LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Coronavirus China   >  Ausbreitung Virus
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Coronavirus China

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Virusausbruch 2019-nCoV
15 Mitglieder, 4794 Beiträge, gegründet von lothringen

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Ausbreitung Virus

24.01.2020 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen

Habt es sicher mitbekommen, wie steht ihr dazu?
Glaubt ihr der Virus kommt nicht nur vereinzelt nach Europa?
Wie findet ihr geht China /alle Betroffenen damit um?

-
Zum nachlesen, de.m.wikipedia.org/wiki/2019-nCoV sehr interessant!

11.09.2021 22:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Touristenschiff - schaut euch den Speisesaal an - von Corona keine Spur


Große Ansicht


11.09.2021 22:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin


Große Ansicht


11.09.2021 22:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin


Große Ansicht


11.09.2021 22:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer bearbeitet  
Schifferl, Schwäne, Stege... - war eine schöne Ausfahrt!


Große Ansicht


12.09.2021 01:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum und weshalb nicht.
Und sich dann über andere aufregen wollen.
Fasst euch bloss einmal an die eigene Nase

Schulkinder werden 3 Tage in der Woche getestet und hier wird sich gebrüstet das man sich noch nie testen lassen hat.
Gibt es dafür eine Medalie oder eine Auszeichnung?
Oder wird man dafür vom Bundespräsidenten gelobt weil man so irre ist sich nicht impfen lassen zu haben?
Das man sich trotz Impfung mit Corona anstecken kann ist klar aber die Krankheit dürfte aufgrund der Impfung dann nicht so schwer verlaufen.


12.09.2021 10:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.09.2021 17:14 Bambi1981
1G-Regel wäre im Grunde genommen Impfpflicht, oder? Vor allem wenn sie in den Schulen eingeführt würde

Du meinst so wie bei der tödlichen Seuche den Masern?

12.09.2021 10:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.09.2021 17:21 miggk
Sieht so aus.
Er hat was in diese Richtung geäußert

Nun ja, wenn du mal den Impfstatus in die Finger bekommst, dann einfach ´ne Kopie anfertigen.

12.09.2021 10:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.09.2021 22:08 martin
Touristenschiff - schaut euch den Speisesaal an - von Corona keine Spur


Große Ansicht

Das ist beinahe wie bei der Radsternfahrt in München, nur daß die nebenher keinen Sport machen und es eben nicht Tausende sind sondern nur eine handvoll.

12.09.2021 10:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 01:05CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum ... mehr!

zu 100% Zustimmung! Ich bin natürlich geimpft und lasse mich auch regelmässig (PCR)-testen

12.09.2021 10:47        martin Geteilt in Profil Profil martin

12.09.2021 10:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 01:05CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum ... mehr!

Ich brüste mich damit nicht.
Ich sehe nur nicht, dass ich die Tests bezahlen soll.
Freiheiten gibt es ja trotz Impfung nicht.

12.09.2021 10:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Des Kreutzers Heldenbrust...
@Martin Das Bild ist eigentlich ja nicht schlecht, es wäre aber viel besser, wenn der obere Teil über dem Helm so groß oder gar noch größer wäre wie der Teil unterhalb seiner Schuhe jetzt ist und umgekehrt. Sprich: "Nicht so viel Fordergrund, mehr drüber." ;)

12.09.2021 10:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 10:45 Kaputnik
Das ist beinahe wie bei der Radsternfahrt in München, nur daß die nebenher keinen Sport machen und es eben nicht Tausende sind sondern nur eine handvoll.

unterschätze das nicht - das Schiff ist ziemlich lang - da waren sicher 100-150 Leute im Speisesaal!

12.09.2021 10:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.09.2021 22:19 kreutzer
Schifferl, Schwäne, Stege... - war eine schöne Ausfahrt!


Große Ansicht

Ist das überhaupt ein Schwan, vielleicht ist´s ja auch eine Schwenne. ;)


12.09.2021 10:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 10:49 Kaputnik
Des Kreutzers Heldenbrust...
@Martin Das Bild ist eigentlich ja nicht schlecht, es wäre aber viel besser, wenn der obere Teil über dem Helm so groß oder gar noch größer wäre wie der Teil unterhalb seiner Schuhe jetzt ist und umgekehrt. Sprich: "Nicht so viel Fordergrund, mehr drüber." ;)

ah - ok- danke! Das mit dem für's Foto unnötigen Vordergrund dürdfte Eine "Berufskrankheit" von mir sein..

12.09.2021 10:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.09.2021 22:19 kreutzer
Schifferl, Schwäne, Stege... - war eine schöne Ausfahrt!


Große Ansicht

@Martin Hier kannst du eine deutlich bessere Raumeinteilung sehen, oben ist über dem Motiv noch was Luft und unten bedeutend weniger. Was auf beiden Bildern gut ist, ist daß das Hauptmotiv etwas auf die Seite gerrückt ist.

12.09.2021 10:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 01:05CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum ... mehr!

Es ist ja wohl Biontech am Versuch eine Zulassung für Kinder ab 5 zu bekommen welche sicherlich durch gewunken wird. Mal abgesehen davon, daß ja auch eine Impfpflicht erst ab einem gewissen Alter denkbar wäre.

12.09.2021 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 01:05CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum ... mehr!


In der BRD haben wir seit nun 2 Jahren eine Impfpflicht gegen Masern einer der tödlichsten Seuchen im bekannten Universum, was reitet dich, daß du annimmst, daß es für andere Sachen keine geben könnte? Auch hatten wir ab den 1960er Jahren eine Impfpflicht gegen Polio und in anderen freien westlichen Ländern gab´s noch für viele andere Sachen mehr Impfpflichten.

12.09.2021 11:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 01:05CA  Caruso
Es wird keine Impflicht in den Schulen geben .Dann könnten nämlich nur diejenigen Kinder geimpft werden die die Freigabe haben.Es werden nun einmal nur Kinder ab 13 Jahre geimpft werden können.
Das Szenario gab es vielleicht in der damaligen DDR aber nicht im hier und heute.
Und solange es hier noch Leute gibt die nicht geimpft sind und sich auch weigern sich impfen zu lassen sollten wir vielleicht ersteinmal bei diesen anfangen.
Was für abstruse Behauptungen aufgestellt werden warum ... mehr!

Also weder @Miggk noch ich haben uns testen lassen weil es keinen Grund dafür gegeben hätte. Wenn du mir unbedingt den Aufenthalt in einem gastronomischen Betrieb bezahlen willst und dazu noch ´ne Rikscha zum hinkommen, dann würd ich vielleicht über meinen Schatten springen und die Welt mit einem weiteren Test etwas unbewohnbarer machen.

12.09.2021 11:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 10:49 martin
unterschätze das nicht - das Schiff ist ziemlich lang - da waren sicher 100-150 Leute im Speisesaal!

Die werden sicherlich Hunger gehabt haben. ;)

12.09.2021 11:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 10:51 martin
ah - ok- danke! Das mit dem für's Foto unnötigen Vordergrund dürdfte Eine "Berufskrankheit" von mir sein..

Jepp, ich hab´s auch schon ein paar mal erwähnt. ;)

12.09.2021 11:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 10:48 miggk
Ich brüste mich damit nicht.
Ich sehe nur nicht, dass ich die Tests bezahlen soll.
Freiheiten gibt es ja trotz Impfung nicht.

d.h. deine Freiheit ist, die anderen dafür zahlen zu lassen? interessant.

12.09.2021 11:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 11:27 kreutzer
d.h. deine Freiheit ist, die anderen dafür zahlen zu lassen? interessant.

Nein, es würde aus Steuergelder finanziert werden, also u.a. durch mich bezahlt werden.
Es würde aber auch für die, die es sich nicht leisten können bezahlbar sein.
-
Ich weiß aktuell nicht, was so ein Test kostet.
Dann dauern diese PCR-Tests zu lange.
Der Schnelltest ist zu unzuverlässig.
-
Wenn ich irgendwo einkaufen möchte, dafür taugt der Schnelltest in meinen Augen zuwenig.
Aus der Schulklasse meines Sohnes haben Tests fälschlicherweise mehrfach positiv angeschlagen.
Die Folgen daraus sind eben u.U., dass die komplette Klasse in Quarantäne geht.
Der Schaden ist in diesem Fall deutlich größer als der Nutzen.

12.09.2021 11:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 11:33 miggk
Nein, es würde aus Steuergelder finanziert werden, also u.a. durch mich bezahlt werden.
Es würde aber auch für die, die es sich nicht leisten können bezahlbar sein.
-
Ich weiß aktuell nicht, was so ein Test kostet.
Dann dauern diese PCR-Tests zu lange.
Der Schnelltest ist zu unzuverlässig.
-
Wenn ich irgendwo einkaufen möchte, dafür taugt der Schnelltest in meinen Augen zuwenig.
Aus der Schulklasse meines Sohnes haben Tests fälschlicherweise mehrfach positiv angeschlagen.
Die ... mehr!

In BW kein Problem, da ist beschlossen, daß wenn ein Kind positiv ist, dieses in Quarantäne muß und alle anderen weiter in die Schule müssen. Die nicht vollständig geimpften müssen dann 5 auf einander folgenden Tage einen Test machen die geimpften keinen, fertig. ...ach ja, die allgemeine Häufigkeit der Test´s für nicht vollständig geimpfte soll deutlich erhöht werden.

12.09.2021 11:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 11:42 Kaputnik
In BW kein Problem, da ist beschlossen, daß wenn ein Kind positiv ist, dieses in Quarantäne muß und alle anderen weiter in die Schule müssen. Die nicht vollständig geimpften müssen dann 5 auf einander folgenden Tage einen Test machen die geimpften keinen, fertig. ...ach ja, die allgemeine Häufigkeit der Test´s für nicht vollständig geimpfte soll deutlich erhöht werden.

Zur Kostenpflichtigkeit eine tolle Sache.
Da werden Kinder aus HartzIV-Haushalten noch weiter in den Hintergrund gedrängt.

12.09.2021 11:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 11:44 miggk
Zur Kostenpflichtigkeit eine tolle Sache.
Da werden Kinder aus HartzIV-Haushalten noch weiter in den Hintergrund gedrängt.

Die sind ja selber schuld, die hätten eben alle Ingenieur werden sollen, dann hätten sie genug Kohle.

12.09.2021 11:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Die Kosten würde ich auch nur Ungeimpften auferlegen, die haben es dann selbst in der Hand. Ein Test kostet rund 5-10 Euro normalerweise, wenn er selbst gemacht werden kann, das Doppelte, wenn er gemacht wird.

PCR-Tests sind zuverlässig und dauern auch nicht zu lange, es reicht ja, Betroffene zu erkennen uns aus dem Verkehr zu ziehen. Selbst einen Tag später zahlt sich das aus. Schnelltests sind als Indikator auch nicht schlecht, halt nicht so zuverlässig. Man muss halt wissen wann man wo was einsetzt - gegen die Impfung ist das alles ohnehin nur eine Notlösung.

12.09.2021 11:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 11:46 Kaputnik
Die sind ja selber schuld, die hätten eben alle Ingenieur werden sollen, dann hätten sie genug Kohle.

Oder Meister bei ATU.
Was die wohl verdienen, bei so vielen Meister in einem Betrieb...?

12.09.2021 12:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 11:51 kreutzer
Die Kosten würde ich auch nur Ungeimpften auferlegen, die haben es dann selbst in der Hand. Ein Test kostet rund 5-10 Euro normalerweise, wenn er selbst gemacht werden kann, das Doppelte, wenn er gemacht wird.

PCR-Tests sind zuverlässig und dauern auch nicht zu lange, es reicht ja, Betroffene zu erkennen uns aus dem Verkehr zu ziehen. Selbst einen Tag später zahlt sich das aus. Schnelltests sind als Indikator auch nicht schlecht, halt nicht so zuverlässig. Man muss halt wissen wann ... mehr!

Auch denen, die sich nicht impfen lassen können?

