LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Medien/Medienpolitik

Login, um beitreten und schreiben zu können!

39 Mitglieder, 1062 Beiträge, gegründet von illuminismo

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: kurz nähert österreich nordkorea an

21.04.2020 11:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
also vom basti steht das nichts drinnen

21.04.2020 11:34        martin Geteilt in Profil Profil martin

21.04.2020 12:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Also Österreich liegt demnach weltweit auf Platz 18 - hat 2 Plätze verloren.

Ich zitiere jetzt aber den spannenden Absatz:

Die STANDARD-Bloggerin nennt als Gründe für das schlechte Abschneiden etwa das gerichtliche Vorgehen der ÖVP gegen den Falter, aggressiv auftretenden Boulevard, die beabsichtigte Zerschlagung des ORF und den "weiterhin überdimensionierten PR-Apparat des Kanzlers mit dutzenden Helferinnen und Helfern der Message-Control". Möhring: "Die Angriffe auf die Pressefreiheit, die unter Schwarz-Blau vermehrt in Österreich zu beobachten waren, haben weder seit Ende der schwarz-blauen noch mit Antreten der schwarz-grünen Regierung ein Ende genommen. Deshalb zeigt uns die Verschlechterung in der Rangliste der Pressefreiheit vor allem, dass wir wachsam bleiben und Presse- und Informationsfreiheit aktiv verteidigen müssen."

21.04.2020 12:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Wenn ich das analysiere, dann ist ja offenbar sogar eine Verbesserung eingetreten, wobei ich da jetzt schon die Frage in den Raum stelle, wieso es ein Nachteil für die Pressefreiheit sein soll, wenn der Kanzler die Pressestelle personell aufstockt. Ich würde es mir ja beim Gegenteil noch irgendwie einreden lassen.

Ebenso verstehe ich den Zusammenhang zwischen Pressefreiheit und Aggressivität des Boulevards nicht. Es wäre wohl auch eher eine Einschränkung, würde man ein Rechtskorsett bilden, um dies zu verhundern.

Noch schwachsinniger ist das Argument, dass die Pressefreiheit in Gefahr wäre, weil eine politische Partei gegenüber einem unwichtigen Miniblatt den Rechtsweg bestreitet.

Würde man Gesetze zu Ungunsten der Medien verändern, dann wäre das ein nachvollziehbares Argument, aber sicher keine Privatklage.

21.04.2020 12:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
gemeint ist wohl, dass die VP versucht, die botschaft exakt zu formulieren und über eine riesige eigene mannschaft via immer wehrloser werdenden oder besonders abhängigen/willfährigen medien und über eigene kanäle zu verbreiten. der druck ist enorm aufgebaut worden und die message control weitgehend sehr erfolgreich. das wirkt oft genauso wie gesetze, würde ich meinen.

21.04.2020 13:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.04.2020 12:03 Dino
Also Österreich liegt demnach weltweit auf Platz 18 - hat 2 Plätze verloren.

Ich zitiere jetzt aber den spannenden Absatz:

Die STANDARD-Bloggerin nennt als Gründe für das schlechte Abschneiden etwa das gerichtliche Vorgehen der ÖVP gegen den Falter, aggressiv auftretenden Boulevard, die beabsichtigte Zerschlagung des ORF und den "weiterhin überdimensionierten PR-Apparat des Kanzlers mit dutzenden Helferinnen und Helfern der Message-Control". Möhring: "Die Angriffe auf die Pressefreiheit, ... mehr!

Standard - eh klar - die sind Neos Affin und hassen Alles, was irgendwie vom linken Politisch Überkorrekten Mainstream abweicht - denen Könnte man ruhig die Presseförderung streichen...

21.04.2020 13:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.04.2020 12:56 kreutzer
gemeint ist wohl, dass die VP versucht, die botschaft exakt zu formulieren und über eine riesige eigene mannschaft via immer wehrloser werdenden oder besonders abhängigen/willfährigen medien und über eigene kanäle zu verbreiten. der druck ist enorm aufgebaut worden und die message control weitgehend sehr erfolgreich. das wirkt oft genauso wie gesetze, würde ich meinen.

du vergisst, dass die Grünen in der Regfierung sind und alles unternehmen, um das hohe Gut der Pressefreiheit zu garantieren. Mir fällt auf, dass viele Medien und Websites, die früher den Grünen gegenüber freundlich eingestellt waren, diese jetzt kritisieren.

21.04.2020 16:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Formuliert die Regierung ihre Aussagen präszise und agiert sie mit einer grossen Zahl an Pressesprechern ist es böse - reduziert sie Medientermine ist es böse

Diese Argumentation ist kindisch - wenn sich ein paar Linke Minmedien auf den Schlips getreten fühlen, weil man sie nicht wichtiger nimmt als sie sind, dann regen sie sich auch auf.

Dass der ORF recht regierungsunkritisch wirkt hat wohl zwei Gründe - erstens steht man den Grünen teilweise extrem nahe und zweitens - und das gestehe ich als Kritik zu - wirkt es ein wenig nach vorauseilendem Gehorsam.

