LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2341 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Kindergeld   ¿!

28.11.2002 16:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! TA  Tamaraibz teilen

Ich bin Deutsche,wohne im Ausland (Spanien) zusammen mit meinem Partner(auch Deutscher, nicht verheiratet. Ich bin immernoch in Deutschland gemeldet, habe also meinen Wohnsitz hier. Ich bin schwanger und möchte mein Kind in Spanien zur Welt bringen und auch dort mit dem Kind leben. Habe ich anspruch auf Kindergeld?

!!  
28.11.2002 18:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MichaB1 teilen
Kindergeld im Ausland: Eigentlich nein – aber...

Die besten Chancen, Kindergeld zu beziehen, haben Sie, wenn Sie entweder in Deutschland leben (und Ihr Kind im Ausland studiert) oder wenn Sie zwar im Ausland leben, dabei aber voll steuerpflichtig in Old-Germany sind, oder: wenn Sie mit Ih-rer Familie in ein Land innerhalb der EG ausgewandert sind. Unter bestimmten Umständen kann man aber dennoch sein Häppchen auch im entfernteren Ausland abbekommen.

auswandern-aktuell.de/beratungsdienst/beratun...

28.11.2002 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MichaB1 teilen
Interessantes Gerichtsurteil: Kein Kindergeld wollte die Familienkasse des Arbeitsamts den Eltern einer Studentin zahlen. Begründung: Die Tochter studiere an einem US-College - das zähle nicht zur Berufsausbildung. Irrtum, so der Bundesfinanzhof. Das Gesetz beschränke die Ausbildung nicht aufs Inland, das Kindergeld müsse entsprechend gezahlt werden. (BFH, Az.VI R34/98)

Erläuterung dazu: Sprachausbildung wird auch dann als Begründung für fortgesetztes Kinder- geld anerkannt, wenn sie mit dem Besuch einer allgemein bildenden Schule, eines Colleges oder einer Universität im Ausland verbunden wird. Inzwischen kommt es nicht mehr darauf an, dass der Ausbildungsgang im Ausland für den angestrebten Beruf eine unverzichtbare Voraus- setzung ist. Im o.g. Fall hatte eine Abiturientin ein College für Innenarchitektur in den USA besucht und nach ihrer Rückkehr an einer deutschen Universität Theaterwissenschaften stu- diert.

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Meldeadresse in England.Bei Schulden/ GEZ

Ideal bei Schulden und Behördenärger. Auch bei GEZ! Kein Postfach. Echte Adresse. Wöchentliche Post Weiterleitung. Experte durch eigene Erfahrungen hilft mit tollen Tips. Anrufen lohnt sich- Tel 0049 9191 83 999 84


weiter...

28.11.2002 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MichaB1 teilen


Kindergeld für im Ausland lebende Deutsche: Auszug aus dem Kindergeld-Merkblatt 2000 für den öffentlichen Dienst BfF 25.11.1999, KG KM

1.1 Die bezügefestsetzenden Stellen des öffentlichen Diens-tes sind nur noch für die Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Berechtigte, die der unbeschränkten Einkommensteuerpflicht unterliegen, zuständig. Diese Voraussetzung erfüllt, wer in Deutschland einen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Auch im Ausland wohnende Personen können auf Antrag unter bestimmten Bedingungen als unbeschränkt einkommensteuerpflichtig behandelt werden; wen- den Sie sich in diesem Falle an Ihre Bezügestelle. Beschränkt steuerpflichtige Personen kön- nen Kindergeld unter bestimmten Voraussetzungen vom Arbeitsamt - Familienkasse - erhalten.