12.09.2021 12:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 12:00 miggk
Auch denen, die sich nicht impfen lassen können?

natürlich nicht.

12.09.2021 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 10:51 Kaputnik
Ist das überhaupt ein Schwan, vielleicht ist´s ja auch eine Schwenne. ;)

Ich hoffe nur, dass der Radler nicht der @martin ist - ohne Helm!
Aber das könnt ich von ihm gar nicht vorstellen :)

12.09.2021 13:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 13:12 Bambi1981
Ich hoffe nur, dass der Radler nicht der @martin ist - ohne Helm!
Aber das könnt ich von ihm gar nicht vorstellen :)

Du meinst, die Zigaretten beim Radfahren reichen als Risiko aus?

12.09.2021 13:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 10:42 Kaputnik
Du meinst so wie bei der tödlichen Seuche den Masern?

In der Schule und auch im Kindergarten musste man ja Impfbuch abgeben, es wurde bei allen Kindern geprüft, ob sie gegen Masern geimpft sind. Soweit ich weiß, dürfen ungeimpfte Kinder gar nicht in die Einrichtungen - oder wir befinden uns noch in einer Übergangsphase, keine Ahnung. Ob eine konkrete Impfpflicht ausgesprochen wurde, weiß ich auch nicht, aber was ist das sonst, wenn Ungeimpfte nicht hin dürfen? Wie schon irgendwo früher mal gesagt, ich fände eine klare Ansage besser.

12.09.2021 13:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 13:13 kreutzer
Du meinst, die Zigaretten beim Radfahren reichen als Risiko aus?

Zigaretten reichen allgemein als Risiko aus, nicht nur beim Radfahren....

12.09.2021 13:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 13:19 Bambi1981
In der Schule und auch im Kindergarten musste man ja Impfbuch abgeben, es wurde bei allen Kindern geprüft, ob sie gegen Masern geimpft sind. Soweit ich weiß, dürfen ungeimpfte Kinder gar nicht in die Einrichtungen - oder wir befinden uns noch in einer Übergangsphase, keine Ahnung. Ob eine konkrete Impfpflicht ausgesprochen wurde, weiß ich auch nicht, aber was ist das sonst, wenn Ungeimpfte nicht hin dürfen? Wie schon irgendwo früher mal gesagt, ich fände eine klare Ansage besser.

Wenn eine allgemeine Impfpflicht ausgesprochen werden würde, wäre alles klar.
So gibt es diese blödsinnigen ungeschriebenen Gesetze, wo jemand meint, dass das Pflicht wäre.
-
Vermutlich scheuen viele das Risiko, vor dem Gericht eine empfindliche Schlappe einzustecken, weil sich ihre Vorschriften auf rechtlich dünnem Eis bewegen.

12.09.2021 13:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 13:39 miggk
Wenn eine allgemeine Impfpflicht ausgesprochen werden würde, wäre alles klar.
So gibt es diese blödsinnigen ungeschriebenen Gesetze, wo jemand meint, dass das Pflicht wäre.
-
Vermutlich scheuen viele das Risiko, vor dem Gericht eine empfindliche Schlappe einzustecken, weil sich ihre Vorschriften auf rechtlich dünnem Eis bewegen.

Also wenn wir nach dem kleinen Umweg "Fotografieren, Schwäne usw" wieder beim Thema "Virus" sind: :)
www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_90774722/charite-studie-so-wirken-sich-fruehere-erkaeltungen-auf-die-corona-immunantwort-aus.html

12.09.2021 13:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 13:44 Bambi1981
Also wenn wir nach dem kleinen Umweg "Fotografieren, Schwäne usw" wieder beim Thema "Virus" sind: :)
www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_90774722/charite-studie-so-wirken-sich-fruehere-erkaeltungen-auf-die-corona-immunantwort-aus.html

Also krank werden, um gesund zu bleiben... oder so ähnlich

12.09.2021 13:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 13:44 Bambi1981
Also wenn wir nach dem kleinen Umweg "Fotografieren, Schwäne usw" wieder beim Thema "Virus" sind: :)
www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_90774722/charite-studie-so-wirken-sich-fruehere-erkaeltungen-auf-die-corona-immunantwort-aus.html

klingt gut und erklärt wohl auch viele harmlos verlaufende fälle. ändert aber nichts an der situation, denn schnupfen-fälle gab es "immer" schon, d.h. das endergebnis war in der pandemie immer schon wirksam.

12.09.2021 13:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 13:39 miggk
Wenn eine allgemeine Impfpflicht ausgesprochen werden würde, wäre alles klar.
So gibt es diese blödsinnigen ungeschriebenen Gesetze, wo jemand meint, dass das Pflicht wäre.
-
Vermutlich scheuen viele das Risiko, vor dem Gericht eine empfindliche Schlappe einzustecken, weil sich ihre Vorschriften auf rechtlich dünnem Eis bewegen.

Ich weiß nicht, ob du da jetzt Corona oder Masern gemeint hast, @miggk.. wenn Masern: kann sein, dass es keine Impfpflicht gibt, du musst dein Kind nicht impfen lassen, aber wenn es dann nicht in die Einrichtung darf..
a) ...ist es dann tatsächlich keine "Pflicht"..?
b) ...hat ziemlich große Nachteile sowohl fürs Kind als auch für die Eltern - das Wort Nachteil drückt es eigentlich gar nicht aus

12.09.2021 13:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 13:49 Bambi1981
Ich weiß nicht, ob du da jetzt Corona oder Masern gemeint hast, @miggk.. wenn Masern: kann sein, dass es keine Impfpflicht gibt, du musst dein Kind nicht impfen lassen, aber wenn es dann nicht in die Einrichtung darf..
a) ...ist es dann tatsächlich keine "Pflicht"..?
b) ...hat ziemlich große Nachteile sowohl fürs Kind als auch für die Eltern - das Wort Nachteil drückt es eigentlich gar nicht aus

Genau so sehe ich das auch.

12.09.2021 13:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 13:48 kreutzer
klingt gut und erklärt wohl auch viele harmlos verlaufende fälle. ändert aber nichts an der situation, denn schnupfen-fälle gab es "immer" schon, d.h. das endergebnis war in der pandemie immer schon wirksam.

nach allen annahmen der wissenschaft wird sich covid-19 auch in richtung der anderen corona-viren entwickeln, d.h. wir werden die krankheit irgendwann beherrschen, damit sie das gesundheitssystem nicht mehr überfordert. dann wird sie uns wie die grippe begleiten, zwar immer noch gefährlich, aber zumindest für die gesellschaft beherrschbar. was man so hört, dürfte das aber noch zumindest eine saison dauern, die man retten muss.

12.09.2021 13:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 12.09.2021 13:48 kreutzer
klingt gut und erklärt wohl auch viele harmlos verlaufende fälle. ändert aber nichts an der situation, denn schnupfen-fälle gab es "immer" schon, d.h. das endergebnis war in der pandemie immer schon wirksam.

Ändert natürlich nichts, ist nur wie du sagst eine Erklärung dafür, warum es so krasse Unterschiede gibt zwischen den Verläufen

12.09.2021 15:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 13:19 Bambi1981
In der Schule und auch im Kindergarten musste man ja Impfbuch abgeben, es wurde bei allen Kindern geprüft, ob sie gegen Masern geimpft sind. Soweit ich weiß, dürfen ungeimpfte Kinder gar nicht in die Einrichtungen - oder wir befinden uns noch in einer Übergangsphase, keine Ahnung. Ob eine konkrete Impfpflicht ausgesprochen wurde, weiß ich auch nicht, aber was ist das sonst, wenn Ungeimpfte nicht hin dürfen? Wie schon irgendwo früher mal gesagt, ich fände eine klare Ansage besser.

das war auf jeden Fall sehr vernünftig!!!!!!!!!!!

12.09.2021 15:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 13:51 kreutzer
nach allen annahmen der wissenschaft wird sich covid-19 auch in richtung der anderen corona-viren entwickeln, d.h. wir werden die krankheit irgendwann beherrschen, damit sie das gesundheitssystem nicht mehr überfordert. dann wird sie uns wie die grippe begleiten, zwar immer noch gefährlich, aber zumindest für die gesellschaft beherrschbar. was man so hört, dürfte das aber noch zumindest eine saison dauern, die man retten muss.

ich bin ja kein Genetiker, aber können wir vorhersagen, was sich die Evolution einfallen lassen wird? Die ist ja auf's Überleben (der Viren!) ausgelegt und selektiert deshalb die anpassungsfähigsten und stärksten zum Überleben aus.

12.09.2021 15:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 13:50 miggk
Genau so sehe ich das auch.

na super - deshalb gab's ja vor 3 Jahren? in Berlin den Ausbruch weil keine Impfpflicht....

12.09.2021 15:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 15:16 martin
ich bin ja kein Genetiker, aber können wir vorhersagen, was sich die Evolution einfallen lassen wird? Die ist ja auf's Überleben (der Viren!) ausgelegt und selektiert deshalb die anpassungsfähigsten und stärksten zum Überleben aus.

Nein, die ist auch aufs Überleben der Menschen ausgelegt. Kann gut sein, dass uns die Viren von den Covidioten befreien und die Menschheit dadurch in eine bessere Zukunft eine Stufe höher auf der Evolutionsleiter gehen kann. Dann sparst Du Dir auch die Mauer rund um Favoriten.

12.09.2021 15:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 15:21 kreutzer
Nein, die ist auch aufs Überleben der Menschen ausgelegt. Kann gut sein, dass uns die Viren von den Covidioten befreien und die Menschheit dadurch in eine bessere Zukunft eine Stufe höher auf der Evolutionsleiter gehen kann. Dann sparst Du Dir auch die Mauer rund um Favoriten.

Die Evolution bringt nur die stärksten Lebensformen weiter, nicht den Menschen.

12.09.2021 15:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 11:51 kreutzer
Die Kosten würde ich auch nur Ungeimpften auferlegen, die haben es dann selbst in der Hand. Ein Test kostet rund 5-10 Euro normalerweise, wenn er selbst gemacht werden kann, das Doppelte, wenn er gemacht wird.

PCR-Tests sind zuverlässig und dauern auch nicht zu lange, es reicht ja, Betroffene zu erkennen uns aus dem Verkehr zu ziehen. Selbst einen Tag später zahlt sich das aus. Schnelltests sind als Indikator auch nicht schlecht, halt nicht so zuverlässig. Man muss halt wissen wann ... mehr!

@kreutzer: die PCR Tests sind doch gratis - egal ob Gurgelbox oder das "alles gurgelt" - Kit. wieso schreibst du da was von Kosten? Aber stimmt - es ist für Ende Oktober? geplant, die für Impfverweigerer kostenpflichtig zu machen - oder ist das schon beschlossen? Meiner Meinung nach wäre es dinnvoller, eine Volksabstimmung zur Impfpflicht abzuhalten, dann können sich die Querdenker mit Klagen und ihren Anwälten brausen gehen...

12.09.2021 15:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 15:22 miggk
Die Evolution bringt nur die stärksten Lebensformen weiter, nicht den Menschen.

ich schrieb "auch".

12.09.2021 15:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 12.09.2021 15:26 martin
@kreutzer: die PCR Tests sind doch gratis - egal ob Gurgelbox oder das "alles gurgelt" - Kit. wieso schreibst du da was von Kosten? Aber stimmt - es ist für Ende Oktober? geplant, die für Impfverweigerer kostenpflichtig zu machen - oder ist das schon beschlossen? Meiner Meinung nach wäre es dinnvoller, eine Volksabstimmung zur Impfpflicht abzuhalten, dann können sich die Querdenker mit Klagen und ihren Anwälten brausen gehen...

"Kosten würde ich auferlegen" bedeutet, ich "würde sie denen auferlegen".

