LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

header

Auto & Mobil

Asphalt, PS und so weiter.
56 Mitglieder, 2500 Beiträge (rss), gegründet von contator
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Ansichtssache: Elektroautos von VW

18.01.2020 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! contator

Der Volkswagen-Konzern hat sich die Elektrifizierung der Mobilität vorgenommen und zeigt das auch auf der Autoshow Vienna 2020 mit Ausrufezeichen. Hier ist der Überblick!

www.auto.at/contator/auto/news.asp?...

18.01.2020 13:46        kreutzer folgt der Diskussion...

18.01.2020 14:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1 NO! AN  Andreas
Zitat von 18.01.2020 12:48 contator
Der Volkswagen-Konzern hat sich die Elektrifizierung der Mobilität vorgenommen und zeigt das auch auf der Autoshow Vienna 2020 mit Ausrufezeichen. Hier ist der Überblick!

www.auto.at/contator/auto/news.asp?...

Wo die eh schon so tolle Dieselfahrzeuge haben. :-)

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

18.01.2020 14:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
bevor ich mir einen VW kaufen, jauf ich mir einen Opel oder einen Franzosen - gut, die haben auch betrogen...

18.01.2020 15:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Opel sind Franzosen. Betrogen haben alle oder gar keine, je nach Sichtweise.

18.01.2020 16:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! HE  herby1
Betrogen hat keiner, die Abgaswerte die die Politik realisieren will sind Technisch nicht möglich.
Und dann machen sich hunderte Ingenieure daran sie zumindest bei Tests zu erreichen.
Du kannst, jede Automarke kaufen im Fahrbetrieb kommt beim Auspuff bei allen das gleiche heraus.

18.01.2020 16:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 16:05HE  herby1
Betrogen hat keiner, die Abgaswerte die die Politik realisieren will sind Technisch nicht möglich.
Und dann machen sich hunderte Ingenieure daran sie zumindest bei Tests zu erreichen.
Du kannst, jede Automarke kaufen im Fahrbetrieb kommt beim Auspuff bei allen das gleiche heraus.

richtig, das kann man nicht fett genug unterstreichen und rot einrahmen. @martin wird es trotzdem nicht verstehen.

18.01.2020 17:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 16:21 kreutzer
richtig, das kann man nicht fett genug unterstreichen und rot einrahmen. @martin wird es trotzdem nicht verstehen.

na wenn sic nicht betrogen hätten, dann wären sie nicht im Häfn bzw angeklagt

18.01.2020 17:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 17:09 martin
na wenn sic nicht betrogen hätten, dann wären sie nicht im Häfn bzw angeklagt

siehe post von herby. mit etwas willen kann man den schon ganz gut verstehen. ;-)

18.01.2020 17:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 17:32 kreutzer
siehe post von herby. mit etwas willen kann man den schon ganz gut verstehen. ;-)

weiss nicht, was es da zu verstehen geben sollte - und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg - nichts ist unmäglich, sagte ja schon Toyota - notfalls muss man eben den Diesel verbieten - und die NPx - Werte haben sie ja u.a. deshalb nicht erreicht, weil sie am Harnstofftank gespat haben - und wenn man eine illegale Abschaltvorrichtung eibaut und mit Betrugssoftware den Behörden beim Test falsche Werte vorgaukelt, wobei die realen Wete um das bis zu 40fache!!! überschritten werden, dann ist das Betrug!!!!!!

18.01.2020 17:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 17:44 martin
weiss nicht, was es da zu verstehen geben sollte - und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg - nichts ist unmäglich, sagte ja schon Toyota - notfalls muss man eben den Diesel verbieten - und die NPx - Werte haben sie ja u.a. deshalb nicht erreicht, weil sie am Harnstofftank gespat haben - und wenn man eine illegale Abschaltvorrichtung eibaut und mit Betrugssoftware den Behörden beim Test falsche Werte vorgaukelt, wobei die realen Wete um das bis zu 40fache!!! überschritten werden, dann ist das ... mehr!

