehen müde, kann gar nicht so früh, wie ich sollte..


22.09.2022 00:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Im Grunde mag ich es auch nicht, vor 6:00 Uhr aufzustehen.
Gerade jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, und es vor 6:00 Uhr noch dunkel ist.

Für den @martin, der sich als Landwirt sieht, dürfte eine möglichst früher Start in den Tag aber sicherlich kein Problem darstellen.


22.09.2022 05:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
js, js - ätzt nur weiter


22.09.2022 07:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Landwirt *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*

Also guten Morgen, Herr Landwirt, Sie sind schon wieder wach!? ;)


22.09.2022 07:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Das kann ich gut verstehen.. ich hatte auch mal Jobs, wo ich morgens kurz nach 4 losfahren musste.. war echt übel im Dunkeln und in der Kälte das Haus zu verlassen :-(


22.09.2022 08:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ja, hab kaum geschlafen


22.09.2022 08:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
@Andreas: muss man als Landwirt unbedingt so früh aufstehen? Kann man die *MUH* nicht zu einem späteren Zeitpunkt melken?


22.09.2022 19:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Landwirte haben es aber auch schwer.
Immer das viele Geld von den Förderungen nachzählen.

Dazu noch die zu kleinen Gummistiefel, um nur ja das Jammern nicht zu verlernen.

Da ist mir schon klar, dass du kaum schlafen konntest.

:-)


22.09.2022 20:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ich hätte aber auch gerne Förderungen - die paar Euros während der Kurzarbeit waren fast nichts - vielleicht sollte ich mich mit dem Hörl anfreunden - aber dann würde mich der @Andreas auf ewig verachten...


22.09.2022 20:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! kreutzer
als grüner solltest aber bessere quellen haben...


23.09.2022 00:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Die Tourismusabgabe ist auch geil.

Bei uns in Tirol soll einen bedeutender Anteil dieser Abgabe, die alle Unternehmen und Selbständigen bis hin zu den Künstlern trifft, sechs Tiroler Familien zugutekommen.

tirol.orf.at/stories/3169392/

www.derstandard.at/consent/tcf/stor...



23.09.2022 08:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
profitiert der Hörl auch? - wann wird der eindlich eingesperrt?


23.09.2022 18:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Den Basti haben sie eh auch nicht eingesperrt.


23.09.2022 19:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
der Hörl gehört aber eingesperrt - schon alleine, wie der Typ spricht


23.09.2022 19:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Sei froh.
Du kannst ihn eh nicht verstehen.

Ich muss sein Gelaber ertragen, da ich den Dialekt verstehe.


23.09.2022 23:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ja, das dürfte in die Kategorie "akustische Folter" fallen


21.10.2022 18:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Ich bin immer wieder verwundert, wie ein Land - das sich im Grunde nach wie vor in der geistigen Steinzeit befindet - derartige Projekte aus dem Boden stampfen kann.

www.msn.com/de-at/nachrichten/other/drohnenaufnah...

Saudi Arabien hat mit dem Bau der futuristischen Mega-Stadt "The Line" begonnen. Das 2021 angekündigte Projekt wurde im Juli von Kronprinz Mohammad Bin Salman vorgestellt. Inzwischen hat der Bau der riesigen Stadt begonnen. Eine Drohnenaufnahme der Firma Ot Sky zeigt das enorme Ausmaß der Bauarbeiten.



21.10.2022 19:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
braucht man so was?


21.10.2022 19:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Du sicher nicht, du hast ja schon Hietzing ;) :)


21.10.2022 19:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
So ein Projekt birgt schon spannende Herausforderungen in der Ausführung.


21.10.2022 19:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Braucht man wirklich alles, was spannende Herausforderungen birgt?


22.10.2022 01:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Die Herausforderung könnte nie so spannend sein, dass ich nach Saudi Arabien reisen würde.

Spannende Herausforderungen sind aber grundsätzlich schon super.

Da wir in Österreich aber offensichtlich in einer ÖVP-geführten Bananenrepublik leben, halten sich Innovationen und Herausforderungen aber ohnehin in Grenzen.


22.11.2022 20:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Diese Lage würde sich der eine oder andere Hietzinger wünschen.
Wenn man die Beiträge auf Facebook liest, dann könnte eine Vielzahl davon vom @martin stammen. ;-)

www.facebook.com/Dekorationsideen/p...


22.11.2022 20:12        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

01.12.2022 00:31 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^