12.09.2021 16:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
ich kann Impfgegnern nur empfehlen, dies ab minute 13:50 anzusehen:

www.zdf.de/comedy/heute-show


12.09.2021 23:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Bis ende Oktober haben alle diejenigen noch Zeit sich impfen zu lassen.Danach wird es für die Herrschaften strenger.
Und da geht es dann nicht mehr nur darum die Tests bezahlen zu müssen sondern diese Leute haben dann z.b. auch keinen Zutritt mehr in Hotels ohne ein negatives Testergebnis.Das diejenigen dann den Test bezahlen sollen empfinde ich mehr als nur gerecht.
Wer andere gefährdet sollte damit rechnen müssen.

Eine Volksabstimmung zur Impfpflicht wäre in meinen Augen nicht gerade sinnvoll.Es gibt Menschen die nicht geimpft werden können weil sie gegen einen der Stoffe des Impfstoffs allergisch reagieren.Oder Kleinkinder und Babys diese können nicht geimpft werden.
Aber solange es noch ausreichend Aluhutträger gibt die nach wie vor eine Impfung verweigern gibt es noch ausreichend zu tun.

Überall findet man beim Einkaufen und wo anders Leute die sich nicht mehr an die AHA Regel halten.Immer öfter muss man Leute ansprechen Abstand zu halten.
Und erntet Unverständnis.

@Kaputnik vielleicht solltest du über deinen Schatten springen und dich impfen lassen.Dann brauchst du auch keinen Test mehr.


13.09.2021 00:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 12.09.2021 23:54CA  Caruso
Bis ende Oktober haben alle diejenigen noch Zeit sich impfen zu lassen.Danach wird es für die Herrschaften strenger.
Und da geht es dann nicht mehr nur darum die Tests bezahlen zu müssen sondern diese Leute haben dann z.b. auch keinen Zutritt mehr in Hotels ohne ein negatives Testergebnis.Das diejenigen dann den Test bezahlen sollen empfinde ich mehr als nur gerecht.
Wer andere gefährdet sollte damit rechnen müssen.

Eine Volksabstimmung zur Impfpflicht wäre in meinen Augen nicht ... mehr!

@Caruso: danke, dass du das so direkt ansprichst. Bezüglich der Volksabstimmung müsste man natürlich die Frage so stellen, dass Menschen, die aufgrund ihres Alters (Kinder) oder aus gesundheitlichen Gründen nicht impffähig sind, von der Impfpflicht ausgenommen werden. also bitte lasst euch im Dienste der Allgemeinheit testen und Impfen - die Kids und vulnerablen Gruppen werden es euch danken.

13.09.2021 00:42        martin Geteilt in Profil Profil martin
13.09.2021 00:53 - gelöscht

13.09.2021 05:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin

13.09.2021 06:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Guten Morgen und einen guten Wochenstart wünsch ich euch allen :)

13.09.2021 08:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Guten Morgen wünsche ich euch.

@martin wir kommen zum Dienst und eine steht am Eingang und testet alle zum Dienst kommenden auf Fieber.Erst dann dürfen wir rein.
Es sind durchweg alle geimpft vom Personal und die Angehörigen auch.Da war und gab es überhaupt garkeine Diskussion wegen dem Impfen.
Jeder möchte seine Leutchen besuchen und möchte nicht das sie oder andere Kontaktpersonen sich infizieren.
Wir werden zweimal die Woche getestet .
Überall gibt es ab heute Impfangebote und ich appeliere an jeden das anzunehmen und sich impfen zu lassen.

13.09.2021 08:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 08:01CA  Caruso
Guten Morgen wünsche ich euch.

@martin wir kommen zum Dienst und eine steht am Eingang und testet alle zum Dienst kommenden auf Fieber.Erst dann dürfen wir rein.
Es sind durchweg alle geimpft vom Personal und die Angehörigen auch.Da war und gab es überhaupt garkeine Diskussion wegen dem Impfen.
Jeder möchte seine Leutchen besuchen und möchte nicht das sie oder andere Kontaktpersonen sich infizieren.
Wir werden zweimal die Woche getestet .
Überall gibt es ab heute Impfangebote und ... mehr!

Genau so sollte es bei allen sein, denen das eigene Leben und die Gesundheit der anderen Menschen wichtig ist. Also eigentlich bei allen Menschen.

13.09.2021 08:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 2  ON! miggk
Zitat von 12.09.2021 23:54CA  Caruso
Bis ende Oktober haben alle diejenigen noch Zeit sich impfen zu lassen.Danach wird es für die Herrschaften strenger.
Und da geht es dann nicht mehr nur darum die Tests bezahlen zu müssen sondern diese Leute haben dann z.b. auch keinen Zutritt mehr in Hotels ohne ein negatives Testergebnis.Das diejenigen dann den Test bezahlen sollen empfinde ich mehr als nur gerecht.
Wer andere gefährdet sollte damit rechnen müssen.

Eine Volksabstimmung zur Impfpflicht wäre in meinen Augen nicht ... mehr!

Du hast es auch noch nicht verstanden...

13.09.2021 08:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! miggk
Zitat von 13.09.2021 05:08 martin

Jetzt kommst Du schon wieder mit diesem Drecksblatt.
Aber gut, Du scheinst das zu mögen, was die bringen...

13.09.2021 08:33        miggk folgt der Diskussion nicht mehr...

13.09.2021 09:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Zitat von 13.09.2021 08:31 miggk
Du hast es auch noch nicht verstanden...

Doch habe ich vielleicht besser als du denkst.
Aber gerade Leute wie du die denken alles zu wissen und alles richtig zu machen liegen komplett falsch.
Man kann bei einem solchen Virus nicht alles richtig machen aber man kann sich darum bemühen das man es nicht noch schlimmer macht.
Testen und sich impfen zu lassen gehört genau so dazu wie die AHA Regeln.
Jeder der das nicht tut gefährdet letztendlich andere Menschen.

13.09.2021 10:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 13.09.2021 06:09 Bambi1981
Guten Morgen und einen guten Wochenstart wünsch ich euch allen :)

Guten Morgen, liebe @Bambi

13.09.2021 10:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
@Caruso - gestern habe ich einen Talk gesehen, da hat eine Motivforscherin ihre Ergebnisse dargelegt: die absolute Zahl an Ungeimpften teilt sich ziemlich genau zu 50% auf Unentschlossene und zur anderen Hälfte auf absolute Verweigerer auf. Ein teilnehmender Psychologe behauptete, dass man seine Überzeugungsarbeit auf die Gruppe der Unentschlossenen konzentrieren müsse, da die Verweigerer für raionale Argumente nicht zugänglich seien. Eigentlich düstere Aussichten.....

13.09.2021 11:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 10:44 martin
@Caruso - gestern habe ich einen Talk gesehen, da hat eine Motivforscherin ihre Ergebnisse dargelegt: die absolute Zahl an Ungeimpften teilt sich ziemlich genau zu 50% auf Unentschlossene und zur anderen Hälfte auf absolute Verweigerer auf. Ein teilnehmender Psychologe behauptete, dass man seine Überzeugungsarbeit auf die Gruppe der Unentschlossenen konzentrieren müsse, da die Verweigerer für raionale Argumente nicht zugänglich seien. Eigentlich düstere Aussichten.....

ich finde auch: man sollte sich zunächst auf informationen für unentschlossene bringen und den rest dann zwangsweise impfen. was können die, die sich nicht impfen lassen können und die, die auf ein intensivbett angewiesen sind, dafür, dass ein paar idioten die lage nicht verstehen...

13.09.2021 11:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Ich glaube bei den unentschlossenen liegt es zum Teil daran das sie Bedenken wegen dem Impfstoff haben.
Ganz ehrlich hatten wir das nicht alle?
Als die ersten Impftruppen in die Alten und Pflegeheime gekommen sind um zu impfen waren auch bei uns im Heim einige sehr skeptisch.Da konnte man aber sagen ich informiere mich und lasse mich dann gegebenenfalls am nächsten Termin impfen.Ich weis das,das einige gemacht haben.
Mittlerweile kommen sie zum 3 Impfen.
Aber die Impfung komplett zu verweigern geht für mich garnicht.

Einige Bundesländer werden ab Oktober die 2 G Regel einführen.Hamburg ist da wohl dabei .Das ist dann richtig heftig.Weil da nutzt dir ein negativer Test überhaupt nichts mehr.In Gaststätten,Kino,Fussball und weiteres kommst du dann nur rein wenn du entweder genesen oder geimpft bist.
Radikaler geht es kaum aber wenn keine Einsicht vorhanden ist hilft halt nur der Holzhammer.
Über den Sinn solcher Massnahmen kann man streiten oder es verstehen .
Und sind wir doch einmal ehrlich wenn es keine Intensivbetten mehr gibt und unter Umständen eine Triage eingerichtet werden muss die letztendlich darüber entscheidet wer beatmet werden kann oder wer sterben wird.

13.09.2021 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
Zitat von 13.09.2021 11:58CA  Caruso
Ich glaube bei den unentschlossenen liegt es zum Teil daran das sie Bedenken wegen dem Impfstoff haben.
Ganz ehrlich hatten wir das nicht alle?
Als die ersten Impftruppen in die Alten und Pflegeheime gekommen sind um zu impfen waren auch bei uns im Heim einige sehr skeptisch.Da konnte man aber sagen ich informiere mich und lasse mich dann gegebenenfalls am nächsten Termin impfen.Ich weis das,das einige gemacht haben.
Mittlerweile kommen sie zum 3 Impfen.
Aber die Impfung komplett zu ... mehr!

abgesehen davon, dass die 2g Regel zu begrüssen ist, finde ich es nicht sinnvoll, solche potentiellen Superspreader-Events wieder auszusetzen - der Kinostart der meisten Blockbuster wurde eh verschoben und Fussball kann man sich auch im TV anschauen

13.09.2021 12:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
@Caruso: die meisten Bedenken basieren ja nicht auf wissensachaftlichen Fakten, die von seriösen Quellen verbreitet werden/wurden, sondern bewusst von Impfgegnern und Aluhüten verbreiteten Verschwörungstheorien. Ich bin zwar kein Mediziner, aber jedem vernünftigen Menschen muss doch klar sein, dass es bei JEDER Impfung ein gewisses, minimales Restrisiko gibt, das steht in keiner Relation zu der Schutzwirkung der Impfung.

13.09.2021 12:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 11:51 kreutzer
Die Kosten würde ich auch nur Ungeimpften auferlegen, die haben es dann selbst in der Hand. Ein Test kostet rund 5-10 Euro normalerweise, wenn er selbst gemacht werden kann, das Doppelte, wenn er gemacht wird.

PCR-Tests sind zuverlässig und dauern auch nicht zu lange, es reicht ja, Betroffene zu erkennen uns aus dem Verkehr zu ziehen. Selbst einen Tag später zahlt sich das aus. Schnelltests sind als Indikator auch nicht schlecht, halt nicht so zuverlässig. Man muss halt wissen wann ... mehr!

Zum einen müsen nur ungeimpfte sich testen lassen, in BW mit PCR-Test, und sollte doch einmal ein Geimpfter sich testen lassen müssen, dann muß der es nicht bezahlen, das dürfen alle zahlen genau wie den Impfstoff. Du siehst so schlau sind die Grünen auch wie du. ;) Wähl Grün, dann tust du nicht nur dir sondern auch @Martin eine Freude. B-)

13.09.2021 12:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 11:59 miggk
Oder Meister bei ATU.
Was die wohl verdienen, bei so vielen Meister in einem Betrieb...?

Gute Frage. *LOL*

13.09.2021 12:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik bearbeitet  
Zitat von 12.09.2021 12:15 kreutzer
natürlich nicht.

