LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Verkehrspolitik

Login, um beitreten und schreiben zu können!

14 Mitglieder, 1093 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Hurra!!! Ein grosser Tag für Klima, Umwelt und Lebensqualität

21.02.2020 23:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin


21.02.2020 23:10        martin Geteilt in Profil Profil martin
21.02.2020 23:21        lothringen Geteilt in Profil lothringen

22.02.2020 10:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Wenn´s nicht nur an der Auslegung des Gutachtens geht, dann sieht´s für die Straße in der Tat eher schlecht aus.

22.02.2020 11:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 22.02.2020 10:44 Kaputnik
Wenn´s nicht nur an der Auslegung des Gutachtens geht, dann sieht´s für die Straße in der Tat eher schlecht aus.

...und das ist gut so...

22.02.2020 11:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.02.2020 11:10 martin
...und das ist gut so...

Ich kenn zwar das Projekt nicht im Einzelnen, aber bei uns ist´s im Allgemeinen so, daß wenn man wo neue Straßen baut das zu mehr Verkehr führt. In diesem Zusammenhang finde ich besonders interessant, daß wenn Autobahnen mit 2 Spuren ohne Pannenstreifen zu Dreispurigen Straßen mit Pannenstreifen ausgebaut werden, es nicht etwa auf den 2 Spurigen zu permanenten Stauß kommt sondern auf´m Dreispurigen. ..der Rückstau reicht dann aber natürlich auch in den Zweispurigenteil hinein. Der Grund ist sehr schön zu sehen, es liegt an den Dränglern und Rasern, weil sie sich bei drei Spuren leichter durchsetzen können.

22.02.2020 11:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.02.2020 11:29 Kaputnik
Ich kenn zwar das Projekt nicht im Einzelnen, aber bei uns ist´s im Allgemeinen so, daß wenn man wo neue Straßen baut das zu mehr Verkehr führt. In diesem Zusammenhang finde ich besonders interessant, daß wenn Autobahnen mit 2 Spuren ohne Pannenstreifen zu Dreispurigen Straßen mit Pannenstreifen ausgebaut werden, es nicht etwa auf den 2 Spurigen zu permanenten Stauß kommt sondern auf´m Dreispurigen. ..der Rückstau reicht dann aber natürlich auch in den Zweispurigenteil hinein. Der Grund ist ... mehr!

... Für die die sich das nicht vorstellen können: Wenn man kurz vor einem Hinderniss, also in dem Fall hinter einem langsameren Fahrzeug, bremsen muß, weil sich das andere Fahrzeug obgleich man angerast kommt nicht in Luft auflöste, dann muß der Raser mehr abbremsen als bis zu der Geschwindigkeit des "Langsamen Fahrzeugs". Die im folgenden Raser und Drängler müssen immer noch weiter bremsen, und das geht eben von sagen wir 120 bis auf Null mit gerade mal 3 bis 10 Rasern, je nach Abstand, Geschwindigkeit und Aufmerksamkeit. Stehen ist langsamer wie mit 120 oder auch mit 100 zu fahren. Haben sie die dritte Spur zum Stehen gebracht kümmern sie sich um die anderen Spuren.

22.02.2020 11:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 22.02.2020 11:29 Kaputnik
Ich kenn zwar das Projekt nicht im Einzelnen, aber bei uns ist´s im Allgemeinen so, daß wenn man wo neue Straßen baut das zu mehr Verkehr führt. In diesem Zusammenhang finde ich besonders interessant, daß wenn Autobahnen mit 2 Spuren ohne Pannenstreifen zu Dreispurigen Straßen mit Pannenstreifen ausgebaut werden, es nicht etwa auf den 2 Spurigen zu permanenten Stauß kommt sondern auf´m Dreispurigen. ..der Rückstau reicht dann aber natürlich auch in den Zweispurigenteil hinein. Der Grund ist ... mehr!

richtig!!! Neue Strassen generieren stets zusätzlichen Verkehr!

22.02.2020 11:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.02.2020 11:36 martin
richtig!!! Neue Strassen generieren stets zusätzlichen Verkehr!