Dumm ist es, irwitzige Grenzwerte vorzuschreiben um noch dümmeren Wählern nette Stichworte zu liefern, der Wirtschaft alle Augen zuzudrücken, damit sie nicht Zusperren muss und irgendwann dann das System auf dem Rücken der Arbeitsplätze zu schrotten, weil es ein Mitbewerber ( *trump* ) gerade praktisch findet.

18.01.2020 17:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 17:49 kreutzer
Dumm ist es, irwitzige Grenzwerte vorzuschreiben um noch dümmeren Wählern nette Stichworte zu liefern, der Wirtschaft alle Augen zuzudrücken, damit sie nicht Zusperren muss und irgendwann dann das System auf dem Rücken der Arbeitsplätze zu schrotten, weil es ein Mitbewerber ( *trump* ) gerade praktisch findet.

du verstehst es ganz einfach nicht.....

18.01.2020 17:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 17:50 martin
du verstehst es ganz einfach nicht.....

Frag @dino, @herby, @andreas oder 90% der restlichen Menschheit, wer richtig liegt.

18.01.2020 18:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 17:55 kreutzer
Frag @dino, @herby, @andreas oder 90% der restlichen Menschheit, wer richtig liegt.

offensichtlich sehen das Behörden, Gerichte, Staatsanwälte und sogar die EU-Kommission so wie ich....

18.01.2020 18:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! HE  herby1
Zitat von 18.01.2020 17:49 kreutzer
Dumm ist es, irwitzige Grenzwerte vorzuschreiben um noch dümmeren Wählern nette Stichworte zu liefern, der Wirtschaft alle Augen zuzudrücken, damit sie nicht Zusperren muss und irgendwann dann das System auf dem Rücken der Arbeitsplätze zu schrotten, weil es ein Mitbewerber ( *trump* ) gerade praktisch findet.

Um genau das was der @kreutzer schreibt, geht es.
Und um nichts anderes.

18.01.2020 18:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! HE  herby1
Zitat von 18.01.2020 18:02 martin
offensichtlich sehen das Behörden, Gerichte, Staatsanwälte und sogar die EU-Kommission so wie ich....

Genau die sind es ja die diese irrwitzigen Gesetze beschlossen oder umsetzen müssen.
Das sind ja auch lauter Experten im Kraftfahrwesen... *LOL*

18.01.2020 22:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 18:30HE  herby1
Genau die sind es ja die diese irrwitzigen Gesetze beschlossen oder umsetzen müssen.
Das sind ja auch lauter Experten im Kraftfahrwesen... *LOL*

na die Gesetzte hat das EU-Parlament mit Vorarbeiten der Kommission beschlossen

18.01.2020 22:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 22:41 martin
na die Gesetzte hat das EU-Parlament mit Vorarbeiten der Kommission beschlossen

das macht sie besser?

18.01.2020 22:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin bearbeitet  
Zitat von 18.01.2020 22:46 kreutzer
das macht sie besser?

du bist doch der grosse Bewunderer von der Kommission und dem Parlament - verstehe gar nicht, warum du dich dann so aufregst - noch vor wenigen Monaten hast du doch jede Kritik an den EU-Institutionen und deren Vordermännern/Frauen als Gotteslästerung abgekanzelt - ich darf dich aber daran erinnern, dass die ALDE für die von der Leyerkasten gestimmt hat, die Grünen NICHT!!!!!!!

18.01.2020 23:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 22:58 martin
du bist doch der grosse Bewunderer von der Kommission und dem Parlament - verstehe gar nicht, warum du dich dann so aufregst - noch vor wenigen Monaten hast du doch jede Kritik an den EU-Institutionen und deren Vordermännern/Frauen als Gotteslästerung abgekanzelt - ich darf dich aber daran erinnern, dass die ALDE für die von der Leyerkasten gestimmt hat, die Grünen NICHT!!!!!!!

die regelung stammt schon lange vor der leyen. und schon damals habe ich gesagt, dass man diese irrwitzigen grünen grenzwerte nicht machen sollte - genau aus diesem grund.