Nein die nicht wie in BW, denn die Grünen setzen dem @Keutzer seine Vorstellungen zu 100% um @Miggk

13.09.2021 12:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 13:19 Bambi1981
In der Schule und auch im Kindergarten musste man ja Impfbuch abgeben, es wurde bei allen Kindern geprüft, ob sie gegen Masern geimpft sind. Soweit ich weiß, dürfen ungeimpfte Kinder gar nicht in die Einrichtungen - oder wir befinden uns noch in einer Übergangsphase, keine Ahnung. Ob eine konkrete Impfpflicht ausgesprochen wurde, weiß ich auch nicht, aber was ist das sonst, wenn Ungeimpfte nicht hin dürfen? Wie schon irgendwo früher mal gesagt, ich fände eine klare Ansage besser.

Es gibt, wie sie sagen keine Impfpflicht, man darf aber nur in die Schule oder den Kindi usw. wenn geimpft. Wenn das Kind, weil ungeimpft, nicht in die Schule geht, dann gibt´s eben Zwangsgelder und so weiter.

13.09.2021 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 13:21 Bambi1981
Zigaretten reichen allgemein als Risiko aus, nicht nur beim Radfahren....

Aslo meinst du das Impfrisiko soll man dann besser lassen?

13.09.2021 12:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 13:49 Bambi1981
Ich weiß nicht, ob du da jetzt Corona oder Masern gemeint hast, @miggk.. wenn Masern: kann sein, dass es keine Impfpflicht gibt, du musst dein Kind nicht impfen lassen, aber wenn es dann nicht in die Einrichtung darf..
a) ...ist es dann tatsächlich keine "Pflicht"..?
b) ...hat ziemlich große Nachteile sowohl fürs Kind als auch für die Eltern - das Wort Nachteil drückt es eigentlich gar nicht aus

Das kann im Zweifel bestimmt bis zum Verlußt des Sorgerechts führen.

13.09.2021 12:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 13:51 kreutzer
nach allen annahmen der wissenschaft wird sich covid-19 auch in richtung der anderen corona-viren entwickeln, d.h. wir werden die krankheit irgendwann beherrschen, damit sie das gesundheitssystem nicht mehr überfordert. dann wird sie uns wie die grippe begleiten, zwar immer noch gefährlich, aber zumindest für die gesellschaft beherrschbar. was man so hört, dürfte das aber noch zumindest eine saison dauern, die man retten muss.

Wie das imunsystem funktioniert weißt du nicht wirklich oder?
Da man das Imunsystem nicht mit dem Virus interagieren läßt fehlt nachher dem Imunsystem dieser Coronavirus, und kommende Generationen werden für die Menschen ein größeres Problem.

13.09.2021 12:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 15:22 miggk
Die Evolution bringt nur die stärksten Lebensformen weiter, nicht den Menschen.

Zumindest nicht @Kreutzer denn der glaubt nicht an´s Imunsystem sondern nur an´s Pharmasystem. :D

13.09.2021 12:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.09.2021 15:22 miggk
Die Evolution bringt nur die stärksten Lebensformen weiter, nicht den Menschen.

das stimmt so nocht ganz...wer hat den die diversen Pestepidemien überlebt und was passiert in der Gebärmutter?

13.09.2021 12:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 12.09.2021 23:54CA  Caruso
Bis ende Oktober haben alle diejenigen noch Zeit sich impfen zu lassen.Danach wird es für die Herrschaften strenger.
Und da geht es dann nicht mehr nur darum die Tests bezahlen zu müssen sondern diese Leute haben dann z.b. auch keinen Zutritt mehr in Hotels ohne ein negatives Testergebnis.Das diejenigen dann den Test bezahlen sollen empfinde ich mehr als nur gerecht.
Wer andere gefährdet sollte damit rechnen müssen.

Eine Volksabstimmung zur Impfpflicht wäre in meinen Augen nicht ... mehr!

Ich habe keinen gebraucht und werde keinen brauchen. Hätte ich einen würde ihn keiner zu sehen bekommen. Kein Schwein geht sowas an. Sollen sie von miraus einführen, daß jeder von jedem eine allgeine Vermögensauskunft haben darf, aber nicht soetwas privates!

13.09.2021 12:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 00:39 martin
@Caruso: danke, dass du das so direkt ansprichst. Bezüglich der Volksabstimmung müsste man natürlich die Frage so stellen, dass Menschen, die aufgrund ihres Alters (Kinder) oder aus gesundheitlichen Gründen nicht impffähig sind, von der Impfpflicht ausgenommen werden. also bitte lasst euch im Dienste der Allgemeinheit testen und Impfen - die Kids und vulnerablen Gruppen werden es euch danken.

Ja, die Kinder werden sich vor Freude gar nicht mehr einkriegen.

13.09.2021 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 13.09.2021 12:46 Kaputnik
Ja, die Kinder werden sich vor Freude gar nicht mehr einkriegen.

die würden sich sichelich freuen - die zehnjährige von meiner Schwester hat eine *SAU* - Wut auf die Impfgegner.....

13.09.2021 12:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 09:20CA  Caruso
Doch habe ich vielleicht besser als du denkst.
Aber gerade Leute wie du die denken alles zu wissen und alles richtig zu machen liegen komplett falsch.
Man kann bei einem solchen Virus nicht alles richtig machen aber man kann sich darum bemühen das man es nicht noch schlimmer macht.
Testen und sich impfen zu lassen gehört genau so dazu wie die AHA Regeln.
Jeder der das nicht tut gefährdet letztendlich andere Menschen.

Am besten Mauert sich jeder für sich alleine ein, das hilft auch gegen andere gefährliche Krankheiten.

13.09.2021 12:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 11:58CA  Caruso
Ich glaube bei den unentschlossenen liegt es zum Teil daran das sie Bedenken wegen dem Impfstoff haben.
Ganz ehrlich hatten wir das nicht alle?
Als die ersten Impftruppen in die Alten und Pflegeheime gekommen sind um zu impfen waren auch bei uns im Heim einige sehr skeptisch.Da konnte man aber sagen ich informiere mich und lasse mich dann gegebenenfalls am nächsten Termin impfen.Ich weis das,das einige gemacht haben.
Mittlerweile kommen sie zum 3 Impfen.
Aber die Impfung komplett zu ... mehr!

Egal ob geimpft, Genesen oder Getestet geht ein jeder Mensch mit etwas Selbstachtung nirgendwo hin wo er seine Daten an unautorisiertes Personal geben muß, also z.B. ins Kino, ´ne Kneipe usw., damit ist das kein Argument.
Würde mit den Zahlen und offiziellen Verlautbarungen ab und an auch etwas die Wahrheit verkündet, dann gäbe es auch keinen Grund für all zu große Bedenken, wenn´s nicht bedenklich ist, aber das hat mit der Realität nichts zu tun, somit kann man auch kein Bild davon haben ob es sinnvoll ist oder ob nicht, man weiß nur daß die größten Lugenbolde die eine Nation aufzubieten hat dafür sind.

13.09.2021 13:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 12:13 martin
@Caruso: die meisten Bedenken basieren ja nicht auf wissensachaftlichen Fakten, die von seriösen Quellen verbreitet werden/wurden, sondern bewusst von Impfgegnern und Aluhüten verbreiteten Verschwörungstheorien. Ich bin zwar kein Mediziner, aber jedem vernünftigen Menschen muss doch klar sein, dass es bei JEDER Impfung ein gewisses, minimales Restrisiko gibt, das steht in keiner Relation zu der Schutzwirkung der Impfung.

Es wird bei uns zur Zeit z.B. verkündet daß um die 90% aller positiv getesteten ungeimpft seien, es wird aber nicht gesagt wie viele denn es z.B. auf 100.000 Geimpfte und wie viele auf 100.000 Ungeimpfte sind, denn das wären ehrliche Daten. Es wird wie du genau weißt nur sehr selektiv etwas an Informatioen gestreut und gehetzt, wo ist denn da jetzt etwas seriöses?

13.09.2021 13:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 12:48 martin
die würden sich sichelich freuen - die zehnjährige von meiner Schwester hat eine *SAU* - Wut auf die Impfgegner.....

So ist´s gut, da kann man nicht früh genug damit anfangen.

13.09.2021 13:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
man könnte ja einfach mal mit kostenwahrheit anfangen. impfgegner könnten dann auswählen zwischen

o - ich trage die Kosten für die kommenden Lockdowns
o - ich bekomme keinen Platz im Spital und belaste das Gesundheitssystem nicht
o - ich lasse mich impfen

das wäre eine faire Auswahl, oder?

13.09.2021 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 13:01 Kaputnik
Es wird bei uns zur Zeit z.B. verkündet daß um die 90% aller positiv getesteten ungeimpft seien, es wird aber nicht gesagt wie viele denn es z.B. auf 100.000 Geimpfte und wie viele auf 100.000 Ungeimpfte sind, denn das wären ehrliche Daten. Es wird wie du genau weißt nur sehr selektiv etwas an Informatioen gestreut und gehetzt, wo ist denn da jetzt etwas seriöses?

warum rechnest du es dir nicht aus? man weiss ja wieviele geimpft sind und wie viele positiv sind, das ist simple prozentrechnung.

13.09.2021 13:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
diesmal NICHT Spiegel-TV! Ist aber schon 1 Jahr alt, aber leider immer noch aktuell:

www.youtube.com/watch?v=WL-Zylm676M
(Video hier anzeigen)

13.09.2021 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 13:10 kreutzer
man könnte ja einfach mal mit kostenwahrheit anfangen. impfgegner könnten dann auswählen zwischen

o - ich trage die Kosten für die kommenden Lockdowns
o - ich bekomme keinen Platz im Spital und belaste das Gesundheitssystem nicht
o - ich lasse mich impfen

das wäre eine faire Auswahl, oder?

Von mir aus brauchts kein Lockdown und hätte es auch keinen gebraucht.
Ich habe keinerlei Interesse an einem Krankenhausplatz.
Du kannst meinen Impfstoff gerne haben bis es mal einen gibt der wirkt und unbedenklich ist.

13.09.2021 13:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 13:12 kreutzer
warum rechnest du es dir nicht aus? man weiss ja wieviele geimpft sind und wie viele positiv sind, das ist simple prozentrechnung.

Willst du mich verrarschen?!? Wie willst du Schlauberger denn ausrechnen wieviele der unbestimmten Zahl an geimpften nun getestet wurden?
(Unbestimmte Zahl deswegen weil zum einen wie vom Spiegel aufgedeckt Hunderttausende Geimpfter nicht gezählt wurden und weil entweder seit 2 Monaten keiner mehr in Deutschland geimpft wurde oder sich die %-Zahl aus anderen Gründen nicht mehr ändert.)

13.09.2021 14:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 13:28 martin
diesmal NICHT Spiegel-TV! Ist aber schon 1 Jahr alt, aber leider immer noch aktuell:

www.youtube.com/watch?v=WL-Zylm676M
(Video hier anzeigen)

Ob Spiegel oder wie hier Bild macht keinen wirklichen Unterschied.

13.09.2021 14:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 13:59 Kaputnik
Willst du mich verrarschen?!? Wie willst du Schlauberger denn ausrechnen wieviele der unbestimmten Zahl an geimpften nun getestet wurden?
(Unbestimmte Zahl deswegen weil zum einen wie vom Spiegel aufgedeckt Hunderttausende Geimpfter nicht gezählt wurden und weil entweder seit 2 Monaten keiner mehr in Deutschland geimpft wurde oder sich die %-Zahl aus anderen Gründen nicht mehr ändert.)

selbst wenn einige nicht gezählt wurden kannst du damit recht genau zum ergebnis kommen. sogar zu einem, das deine these auch noch unterstützen würde, also warum regst du dich auf? ;-)

13.09.2021 14:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 13.09.2021 10:31 martin
Guten Morgen, liebe @Bambi

Guten Tag, lieber @martin :)

13.09.2021 14:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 14:30 kreutzer
selbst wenn einige nicht gezählt wurden kannst du damit recht genau zum ergebnis kommen. sogar zu einem, das deine these auch noch unterstützen würde, also warum regst du dich auf? ;-)

Dann gehen wir zu meinen Gunsten also von den 62% aus, meinet wegen und jetzt fang mal schön an zu rechnen, und laß den Lösungsweg sehen wie du jetzt auf die Zahlen kommst wie viele Geimpfte getestet wurden und wie viele Ungeimpfte. Ich lasse mich mehr als gern erleuchten.