1.2 Seit 1996 wird Kindergeld für alle Kinder bis zum vollen-deten 18. Lebensjahr gezahlt. Die Höhe des Kindergeldes beträgt ab dem Jahr 2000 für Kinder, die im Inland oder in Staaten, die der EU oder dem EWR angehören wohnen, monatlich - für das erste und zweite Kind je 270 DM, - für das dritte Kind 300 DM, - für jedes weitere Kind je 350 DM. Für im übrigen Ausland lebende Kinder besteht nur ausnahmsweise und unter Umständen in geringerer Höhe Anspruch auf Kindergeld. Dieser wird für alle im Ausland - also auch EU und EWR - lebenden Kinder vom Arbeitsamt - Familienkasse - festgesetzt.

ACHTUNG: Den eingeschobene Satz "also auch EU und EWR" hat sich ein pfiffiger Kopf für Leseschlampen ausgedacht. Der Satz soll wohl vom eigentlichen Sachverhalt ablenken, daß alle im Ausland lebenden Deutschen Anspruch auf Kindergeld haben - sogar jene, die in Europa wohnen.

Lustig, nicht?.

28.11.2002 18:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
bestimmt:

solange du und dein kind in deutschland einen wohnsitz haben, bist du grundsätzlich anspruchsberechtigt www.steuernetz.de/gesetze/estg/2001...

allerdings musst du zuerst spanisches kindergeld (dort heisst das familienbeihilfe, das spanische wort hierfür kenne ich leider nicht) beantragen (s. § 65 abs. 1 nr. 2 estg www.steuernetz.de/gesetze/estg/2001... und bekommst deshalb kein deutsches. das spanische kindergeld beträgt so um die 4.035 peseten (in euro weiss ichs leider nicht): www.bff-online.de/kige/vleist65.pdf

hier steht alles drin, was es über das deutsche kindergeld zu wissen gibt: www.hamburg.de/Dibis/pdf/mb20.pdf (ist aber für dich aus o.g. gründen eher uninteressant).

am besten, du machst dich beim spanischen einwohnermeldeamt mal schlau.

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.

Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/



weiter...

28.11.2002 19:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Hier hast Du alle Infos, welche Du brauchst. Meine persönliche Meinug über Dich will ich hiermit ausdrücklich nicht äußern.

www12.arbeitsamt.de/hst/services/li...

29.11.2002 14:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
Hi Uwe! was ist denn los mit dir? warum heute so böse?

29.11.2002 18:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Hi Flauschi! Habe heute meine Gehaltsabrechnung bekommen. All die Abzüge hätte ich gerne netto auf meinem Konto. ;-). Würde mich freuen, wenn die Spanier in Zukunft auch ihren Beitrag zu unser beider Rente leisten würden. Bin nicht böse, nur nachdenklich über unsere Gesetzgeber.

30.11.2002 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
@uwe: tun sie doch. das kindergeld wird in spanien bezahlt, die spanier kommen auch für kindergarten und schulbildung auf. und in 20 jahren zahlt der fratz dann (vielleicht) in deutschland steuern und die beiträge, damit du und ich unsere rente geniessen können.

05.12.2002 19:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
@ Gunnar: Deiner Meinung bin ich ja auch. Finde nur, EUROPA sollte doch schon heute und viel schneller zusammenwachsen. Wir haben eine gemeinsame Währung, den Euro, warum nicht auch eine gemeinsame Politik ?? Uwe

05.12.2002 19:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
An die Fragestellerin, hier hast Du eine Antwort welche Dir weiterhelfen kann:

www12.arbeitsamt.de/hst/services/li...

05.12.2002 19:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
@ Gunnar: Deiner Meinung bin ich ja auch. Finde nur, EUROPA sollte doch schon heute und viel schneller zusammenwachsen. Wir haben eine gemeinsame Währung, den Euro, warum nicht auch eine gemeinsame Politik ?? Uwe

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

20.09.2018 23:15 von kreutzer in Gruppe China
china ist umweltfreundlicher

19.09.2018 22:02 von kreutzer in Gruppe SUVs
die zukunft der SUV ist blau

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

21.09.2018 04:59 von martin in Gruppe Zukunft der EU
naht das Ende der EU?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^