18.01.2020 23:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 23:04 kreutzer
die regelung stammt schon lange vor der leyen. und schon damals habe ich gesagt, dass man diese irrwitzigen grünen grenzwerte nicht machen sollte - genau aus diesem grund.

ach - ja - Kmmission und Parlament waren immer fest in Hand der Grünen - und der Juncker war ja der Paradgrüne schlechthin - das einzig grüne an ihm war vermutlich das Etikett seiner bevorzigten Whisky- oder sonstigen Alk-Marke...

18.01.2020 23:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 23:24 martin
ach - ja - Kmmission und Parlament waren immer fest in Hand der Grünen - und der Juncker war ja der Paradgrüne schlechthin - das einzig grüne an ihm war vermutlich das Etikett seiner bevorzigten Whisky- oder sonstigen Alk-Marke...

nochmal: die grünen lobbying-organisationen haben die politik vor sich her getrieben. dort hat man den einfachsten weg genommen, die forderungen am papier erfüllt, hinter vorgehaltener hand die lange nase gezeigt und die wirtschaft einfach bewusst weiter wurschteln lassen. problem wurde das erst, als ein mitbewerber die chance gesehen hat, die fremde wirtschaft damit zu schädigen. nicht mehr und nicht weniger steckt dahinter.

18.01.2020 23:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 23:28 kreutzer
nochmal: die grünen lobbying-organisationen haben die politik vor sich her getrieben. dort hat man den einfachsten weg genommen, die forderungen am papier erfüllt, hinter vorgehaltener hand die lange nase gezeigt und die wirtschaft einfach bewusst weiter wurschteln lassen. problem wurde das erst, als ein mitbewerber die chance gesehen hat, die fremde wirtschaft damit zu schädigen. nicht mehr und nicht weniger steckt dahinter.

ja, ja, jetzt setze bitte deinen Aluhut wieder ab.....denk doch mal realistisch - du glaubst, die grünen können sich im Von Lobbyisten umschwärmten EU-Parlament gegen die Auto- Kohle, Energei und sonstige Lobbies durchsetzen? Die haben es doch nicht mal geschafft, eine Änderung der fatalen Agrarpolitik herbeizuführen....

18.01.2020 23:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 18.01.2020 23:34 martin
ja, ja, jetzt setze bitte deinen Aluhut wieder ab.....denk doch mal realistisch - du glaubst, die grünen können sich im Von Lobbyisten umschwärmten EU-Parlament gegen die Auto- Kohle, Energei und sonstige Lobbies durchsetzen? Die haben es doch nicht mal geschafft, eine Änderung der fatalen Agrarpolitik herbeizuführen....

die grün-lobby ist deutlich größer und stärker als die energie-lobby, auch was das geld betrifft. im agrarbereich ist die scheinbar nur wenig aktiv, vermutlich ist da wenig geld zu holen oder man bekommt da einfach weniger mit. im verkehrsbereich dafür um so mehr, genauso wie bei strom.

diese ganzen infos wurden auch hier mehrfach besprochen. scheinbar hilft das nicht zu mehr verständnis.

19.01.2020 01:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 18.01.2020 23:38 kreutzer
die grün-lobby ist deutlich größer und stärker als die energie-lobby, auch was das geld betrifft. im agrarbereich ist die scheinbar nur wenig aktiv, vermutlich ist da wenig geld zu holen oder man bekommt da einfach weniger mit. im verkehrsbereich dafür um so mehr, genauso wie bei strom.

diese ganzen infos wurden auch hier mehrfach besprochen. scheinbar hilft das nicht zu mehr verständnis.

du hast heute wirklich den Aluhut auf, wenn du meinst, dass die Auto- und Energielobby mehr Macht als die Umweltschützer haben....schau dir den Scheuer und seinen Vorgänger an, wie die damals hergumgeeiert und taktiert haben, um VW, Audi, etc vor härteren Strafen und Zulassungssperren zu bewahren - nachzulesen auch in den damaligen Spiegel-Ausgaben...