13.09.2021 14:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 14:38 Kaputnik
Dann gehen wir zu meinen Gunsten also von den 62% aus, meinet wegen und jetzt fang mal schön an zu rechnen, und laß den Lösungsweg sehen wie du jetzt auf die Zahlen kommst wie viele Geimpfte getestet wurden und wie viele Ungeimpfte. Ich lasse mich mehr als gern erleuchten.

wenn du 10.000 positiv getestete hast und 90% davon ungeimpft sind, dann sind 1000 davon geimpfte und 9000 ungeimpfte. die grundgesamtheit kennst du (anzahl einwohner), die aufteilung an geimpften in der bevölkerung auch (62%?) also teil das einfach auf und brich es auf 100.000 herunter. Bringt zwar keine neue Erkenntnis, aber wenn Dir die Zahl so wichtig ist...

13.09.2021 15:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 14:53 kreutzer
wenn du 10.000 positiv getestete hast und 90% davon ungeimpft sind, dann sind 1000 davon geimpfte und 9000 ungeimpfte. die grundgesamtheit kennst du (anzahl einwohner), die aufteilung an geimpften in der bevölkerung auch (62%?) also teil das einfach auf und brich es auf 100.000 herunter. Bringt zwar keine neue Erkenntnis, aber wenn Dir die Zahl so wichtig ist...

Du kannst unmöglich so blöd sein, daß das dein Ernst ist, das sind Zahlen die vollkommen uninteressant sind solange man neicht weiß wie viele Leute getestet werden aus der jeweiligen Gruppe. Wenn nur 10.000 Geimpfte getestet werden aber 1.000.000 ungeimpfte dann ist es ja ein ganz anderes Verhältnis wie wenn es 10.000.000 Ungeimpfte sind wie 10.000 Geimpfte. DieZahlen mit denen man was anfangen kann sind mir wichtig, oder mich interesseiren keine Zahlen.

13.09.2021 15:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 15:03 Kaputnik
Du kannst unmöglich so blöd sein, daß das dein Ernst ist, das sind Zahlen die vollkommen uninteressant sind solange man neicht weiß wie viele Leute getestet werden aus der jeweiligen Gruppe. Wenn nur 10.000 Geimpfte getestet werden aber 1.000.000 ungeimpfte dann ist es ja ein ganz anderes Verhältnis wie wenn es 10.000.000 Ungeimpfte sind wie 10.000 Geimpfte. DieZahlen mit denen man was anfangen kann sind mir wichtig, oder mich interesseiren keine Zahlen.

du wolltest den anteil positiver getesteter, da ist es egal wie viele getestet wurden.

aus *AT* weiss ich aber, dass die impfenden auch eher jene sind, die freiwillig testen. vermutlich ist das in *DE* ähnlich. wird also nciht weit auseinander liegen.

13.09.2021 17:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 13.09.2021 15:07 kreutzer
du wolltest den anteil positiver getesteter, da ist es egal wie viele getestet wurden.

aus *AT* weiss ich aber, dass die impfenden auch eher jene sind, die freiwillig testen. vermutlich ist das in *DE* ähnlich. wird also nciht weit auseinander liegen.

Das würde ich echt gerne wissen, ob das so ist, @kreutzer. Wie ich bis jetzt beobachtet habe, viele lassen sich nur deswegen impfen, um endlich mal die für sie lästige Testerei loszuwerden.

13.09.2021 17:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
wien.orf.at/stories/3106260/

habe ich schon mehrfach gelesen und sehe es auch in meinem umfeld genauso. würde ich also schon so sehen - ich hoffe, die meisten lassen sich impfen, weil sie nicht krank werden wollen und andere schützen wollen, nicht nur wegen der tests ;-)

13.09.2021 19:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 13.09.2021 17:25 kreutzer
wien.orf.at/stories/3106260/

habe ich schon mehrfach gelesen und sehe es auch in meinem umfeld genauso. würde ich also schon so sehen - ich hoffe, die meisten lassen sich impfen, weil sie nicht krank werden wollen und andere schützen wollen, nicht nur wegen der tests ;-)

Dann hab ich die "falschen" Menschen um mich herum..? :D
Hm, na ja, die Beweggründe.. ich denke wenn man die schon erwähnt, soll man darüber auch reden, mit welchen "Argumenten" die Politik die Menschen überzeugen will. Womöglich treffen sie aufeinander.

13.09.2021 23:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Also ich kann sagen das sich die Menschen in meinem unmittelbaren Umfeld impfen lassen haben um andere nicht zu gefährden und um sich selber zu schützen.Da ging es nicht darum den Tests aus dem Weg zu gehen.
Im Heim die Angehörigen haben sich impfen lassen um ihre lieben nicht zu infizieren.


13.09.2021 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso
Zitat von 13.09.2021 13:56 Kaputnik
Von mir aus brauchts kein Lockdown und hätte es auch keinen gebraucht.
Ich habe keinerlei Interesse an einem Krankenhausplatz.
Du kannst meinen Impfstoff gerne haben bis es mal einen gibt der wirkt und unbedenklich ist.

Ach du stirbst gerne oder wie soll man solch eine Aussage verstehen.

13.09.2021 23:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 13.09.2021 17:21 Bambi1981
Das würde ich echt gerne wissen, ob das so ist, @kreutzer. Wie ich bis jetzt beobachtet habe, viele lassen sich nur deswegen impfen, um endlich mal die für sie lästige Testerei loszuwerden.

der @kreutzer hat recht, die fleissigsten Tester sind die Geimpften - aber in der ARD-Tagesschau haben sie so eine Teststrasse gezeigt - da sind Leute in der Schlange gestanden - warum machen die sich nicht einen Termin vorher am Handy/PC aus?

13.09.2021 23:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 13.09.2021 23:06CA  Caruso
Also ich kann sagen das sich die Menschen in meinem unmittelbaren Umfeld impfen lassen haben um andere nicht zu gefährden und um sich selber zu schützen.Da ging es nicht darum den Tests aus dem Weg zu gehen.
Im Heim die Angehörigen haben sich impfen lassen um ihre lieben nicht zu infizieren.

<3

13.09.2021 23:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 13.09.2021 19:15 Bambi1981
Dann hab ich die "falschen" Menschen um mich herum..? :D
Hm, na ja, die Beweggründe.. ich denke wenn man die schon erwähnt, soll man darüber auch reden, mit welchen "Argumenten" die Politik die Menschen überzeugen will. Womöglich treffen sie aufeinander.

wie meinst du das die "falschen" Menschen um dich herum? Impfverweigerer unc Testmuffel?

13.09.2021 23:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 13.09.2021 23:29 martin
wie meinst du das die "falschen" Menschen um dich herum? Impfverweigerer unc Testmuffel?

Geimpfte, die sich stechen lassen haben, um nicht mehr testen zu müssen. Siehe oben.

14.09.2021 01:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 15:07 kreutzer
du wolltest den anteil positiver getesteter, da ist es egal wie viele getestet wurden.

aus *AT* weiss ich aber, dass die impfenden auch eher jene sind, die freiwillig testen. vermutlich ist das in *DE* ähnlich. wird also nciht weit auseinander liegen.

Was für ein Blödsinn, die müssten für den Test in zwischen ja selber bezahlen. In Deutschland hab ich insgesammt nur von Leuten gehört die sich testen lassen/liesen, weil sie müssen/mußten. Du bist also der Meinung Faken sind egal weil man kann ja einfach mal behaupten. *up* ...ist dann wissenschaftlich...

14.09.2021 01:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 17:21 Bambi1981
Das würde ich echt gerne wissen, ob das so ist, @kreutzer. Wie ich bis jetzt beobachtet habe, viele lassen sich nur deswegen impfen, um endlich mal die für sie lästige Testerei loszuwerden.

Und das sind genau die Leute die auch tatsächlich wo hin gehen. Ich hingegen stehe alleine in meinem Häusle und bastle vor mich hin, ich kann egal ob ich will oder ob nicht, niemanden anstecken. Sollte meine Frau die sich ständig testen lassen muß angesteckt sein, dann könnte ich natürlich auch betroffen sein.

14.09.2021 01:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.09.2021 01:15 Kaputnik
Was für ein Blödsinn, die müssten für den Test in zwischen ja selber bezahlen. In Deutschland hab ich insgesammt nur von Leuten gehört die sich testen lassen/liesen, weil sie müssen/mußten. Du bist also der Meinung Faken sind egal weil man kann ja einfach mal behaupten. *up* ...ist dann wissenschaftlich...

also in *AT* sind sie (noch immer) gratis

14.09.2021 01:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 17:25 kreutzer
wien.orf.at/stories/3106260/

habe ich schon mehrfach gelesen und sehe es auch in meinem umfeld genauso. würde ich also schon so sehen - ich hoffe, die meisten lassen sich impfen, weil sie nicht krank werden wollen und andere schützen wollen, nicht nur wegen der tests ;-)

Zahlen wären Fakten und nicht nur reine Meinungsmache, dazu gehören aber alle relevanten Zahlen!

14.09.2021 01:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.09.2021 01:20 Kaputnik
Zahlen wären Fakten und nicht nur reine Meinungsmache, dazu gehören aber alle relevanten Zahlen!

ok, nochmals - welche relevanten Zahlen vermisst du?

14.09.2021 01:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 23:08CA  Caruso
Ach du stirbst gerne oder wie soll man solch eine Aussage verstehen.

Ich hab kein Problem zu gehen wenn meine Zeit abgelaufen ist. Und du wirst es nicht glauben, die wenigsten sind bislang an purer Jugend und unbegrenzter Gesundheit gestorben, und nach weniger wurden Entrückt weil si einfach nicht abnippeln wollten.

14.09.2021 01:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.09.2021 23:26 martin
der @kreutzer hat recht, die fleissigsten Tester sind die Geimpften - aber in der ARD-Tagesschau haben sie so eine Teststrasse gezeigt - da sind Leute in der Schlange gestanden - warum machen die sich nicht einen Termin vorher am Handy/PC aus?

Einen PCR-Test gibt es in Deutschland nur kostenlos, wenn man geimpft ist und er verlangt wird, er wird aber nicht verlangt wenn man geimpft ist, wärend Ungeimpfte bei verschiedensten Gelegenheiten in verschiedenen Bundesländrn machen müssen. Klar, du kannst dir das vielleicht nicht vorstellen, aber die meisten Menschen haben kein Geld übrig am Ende des Monats sondern umgekehrt. In BW müssen z.B. Lehrer, Erzieher, Pflegekräfte und einige Berufsgruppen mehr ab vermutlich Mittwoch, täglich einen Schnelltest vor der Arbeit machen wenn sie nicht vollständig geimpft sind, meinst du, daß die das auch machen die länger schlafen dürfen und dafür nicht zahlen müssen?
Meinst du dadurch wird die Schlang kürzer?
Meinst du jeder hat so etwas?
Der Test gilt 24 Stunden, wenn jemand z.B. einen Termin beim Frisör hat, dann wird er schon zum Testen gehen müssen kurz vor seinem Termin.

14.09.2021 01:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 01:19 martin
also in *AT* sind sie (noch immer) gratis

In Österreich durfte man sich auch testen als es hier verboten war sich selber zu testen oder Tests an Privatpersonen zu verkaufen. In Österreich waren über 280 Schnelltests zugelassen als bei uns gerade der 4. in der Prüfung war.