Und doch bin ich auch für Straßen-neubau/-ausbau, vor allem um Lücken zu schließen und somit Staus zu verhindern, damit weniger Sprit beim Stehen und Stauen verbraucht wird. Es wäre eben auch wichtig, daß man ernsthaft gegen Drängler und Raser vorgeht. Mögliche Maßnahmen könnten da verschrotten der Autos und oder langjährige Fahrverbote sein, und gegebenenfalls vergnügliche Stunden am Straßenrand zum plattgefahrene Tiere vom Teer zu scherren und Müll vom Straßenrand zu sammeln.

22.02.2020 11:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 22.02.2020 11:48 Kaputnik
Und doch bin ich auch für Straßen-neubau/-ausbau, vor allem um Lücken zu schließen und somit Staus zu verhindern, damit weniger Sprit beim Stehen und Stauen verbraucht wird. Es wäre eben auch wichtig, daß man ernsthaft gegen Drängler und Raser vorgeht. Mögliche Maßnahmen könnten da verschrotten der Autos und oder langjährige Fahrverbote sein, und gegebenenfalls vergnügliche Stunden am Straßenrand zum plattgefahrene Tiere vom Teer zu scherren und Müll vom Straßenrand zu sammeln.

wie bereits erwähnt: in ländlichen Regionen, wo das Angebot von Öffis nicht prickelnd ist, bin ich bei dir - in Ballungsräumen wie Wien strikt dagegen - dort gehören Strassen rückgebaut bzw in Radwege umgewandelt - dieser unsägliche Lobau-Tunnel, den sie bauen wollen (durch einen Nationalpark!!! - Wien ist angeblich die einzige europäische Hauptstadt, auf deren Gebiet sich ein Nationalpark befindet) - wäre eine Katatstrophe!!!!

wien.gruene.at/nobau/hintergrundinf...

22.02.2020 12:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.02.2020 11:52 martin
wie bereits erwähnt: in ländlichen Regionen, wo das Angebot von Öffis nicht prickelnd ist, bin ich bei dir - in Ballungsräumen wie Wien strikt dagegen - dort gehören Strassen rückgebaut bzw in Radwege umgewandelt - dieser unsägliche Lobau-Tunnel, den sie bauen wollen (durch einen Nationalpark!!! - Wien ist angeblich die einzige europäische Hauptstadt, auf deren Gebiet sich ein Nationalpark befindet) - wäre eine Katatstrophe!!!!

wien.gruene.at/nobau/hintergrundinf...

Solange es bezahlbare und ausreichende öffentliche Verkehrsmittel gibt, ist in Der Tat in ´ner Großstadt der Individualverkehr mit PKWs und anderen Kraftfahrzeugen zu reduzieren. Aber das funktioniert auch schon ganz allein damit wenn der ÖPNV billig genug ist.

22.02.2020 13:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 22.02.2020 12:18 Kaputnik
Solange es bezahlbare und ausreichende öffentliche Verkehrsmittel gibt, ist in Der Tat in ´ner Großstadt der Individualverkehr mit PKWs und anderen Kraftfahrzeugen zu reduzieren. Aber das funktioniert auch schon ganz allein damit wenn der ÖPNV billig genug ist.

In Wien sind die öffi-tickets ja relativ günstig und dennoch fahren viel zu viele Autos herum...

23.02.2020 09:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.02.2020 13:51 martin
In Wien sind die öffi-tickets ja relativ günstig und dennoch fahren viel zu viele Autos herum...

Die Zahl der Dauerkartenverkäufe haben sich aber immerhin von Jetzt auf Gleich verdreifacht. ;)

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

06.04.2020 01:43 von kreutzer in Gruppe Coronavirus China
china als vorbild

04.04.2020 16:07 von kreutzer in Gruppe Medien/Medienpolitik
social distancing

02.04.2020 20:07 von kreutzer in Gruppe Star Wars
star wars VFX

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

06.04.2020 04:21 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

05.04.2020 22:33 von kreutzer in Gruppe China
nach huawei: corona!

05.04.2020 21:35 von kreutzer in Gruppe Filmtipps
disney+

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^