19.01.2020 11:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 19.01.2020 01:56 martin
du hast heute wirklich den Aluhut auf, wenn du meinst, dass die Auto- und Energielobby mehr Macht als die Umweltschützer haben....schau dir den Scheuer und seinen Vorgänger an, wie die damals hergumgeeiert und taktiert haben, um VW, Audi, etc vor härteren Strafen und Zulassungssperren zu bewahren - nachzulesen auch in den damaligen Spiegel-Ausgaben...

Wie gesagt, haben wir hier oft durchgekaut. Du wirst die Fakten auch diesmal ignorieren, also lass ich es.

19.01.2020 13:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 19.01.2020 11:38 kreutzer
Wie gesagt, haben wir hier oft durchgekaut. Du wirst die Fakten auch diesmal ignorieren, also lass ich es.

ja, genau, QED à la @kreutzer und sonstige Aluhüte :P Aber weisst du was? Bekanntlich kenne ich ja wen, der für die Kommisssion arbeitet. Den werde ich fragen, ob die Umweltlobby in Brüssel genau so mächtig wie die Autolobby ist.

19.01.2020 13:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 19.01.2020 13:20 martin
ja, genau, QED à la @kreutzer und sonstige Aluhüte :P Aber weisst du was? Bekanntlich kenne ich ja wen, der für die Kommisssion arbeitet. Den werde ich fragen, ob die Umweltlobby in Brüssel genau so mächtig wie die Autolobby ist.

mach das ;-)

19.01.2020 17:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! AN  Andreas
Zitat von 19.01.2020 11:38 kreutzer
Wie gesagt, haben wir hier oft durchgekaut. Du wirst die Fakten auch diesmal ignorieren, also lass ich es.

@martin ignoriert keine Fakten.
Die dringen gleich gar nicht bis zu ihm durch.
:-)

19.01.2020 17:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 19.01.2020 17:13AN  Andreas
@martin ignoriert keine Fakten.
Die dringen gleich gar nicht bis zu ihm durch.
:-)

Das wäre schlimm, dann hätten die Populisten ja leichtes Spiel mit ihm...

19.01.2020 17:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! AN  Andreas
Zitat von 19.01.2020 17:20 kreutzer
Das wäre schlimm, dann hätten die Populisten ja leichtes Spiel mit ihm...

Ihm sind bislang noch keine Populisten aufgefallen. :-)

19.01.2020 20:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Da irrt ihr euch gewaltig - Autofetischisten, Dieselerotiker, Oktanjunkies, Asylindustrie-Befürworter, Aluhüte, Fakten-Negierer, Esoteriker, Religionsgläubige, Tatsachnverdreher, Radhasser, Klimaleugner, Zubetonierer, Baummörder - sind alles Populisten...

19.01.2020 21:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! AN  Andreas
Zitat von 19.01.2020 20:35 martin
Da irrt ihr euch gewaltig - Autofetischisten, Dieselerotiker, Oktanjunkies, Asylindustrie-Befürworter, Aluhüte, Fakten-Negierer, Esoteriker, Religionsgläubige, Tatsachnverdreher, Radhasser, Klimaleugner, Zubetonierer, Baummörder - sind alles Populisten...

Auch der Geisterfahrer ist davon ausgegangen, dass alle anderen falsch liegen bzw. in die falsche Richtung fahren. :-)

19.01.2020 21:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 19.01.2020 21:18AN  Andreas
Auch der Geisterfahrer ist davon ausgegangen, dass alle anderen falsch liegen bzw. in die falsche Richtung fahren. :-)

genau! wunder mich, dass du noch nie auf der Zillertalstrasse mit einem Holländer zusammengekracht bist

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^