14.09.2021 01:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.09.2021 01:32 Kaputnik
Einen PCR-Test gibt es in Deutschland nur kostenlos, wenn man geimpft ist und er verlangt wird, er wird aber nicht verlangt wenn man geimpft ist, wärend Ungeimpfte bei verschiedensten Gelegenheiten in verschiedenen Bundesländrn machen müssen. Klar, du kannst dir das vielleicht nicht vorstellen, aber die meisten Menschen haben kein Geld übrig am Ende des Monats sondern umgekehrt. In BW müssen z.B. Lehrer, Erzieher, Pflegekräfte und einige Berufsgruppen mehr ab vermutlich Mittwoch, täglich ... mehr!

gilt das schon jetzt mit dem kostenlosen Test nur für Geimpfte? Ich dachte, das sei erst in der Planung? Na, das ist doch ein Antreiz für Impfgegner, sich endlich stechen zu lassen

14.09.2021 01:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.09.2021 01:35 Kaputnik
In Österreich durfte man sich auch testen als es hier verboten war sich selber zu testen oder Tests an Privatpersonen zu verkaufen. In Österreich waren über 280 Schnelltests zugelassen als bei uns gerade der 4. in der Prüfung war.

280? bist du dir da so sicher? Jedenfalls sind bei Leuten, die die Gurgelboxen nicht mögen, diese Selbstest sehr beliebt ist aber ein bisschen wir in China, weil du musst ihn vor laufender Webcam machen:
www.youtube.com/watch?v=6PQrISk6E38
(Video hier anzeigen)

14.09.2021 01:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 01:22 martin
ok, nochmals - welche relevanten Zahlen vermisst du?

Hier in diesem Bereich kannst du gerne nochmal lesen ab: 13.09.2021 13:01

14.09.2021 01:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 01:36 martin
gilt das schon jetzt mit dem kostenlosen Test nur für Geimpfte? Ich dachte, das sei erst in der Planung? Na, das ist doch ein Antreiz für Impfgegner, sich endlich stechen zu lassen

Es gilt seit dem 1.9. in B-W, wenn ich mich nicht irre, in anderen Bundesländern ist´s zum Teil etwas später.
Das ist kein Grund sich Impfen zu lassen, das ist ein Grund sich nicht testen zu lassen. Mal sehn was der Asozialen Saubande im Landtag als nächstes einfallen wird.

14.09.2021 01:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 01:42 martin
280? bist du dir da so sicher? Jedenfalls sind bei Leuten, die die Gurgelboxen nicht mögen, diese Selbstest sehr beliebt ist aber ein bisschen wir in China, weil du musst ihn vor laufender Webcam machen:
www.youtube.com/watch?v=6PQrISk6E38
(Video hier anzeigen)

So wurde es bei uns in den Öffis komuniziert, das bedeuted natürlich nicht daß die 284 oder 286 die sie berichteten auch stimmen müssen. Da es aber eine Information ist die keiner braucht, ist es recht wahrscheinlich, und vor allem egal, ob es stimmt. ;)

14.09.2021 09:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 14.09.2021 01:43 Kaputnik
Hier in diesem Bereich kannst du gerne nochmal lesen ab: 13.09.2021 13:01

NOCHMAL: ich habe Dir die Antwort mehrfach gegeben.
UND AUCH NOCHMAL: welche Erkenntnis fehlt Dir aus den bisherigen Zahlen, selbst wenn Du Dir das nicht ausrechnen kannst? Der Schluss aus "ich habe in der Schule nicht aufgepasst, wie ich irgendeine dahergelaufene Zahl nicht berechnen kann" auf "alle Impfungen sind böse" (bzw. mehr noch: "alles ist böse und gegen mich gerichtet") ist mit Verlaub etwas weit her geholt. Andere würden noch weitere Eigenschaftswörter dafür finden.

14.09.2021 09:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 14.09.2021 01:36 martin
gilt das schon jetzt mit dem kostenlosen Test nur für Geimpfte? Ich dachte, das sei erst in der Planung? Na, das ist doch ein Antreiz für Impfgegner, sich endlich stechen zu lassen

Du sagst es jetzt auch, @martin. Siehst du, @kreutzer, genau das mein ich.

14.09.2021 09:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 14.09.2021 09:35 Bambi1981
Du sagst es jetzt auch, @martin. Siehst du, @kreutzer, genau das mein ich.

Naja, zwischen Anreiz und Testgrund ist aber schon ein Unterschied. In meiner Umgebung sind alle geimpft und testen trotzdem brav, sicher selektiver aber regelmäßig.

14.09.2021 09:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Spannend wäre BTW mal ein ordentlicher Querschnitt-Test auf "genesen", das würde mich auch interessieren... ;-)

14.09.2021 09:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 09:42 kreutzer
Spannend wäre BTW mal ein ordentlicher Querschnitt-Test auf "genesen", das würde mich auch interessieren... ;-)

Dazu gibt´s zumindest in Deutschland gelegentlich, wenn auch sehr selten, verlautbarungen.

14.09.2021 10:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 14.09.2021 09:59 Kaputnik
Dazu gibt´s zumindest in Deutschland gelegentlich, wenn auch sehr selten, verlautbarungen.

Ja, die allgemeingültigen Zahlen gibt es auch, ich meinte eher so, dass ich es von mir und meiner Umgebung erfahre. Dazu sind diese Tests zu wenig verbreitet und gefördert, das sollte man mal analog zu den PCRs anbieten. #neugierig

14.09.2021 10:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.09.2021 10:02 kreutzer
Ja, die allgemeingültigen Zahlen gibt es auch, ich meinte eher so, dass ich es von mir und meiner Umgebung erfahre. Dazu sind diese Tests zu wenig verbreitet und gefördert, das sollte man mal analog zu den PCRs anbieten. #neugierig

Gut, wie´s im Persönlichen Umfeld aussieht kann man den Zahlen natürlich nicht entnehmen. Man kann eben von den Zahlen die man hat einen Durchschnitt ausrechnen, im Falle von Deutschland ist es etwas mehr als einer von 20.

17.09.2021 00:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Arbeitslosengeld: Debatte über Sperre bei Impfverweigerung

orf.at/stories/3228774/

17.09.2021 00:35        martin Geteilt in Profil Profil martin

17.09.2021 01:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 00:35 martin
Arbeitslosengeld: Debatte über Sperre bei Impfverweigerung

orf.at/stories/3228774/

Das allerletzte! Alleine schon die Ausdrucksweise immer von wegen Impfferweigerern, wenn es vorgeschrieben wäre und Leute würden nicht hingehen zum Impfen, dann ja dann könnte man von Impfferweigerinen sprechen, und dann könnte man auch sanktionen verhängen, aber so, das ist doch alles Bananenrepublik.

17.09.2021 02:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 17.09.2021 01:08 Kaputnik
Das allerletzte! Alleine schon die Ausdrucksweise immer von wegen Impfferweigerern, wenn es vorgeschrieben wäre und Leute würden nicht hingehen zum Impfen, dann ja dann könnte man von Impfferweigerinen sprechen, und dann könnte man auch sanktionen verhängen, aber so, das ist doch alles Bananenrepublik.

na ja - aber du pflichtest mir schon bei, dass Arbeitgeber vor allem in sensiblen Bereichen das Recht haben müssen, zumindest von neu einzustellenden Mitarbeiter*innen ein Impfzertifikat zu verlangen - er ist ja dafür verantwortlich, dass seine Angestellten am Arbeitsplatz keiner Gefährung ausgesetzt sind...

17.09.2021 08:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Sehe ich genauso!

17.09.2021 11:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 02:24 martin
na ja - aber du pflichtest mir schon bei, dass Arbeitgeber vor allem in sensiblen Bereichen das Recht haben müssen, zumindest von neu einzustellenden Mitarbeiter*innen ein Impfzertifikat zu verlangen - er ist ja dafür verantwortlich, dass seine Angestellten am Arbeitsplatz keiner Gefährung ausgesetzt sind...

Zunächst mal würde das voraussetzen, daß impirische Zahlen zur Verfügung gestellt werden, die ehrlich und schonungslos zeigen ob das Impfen überhaupt erwähnenswert wirkt, dann als nächstes müßten die Zahlen auf den Tisch wer hat in welchem Umfang einen Schaden durch das Virus, und wer durch die Maßnahmen die getroffen werden. Sollte es dann sich erweisen, daß das Impfen andere schützt, und man in einem sensiblen Bereich arbeiten wollen wo man potentiellen direkten Kontakt zu Menschen hat die noch schützenswert sind und diese selber nicht geimpft werden können, dann wär ich auch dafür, daß der Impfstatus von Personen die dort eingesetzt werden sollen abgefragt werden dürften und unter Umständen sogar deswegen der Bewerber nicht eingestellt werden dürfte, also z.B. wenn man sonst eben genau für diesen Bereich nicht genug Personal hätte und man deswegen geeignetes Personal einstellen will, dann könnte man ja nicht noch mehr ungeeignetes Personal brauchen. Das hätte aber noch lange nichts mit den Sozialkassen zu tun solange man keine Auswahl an Sozialkassen zur Verfügung hat und nicht vorher beim Eintritt derartige Leistungen ausgeschlossen wurden.

17.09.2021 11:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 08:33 kreutzer
Sehe ich genauso!

Ich offensichtlich auch. ...mit minimalen Einschränkungen...

17.09.2021 11:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 17.09.2021 11:24 Kaputnik
Zunächst mal würde das voraussetzen, daß impirische Zahlen zur Verfügung gestellt werden, die ehrlich und schonungslos zeigen ob das Impfen überhaupt erwähnenswert wirkt, dann als nächstes müßten die Zahlen auf den Tisch wer hat in welchem Umfang einen Schaden durch das Virus, und wer durch die Maßnahmen die getroffen werden. Sollte es dann sich erweisen, daß das Impfen andere schützt, und man in einem sensiblen Bereich arbeiten wollen wo man potentiellen direkten Kontakt zu Menschen hat ... mehr!

die echte Frage ist: von wem würdest Du Zahlen denn überhaupt akzeptieren?

Es gibt ja alle Zahlen, aus aller Welt, von unterschiedlichsten Quellen, in bester Qualität und Tiefe... - lehnst Du aber aus verschiedensten Gründen ab. Die Frage ist also nicht, ob es hochwertige Zahlen gibt, sondern aus welcher Quelle Du sie akzeptieren würdest. Oder müssen die Zahlen zwangsweise Deine Meinung ausdrücken, um akzeptabel zu sein? Wenn ja, dann wird es schwer, denn die Wahrheit ist offensichtlich eine andere als die, die Du sehen willst.

17.09.2021 12:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 11:31 kreutzer
die echte Frage ist: von wem würdest Du Zahlen denn überhaupt akzeptieren?

Es gibt ja alle Zahlen, aus aller Welt, von unterschiedlichsten Quellen, in bester Qualität und Tiefe... - lehnst Du aber aus verschiedensten Gründen ab. Die Frage ist also nicht, ob es hochwertige Zahlen gibt, sondern aus welcher Quelle Du sie akzeptieren würdest. Oder müssen die Zahlen zwangsweise Deine Meinung ausdrücken, um akzeptabel zu sein? Wenn ja, dann wird es schwer, denn die Wahrheit ist ... mehr!

Nun gut, auch wenn bei uns z.B. der Bundesrechnungshof fest gestellt hat, daß der Staat (Bundesregierung nebst multipler Landesregierungen), das RKI und die Krankenhäuser gemeinsam die Zahlen getürkt haben und damit dem Staat und den Sozialkassen erheblichen Schaden zugefügt haben. Der Zweck war in dem Fall von der Politik das Grundgesetz trotz anderslautender Gerichtsurteile trotzdem in elemetaren Bereichen außer kraft setzen zu können. Auch von den Medien wurde das mitgetragen von dem her ist deine Frage natürlich vollkommen berechtigt. Da ich ja an das Restgute selbst bei den erwähnten Institutionen glaube, denn auch ich bin gläubig, glaub ich zumindest mal die Aussagen und Zahlen des RKI oder des statistischen Bundesamt, ich würde dann nur gerne auch die Rohdaten sehen und nicht nur das was daraus gemacht wird bis es in den Medien ankommt.