Und ja, obwohl dort JEDER Mitarbeiter, und zwar von der Putzfrau bis zum Kabelschlepper nur durch Parteizugehörigkeit überhaupt aufgenommen wurde, und die ÖVP immer nur ein Minikontingent stellte (und die meist in organisatorischen oder kaufmämmischen Abteilungen waren), hat das im Moment tatsächlich einen anderen Charakter - ja man ist sehr zahm zum Kanzler - so zahm war der Rotfunk zu einem Schwarzen noch nie.

OK, das grösste Privatmedium mag den Kanzler auch, und auch das ist in der GEschichte der Krone unüblich - hängt aber weniger damit zusammen, dass ein Kurz-Jabschi Anteile gekauft hat, als dass die Krone auf SPÖ und FPÖ sauer ist.


21.04.2020 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
falsch ausgedrückt: sie will ihre botschaft in den medien in ihren worten exakt formuliert sehen. eine heerschar an pr-fuzzis fällt über die journalisten her, die sich nicht dran halten. DAS ist das problem, nicht nur bei den linken medien. auch die konservativen haben das schon mokiert.

21.04.2020 18:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 21.04.2020 17:57 kreutzer
falsch ausgedrückt: sie will ihre botschaft in den medien in ihren worten exakt formuliert sehen. eine heerschar an pr-fuzzis fällt über die journalisten her, die sich nicht dran halten. DAS ist das problem, nicht nur bei den linken medien. auch die konservativen haben das schon mokiert.

na, ist dir das Dilettantisch-hysterisch-wichtigtuerische Gekeife einer gewissen Partei lieber? Mir kommt vor, dass die nur irgendwas rausspucken, damit sie in den Medien vorkommen, weil kein vernünftiger Mensch kann das, was die zum Besten geben noch irgendwie ernst nehmen. Ob es stimmt, weiss ich nicht, saber angeblich wäre die hinterhältige Charade, den Grünen im letzen Wahlkampf keine entsprechende Plattform in den Medien zu geben, aufgegangen, bloss weil sie damals aus formalen Gründen nicht im Parlament vertreten waren.

21.04.2020 19:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Zitat von 21.04.2020 17:57 kreutzer
falsch ausgedrückt: sie will ihre botschaft in den medien in ihren worten exakt formuliert sehen. eine heerschar an pr-fuzzis fällt über die journalisten her, die sich nicht dran halten. DAS ist das problem, nicht nur bei den linken medien. auch die konservativen haben das schon mokiert.

Mir kommen die Tränen - die armen Journalisten, stehen einer ganzen Horde an PR-Leuten gegenüber, und wissen dann gar nicht mehr weiter.

Sorry, aber auch das ist ihr gutes Recht - es ist aber auch der Journalisten gutes Recht ihre Texte selbst zu verfassen ...
Moniert haben sie es - oder sich darüber mokiert ...

Aber von welchen rechten Medien sprichst Du? Solltest Du "Die Presse" meinen, na so besonders rechts sind die nicht, und mit der Regierung stehen sie sowieso auf Kriegsfuss.

21.04.2020 19:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Wir überholen einfach rechts.

21.04.2020 20:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 21.04.2020 19:56AN  Andreas
Wir überholen einfach rechts.

im retourgang?

21.04.2020 20:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.04.2020 19:56AN  Andreas
Wir überholen einfach rechts.

die Wintailung links/rechts ist nur ein Konstrukt - hat mit der Sitzeinteilung der Nationalversammlung in der Paulskirche zu tun.

21.04.2020 21:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 21.04.2020 20:47 martin
die Wintailung links/rechts ist nur ein Konstrukt - hat mit der Sitzeinteilung der Nationalversammlung in der Paulskirche zu tun.

vor- und rückwärts ist aber eindeutig.

21.04.2020 21:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 21.04.2020 21:04 kreutzer
vor- und rückwärts ist aber eindeutig.

vielleicht für Kleingeister und Einfaltspinsel...oder würdest du die Grünen jetzt als "Rechts" bezeichnen, weil sie in letzter Zeit etwas wenige "linke" Themen besetzen?

21.04.2020 21:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
nein, die grünen sind nicht rechts. sie sind beliebig. #fahneimwind

21.04.2020 22:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.04.2020 21:17 kreutzer
nein, die grünen sind nicht rechts. sie sind beliebig. #fahneimwind

benimm' dich @kreutzer!

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

30.05.2020 02:13 von kreutzer in Gruppe impfen
corona-impfpflicht?

29.05.2020 18:59 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
taycan turbo

29.05.2020 18:57 von kreutzer in Gruppe Netflix Serien
elstner

29.05.2020 07:59 von martin in Gruppe Maultaschen
Kulturbruch?

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

30.05.2020 10:01 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

30.05.2020 00:55 von martin in Gruppe Zukunft der EU
EU am Ende?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

FR  FrEnz

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^