Wenn du Zahlen anderer Länder meinst, dann würde Schweden z.B. offenbar relativ gute Zahlen liefern und offenbar auch geeignete Maßnahmen treffen, sonst würde bei uns Schweden nicht total tod geschwiegen, wenn man mal von den Abbataren absieht...

Da ich nicht der @Kreutzer bin, ist mein Glaube an Staat und einen Wissenschaftler nie so groß, daß ich ihn als alleinig wahre Quelle annehmen würde, ich bin also immer da mit den Zahlen zufrieden wo es sie gibt und man sie vorzugsweise auch noch verifizieren kann.
Du verwechselst uns, ich bin nicht so wie du darauf fixiert nur eine Quelle zu glauben, sondern muß das ganze auch noch Sinn ergeben und ich bin auch nicht der der jeden gleich versucht zu beleidigen, nur weil er eine andere Meinung hat oder mal Zweifel an einer unsinnigen Aussage hegt.

17.09.2021 12:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
heißt also: es gibt zahlen, denen man vertrauen kann, selbst wenn sie im ausland zu finden sind. aber trotzdem verweigerst du dich diesen erkenntnissen, weil irgendwelche zahlen in deutschland getürkt seien. und natürlich auch den grundsätzlichen dingen, die mit hausverstand, logik oder beobachtung zu erkennen sind.

und was bitteschön ist dann eine beleidigung? und was hat "meinung" mit fakten aus der wissenschaft zu tun?

17.09.2021 12:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 12:10 kreutzer
heißt also: es gibt zahlen, denen man vertrauen kann, selbst wenn sie im ausland zu finden sind. aber trotzdem verweigerst du dich diesen erkenntnissen, weil irgendwelche zahlen in deutschland getürkt seien. und natürlich auch den grundsätzlichen dingen, die mit hausverstand, logik oder beobachtung zu erkennen sind.

und was bitteschön ist dann eine beleidigung? und was hat "meinung" mit fakten aus der wissenschaft zu tun?

Ich such ganz sicher nicht auf der ganzen Welt nach Zahlen rum die dann möglicherweise eine Behauptung von Staat und/oder Medien unterstützen könnten, das ist nicht meine Aufgabe, ich hab auch zu keinem Zeitpunkt Informationen gesucht die dem Wiedersprechen was an Behauptungen von Staat und Medien in den Raum gestellt wird.
Offenbar entzieht sich dir da aber jedwede kritische Sichtweise und einem Superjünger wie dir wird es auch nicht möglich sein, seinen einzigst wahren Glauben in´s Wanken zu bringen. Was interessieren dich schon Zahlen und Fakten und vor allem deren abhandensein solange du nur glauben kannst was von dir erwartet wird.

Verschwörungstheoretiker ist ganz sicher nicht als was anderes als Beleidigung gemeint ebenso wie Aluhutträger, anderes ist mir jetzt zu müsig aufzuzählen, ich nehme an daß du durchaus Herr deiner Worte bist.

Es ist dein Glauben, sag´s du mir. ;)

17.09.2021 12:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
reicht schon, wenn du dich der weisheit nicht aktiv entziehst, brauchst nicht mal weltweit suchen... ;-)

wegen beleidigung: spock würde es "unlogisch" nennen, kinder würden "dumm" dazu sagen. Verschwörungsmythiker sind die, die solche Behauptungen verbreiten, ich sehe Dich da nicht - ganz sicher aber als Opfer dieser Leute. "Aluhutträger" finde ich eine charmante Umschreibung. Auf jeden Fall ist das nicht als Beleidigung zu verstehen, sondern als Zustandsbeschreibung in dieser speziellen Frage. In anderen bist Du mir zumindest noch nicht in dieser Art "unlogisch" aufgefallen ;-)

18.09.2021 00:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Was ich selber auch gerade sehr skeptisch sehe das den Kindern ab 12 Jahren nur noch eine Schonfrist bis November geben soll bezüglich Tests.
Unter Umständen müssen dann die Eltern die Ihre Kinder nicht impfen lassen wollen die Tests entweder selber bezahlen oder die Kindern und Jugendlichen können nicht in die Schule gehen.
Hochschulen und Universitäten beziehen sie da mit ein.

Wenn bei uns neues Personal eingestellt wird in dieser Zeit muss ein Impfnachweis erbracht werden.Ein negatives Testergebnis reicht natürlich nicht aus.Leute die mit täglichen Kundenkontakt arbeiten denke ich werden auch nur noch mit Impfnachweis eingestellt oder beschäftigt.
Wer heute einen Termin auf Arbeitsamt oder Jobcenter hat kann diesen Termin zwar wahrnehmen wird sich aber auch rechtfertigen müssen.Vermittelbar ist derjenige so nämlich nicht.
Damit ist er nicht für den Arbeitsmarkt vermittelbar und kann so den Anspruch auf Leistung verlieren.Jeder der Geld vom Amt bekommt muss für mindestens 6 Stunden arbeitsfähig sein.
Traurig aber leider wahr.

18.09.2021 01:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
@Caruso: ich sehe das aber auch aus der Perspektive eines Arbeitgebers - dieser hat nämlich eine Sorgfaltspflicht gegenüber seinen Arbeitnehmern. Abgesehen von juristischen Unabwägbarkeiten wie Schadenersatzansprüche finde ich es als moralisch höchst bedenklich, wenn gewisse Arbeitsnehmervertreter lautstark herauskrakeelen, dass man ungeimpfte Arbeitnehmer und Jossuchende nicht benachteiligen dürfte - das kann ich so nicht akzeptieren, weill immerhin geht das Gemeinwohl auch in liberalen Demokratien vor das angebliche und eingebildte Freiheitsrecht, sich aus welchen hahnebüchernen Gründen auch immer einer Impfung zu verweigern.

18.09.2021 01:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Natürlich ich ja auch.Ich bin froh das unser Managment da alles fest in der Hand hat.

18.09.2021 11:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 18.09.2021 00:58CA  Caruso
Was ich selber auch gerade sehr skeptisch sehe das den Kindern ab 12 Jahren nur noch eine Schonfrist bis November geben soll bezüglich Tests.
Unter Umständen müssen dann die Eltern die Ihre Kinder nicht impfen lassen wollen die Tests entweder selber bezahlen oder die Kindern und Jugendlichen können nicht in die Schule gehen.
Hochschulen und Universitäten beziehen sie da mit ein.

Wenn bei uns neues Personal eingestellt wird in dieser Zeit muss ein Impfnachweis erbracht werden.Ein ... mehr!

Es heißt dann im Endeffekt "Impfpflicht", auch wenn es so nicht ausgesprochen wird.

18.09.2021 12:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.09.2021 12:50 kreutzer
reicht schon, wenn du dich der weisheit nicht aktiv entziehst, brauchst nicht mal weltweit suchen... ;-)

wegen beleidigung: spock würde es "unlogisch" nennen, kinder würden "dumm" dazu sagen. Verschwörungsmythiker sind die, die solche Behauptungen verbreiten, ich sehe Dich da nicht - ganz sicher aber als Opfer dieser Leute. "Aluhutträger" finde ich eine charmante Umschreibung. Auf jeden Fall ist das nicht als Beleidigung zu verstehen, sondern als Zustandsbeschreibung in dieser ... mehr!

Meinst du deiner Weisheit die darauf fußt dich mit den Zahlen die dir gefüttert werden zufrieden zu geben? Zahlen die da unvollständig keine Aussage kraft haben? Dieser deiner Weisheit entziehe ich mich gerne.

Ich bin da nicht auf andere Mystiker angewiesen um zu erkennen wen man mit Teilwahrheiten abgespeist werden soll. Spock fände es sicherlich unlogisch sich überhaut über unvollständige Angaben zu unterhalten, da es nicht möglich ist darauß etwas zu entnehmen das nicht bar jeder Logik ist.
Willst du gerne mit einem Flacherdler zusammen in einen Topf geworfen werden? Genau das ist es was du mit dieser Bezeichnung Aluhutträger machst und du bezweckst damit den Betroffenen in Mißkredit zu bringen.

18.09.2021 12:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.09.2021 00:58CA  Caruso
Was ich selber auch gerade sehr skeptisch sehe das den Kindern ab 12 Jahren nur noch eine Schonfrist bis November geben soll bezüglich Tests.
Unter Umständen müssen dann die Eltern die Ihre Kinder nicht impfen lassen wollen die Tests entweder selber bezahlen oder die Kindern und Jugendlichen können nicht in die Schule gehen.
Hochschulen und Universitäten beziehen sie da mit ein.

Wenn bei uns neues Personal eingestellt wird in dieser Zeit muss ein Impfnachweis erbracht werden.Ein ... mehr!

Nun gut, wenn nicht vermittelbar, dann mußman die Leute eben so behandeln wie andere nicht vermittelbare auch, also z.B. Behinderte.

18.09.2021 12:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.09.2021 01:09 martin
@Caruso: ich sehe das aber auch aus der Perspektive eines Arbeitgebers - dieser hat nämlich eine Sorgfaltspflicht gegenüber seinen Arbeitnehmern. Abgesehen von juristischen Unabwägbarkeiten wie Schadenersatzansprüche finde ich es als moralisch höchst bedenklich, wenn gewisse Arbeitsnehmervertreter lautstark herauskrakeelen, dass man ungeimpfte Arbeitnehmer und Jossuchende nicht benachteiligen dürfte - das kann ich so nicht akzeptieren, weill immerhin geht das Gemeinwohl auch in liberalen ... mehr!

Es ist ein Eingriff in den Körper eines Menschen und es gibt keine Vorschrift, daß er diesen vornehmen lassen muß, da ist es dann egal ob die Impfung nun den versprochenen Effekt hat oder ob nicht, und es ist auch egal ob beim Impfen vielleicht etwas ganz anderes verabreicht wird wie angegeben, es wird von einem verlangt, daß man freiwillich sich Fremdstoffe einbringen lassen soll und das ist ein Unding. Wäre es Pflicht, dann müßte man z.B. auch nicht zustimmen, daß man einverstanden ist mit den möglichen Nebenwirkungen. Wer die Nebenwirkungen in Kauf nehmen will der soll das gerne tun, von mir aus auch zu lasten der Allgemeinheit, und wer das nicht will der eben nicht.

18.09.2021 12:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.09.2021 11:16 Bambi1981
Es heißt dann im Endeffekt "Impfpflicht", auch wenn es so nicht ausgesprochen wird.

Die würde mich zwar nicht glücklich machen, aber sie wäre wenigstens etwas ehrlicher. ...und dann könnte man auch von Impfverweigerern sprechen...

18.09.2021 14:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 18.09.2021 11:16 Bambi1981
Es heißt dann im Endeffekt "Impfpflicht", auch wenn es so nicht ausgesprochen wird.

na ja, man hat ja immer noch die Wahl, zwischen Impfung und "splendid isolation"

18.09.2021 14:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 18.09.2021 12:28 Kaputnik
Es ist ein Eingriff in den Körper eines Menschen und es gibt keine Vorschrift, daß er diesen vornehmen lassen muß, da ist es dann egal ob die Impfung nun den versprochenen Effekt hat oder ob nicht, und es ist auch egal ob beim Impfen vielleicht etwas ganz anderes verabreicht wird wie angegeben, es wird von einem verlangt, daß man freiwillich sich Fremdstoffe einbringen lassen soll und das ist ein Unding. Wäre es Pflicht, dann müßte man z.B. auch nicht zustimmen, daß man einverstanden ist ... mehr!

ich glaube mit der industriellen Nahrung nimmst du täglich eine x-fache Fremdstoffmenge zu dir als mit dem Impfstoff - habe einmal aus Neugierde (nicht aus Überzeugung, Ideologie oder gar Geschmack) in so einem edel-Bioladen vergane Bratwürste gekauft - die Zutatenliste hat sich wie die Inventarliste eines Chemielabors gelesen, das Zeugs hat nach einer Mischung aus Sägespänen und Leim geschmeckt und 2 Tage später las ich, dass der Hersteller das Prdukt zurücknehmen musste, weil man da drin Mineralölrückstände! gefunden hat. Und: in dem Laden habe ich auch ein "Bio-Toskana Brot" gekauft - das schmeckte, als wäre es zwei Tage im Wasser gelegen!

18.09.2021 14:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Zitat von 18.09.2021 12:22 Kaputnik
Nun gut, wenn nicht vermittelbar, dann mußman die Leute eben so behandeln wie andere nicht vermittelbare auch, also z.B. Behinderte.

Für Behinderte gibt es ein Gesetz bezüglich Arbeitsstellen und Vermittlung.
Davon abgesehen kommt es natürlich auch auf den Grund und Grad der Behinderung an.
Zudem sind viele die cronisch krank sind zur Zeit nur sehr schwer vermittelbar wenn überhaupt.Auch wenn die Leutchen geimpft sind hast du ja diejenigen die es nicht sind.
Und wenn nicht vermittelbar gibt es keine Leistung vom Amt.Die dürfen dann zum Sozialamt gehen.
Da ist es dann doch wohl besser sich impfen zu lassen als in eine Sanktion des JC oder der Arge zu geraten.

19.09.2021 11:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
@Kaputnik, @Bambi: was würdet ihr gerne gewinnen? :
Gratiseintritt in Disco, eine Packung Marlboro, Teilnahme an einer Lotterie, einen Joint, ein Stipendium an einer Elite-Uni, ein lebendes Huhn, einen Tesla, eine Privatparty in einem Airbus?

vorarlberg.orf.at/stories/3121815/

19.09.2021 11:51        martin Geteilt in Profil Profil martin

19.09.2021 11:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.09.2021 14:27 martin
ich glaube mit der industriellen Nahrung nimmst du täglich eine x-fache Fremdstoffmenge zu dir als mit dem Impfstoff - habe einmal aus Neugierde (nicht aus Überzeugung, Ideologie oder gar Geschmack) in so einem edel-Bioladen vergane Bratwürste gekauft - die Zutatenliste hat sich wie die Inventarliste eines Chemielabors gelesen, das Zeugs hat nach einer Mischung aus Sägespänen und Leim geschmeckt und 2 Tage später las ich, dass der Hersteller das Prdukt zurücknehmen musste, weil man da ... mehr!

Ich nehme zunächst mal in aller Regel keine industrielle Nahrung zu mir, davon abgesehen muß man die Menge an Chemikalien die man zu sich nimmt nicht unbedingt immer weiter nach oben treiben. Das Zeug kommt direkt in´s Blut nehme ich an, zumindest wird´s nicht über den Verdauungstrackt zum Teil ausgefiltert. Alles in allem ist das auch Wurst und ich kann es mir und dir sparen da weiter zu schreiben, denn ich hab mich ja nicht über den Impfstoff beschwert, auch wenn er vermutlich nach wie vor extrem schädliche Inhaltsstoffe als "Impfverstärker" beinhalten dürfte.
So ekliges Zeug kaufe ich nicht. Ich kauf die Rohstoffe und mach meinen Scheiß selber, ohne künstliche Aromen, Geschmacksverstärker und andere Perversitäten.

19.09.2021 11:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 19.09.2021 11:50 martin
@Kaputnik, @Bambi: was würdet ihr gerne gewinnen? :
Gratiseintritt in Disco, eine Packung Marlboro, Teilnahme an einer Lotterie, einen Joint, ein Stipendium an einer Elite-Uni, ein lebendes Huhn, einen Tesla, eine Privatparty in einem Airbus?

vorarlberg.orf.at/stories/3121815/

Ein lebendes Huhn an der Disco-Kassa hätte was...

19.09.2021 12:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.09.2021 14:33CA  Caruso
Für Behinderte gibt es ein Gesetz bezüglich Arbeitsstellen und Vermittlung.
Davon abgesehen kommt es natürlich auch auf den Grund und Grad der Behinderung an.
Zudem sind viele die cronisch krank sind zur Zeit nur sehr schwer vermittelbar wenn überhaupt.Auch wenn die Leutchen geimpft sind hast du ja diejenigen die es nicht sind.
Und wenn nicht vermittelbar gibt es keine Leistung vom Amt.Die dürfen dann zum Sozialamt gehen.
Da ist es dann doch wohl besser sich impfen zu lassen als in ... mehr!

Was auch immer JC (Junge Christen?) und Arge sein mag... Ob man nun der Meinung ist, daß man geimpft werden will oder ob nicht sollte jedem selber überlassen bleiben, da hat kein Impfgegner und auch kein Impffanatiker sich rein zu hängen. ;)

19.09.2021 12:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 19.09.2021 11:50 martin
@Kaputnik, @Bambi: was würdet ihr gerne gewinnen? :
Gratiseintritt in Disco, eine Packung Marlboro, Teilnahme an einer Lotterie, einen Joint, ein Stipendium an einer Elite-Uni, ein lebendes Huhn, einen Tesla, eine Privatparty in einem Airbus?

vorarlberg.orf.at/stories/3121815/

In Deutschland gibt´s zum Teil einen Döner, wenn man sich impfen läßt, das hätte leicht modifiziert sicherlich einen Effekt. Ich könnte mir vorstellen, daß im Besonderen Kinder und Jugendliche für einen Döner sich beinahe alles in die Adern pressen lassen würden. Daß das dann mit der zweiten Impfung auch was wird wäre da mein Vorschlag daß nach der ersten einen Döner und nach der zweiten nochmal zwei, dann wäre die Zeit bis zum Döner nicht so lang und könnte Jugendliche ansprechen und die zweitimpfung wäre dann auch gesichert, und im Vergleich zu der Impfung wäre das richtig billig und sogar auch noch gesund.

19.09.2021 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 19.09.2021 11:53 kreutzer
Ein lebendes Huhn an der Disco-Kassa hätte was...

Vielleicht könnte man mit dem lebenden Huhn auch den DISCO Eintritt bezahlen. ...vielleicht bekäme man noch ein Ei als Raushuhn...

19.09.2021 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 19.09.2021 12:05 Kaputnik
In Deutschland gibt´s zum Teil einen Döner, wenn man sich impfen läßt, das hätte leicht modifiziert sicherlich einen Effekt. Ich könnte mir vorstellen, daß im Besonderen Kinder und Jugendliche für einen Döner sich beinahe alles in die Adern pressen lassen würden. Daß das dann mit der zweiten Impfung auch was wird wäre da mein Vorschlag daß nach der ersten einen Döner und nach der zweiten nochmal zwei, dann wäre die Zeit bis zum Döner nicht so lang und könnte Jugendliche ansprechen und ... mehr!

nis du sicher, dass denen ein Döner lieber ist als ein Joint oder ein lebendiges Huhn?

19.09.2021 12:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 19.09.2021 12:07 martin
nis du sicher, dass denen ein Döner lieber ist als ein Joint oder ein lebendiges Huhn?

Da bin ich mir nicht sicher. Den Joint wüprden sicherlich viele lieber nehmen, und solange sie für ihr Huhn ´n Döner oder ´nen Joint bekommen wäre das bestimmt auch gut gefragt.

19.09.2021 14:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 19.09.2021 11:50 martin
@Kaputnik, @Bambi: was würdet ihr gerne gewinnen? :
Gratiseintritt in Disco, eine Packung Marlboro, Teilnahme an einer Lotterie, einen Joint, ein Stipendium an einer Elite-Uni, ein lebendes Huhn, einen Tesla, eine Privatparty in einem Airbus?

vorarlberg.orf.at/stories/3121815/

So wirklich verlockend find ich keines der Angebote.. Artikel les ich vielleicht heute Abend noch, jetzt habe ich keine Zeit :(

19.09.2021 14:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 19.09.2021 12:00 Kaputnik
Was auch immer JC (Junge Christen?) und Arge sein mag... Ob man nun der Meinung ist, daß man geimpft werden will oder ob nicht sollte jedem selber überlassen bleiben, da hat kein Impfgegner und auch kein Impffanatiker sich rein zu hängen. ;)

Jobcenter wird oft als JC bezeichnet, Arge vielleicht Arbeitslosengeld, wobei ich da immer ALG gehört habe, @Kaputnik

19.09.2021 22:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Zitat von 19.09.2021 14:59 Bambi1981
Jobcenter wird oft als JC bezeichnet, Arge vielleicht Arbeitslosengeld, wobei ich da immer ALG gehört habe, @Kaputnik

Entschuldigung das ich mit Begriffen wie JC =Jobcenter und Arge=Arbeitsagentur um mich werfe.

20.09.2021 04:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 19.09.2021 14:59 Bambi1981
Jobcenter wird oft als JC bezeichnet, Arge vielleicht Arbeitslosengeld, wobei ich da immer ALG gehört habe, @Kaputnik

Vielen Dank für den Erklärungsversuch der offenbar zum Teil gelungen ist.

20.09.2021 04:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 19.09.2021 22:34CA  Caruso
Entschuldigung das ich mit Begriffen wie JC =Jobcenter und Arge=Arbeitsagentur um mich werfe.

Für @Bambi kein Ding, letztlich war das ja an mich adressiert der Satz der so von Kryptischen Abkürzungen durchsetzt war, daß er unlesbar war. Du scheinst mir einen leichten Aküzfi zu haben.

20.09.2021 10:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 19.09.2021 22:34CA  Caruso
Entschuldigung das ich mit Begriffen wie JC =Jobcenter und Arge=Arbeitsagentur um mich werfe.

Verstehe nicht wirklich, warum du dich entschuldigst, @Caruso..
Arge find ich irgendwie nicht logisch - ARbeitsaGEntur - auf die schnelle habe ich jetzt das im Netz gefunden www.hartz4.org/arge/
Aber viele Seiten bringen Arge=Arbeitsagentur.
Wie auch immer, so wichtig ist es auch nicht, oder @Kaputnik?

20.09.2021 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 20.09.2021 10:04 Bambi1981
Verstehe nicht wirklich, warum du dich entschuldigst, @Caruso..
Arge find ich irgendwie nicht logisch - ARbeitsaGEntur - auf die schnelle habe ich jetzt das im Netz gefunden www.hartz4.org/arge/
Aber viele Seiten bringen Arge=Arbeitsagentur.
Wie auch immer, so wichtig ist es auch nicht, oder @Kaputnik?

ist die Arge und das Jobcenter nicht identisch?

20.09.2021 13:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.09.2021 10:04 Bambi1981
Verstehe nicht wirklich, warum du dich entschuldigst, @Caruso..
Arge find ich irgendwie nicht logisch - ARbeitsaGEntur - auf die schnelle habe ich jetzt das im Netz gefunden www.hartz4.org/arge/
Aber viele Seiten bringen Arge=Arbeitsagentur.
Wie auch immer, so wichtig ist es auch nicht, oder @Kaputnik?

Ich denke auch nicht, sonst wäre vermutlich auch auf die Abkürzungen verzichtet worden.

20.09.2021 13:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.09.2021 12:48 martin
ist die Arge und das Jobcenter nicht identisch?

Das wissen die Götter.

20.09.2021 14:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Zitat von 20.09.2021 04:56 Kaputnik
Für @Bambi kein Ding, letztlich war das ja an mich adressiert der Satz der so von Kryptischen Abkürzungen durchsetzt war, daß er unlesbar war. Du scheinst mir einen leichten Aküzfi zu haben.

Danke schön aber du stehst scheinbar mit der Rechtschreibung auf Kriegsfuss.Ist bedenklicher als etwas abzukürzen was ohnehin überall abgekürzt wird.
Und Korinthenkackerei ist wohl auch dein Hobby oder kommt das vom Aluhut tragen.
Scheinbar eine Nebenwirkung auf das Aluminium.


20.09.2021 14:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Zitat von 20.09.2021 12:48 martin
ist die Arge und das Jobcenter nicht identisch?

@martin nein das ist nicht identisch.Jobcenter haben die Langzeitarbeitslosen die das Arbeitslosengeld II bekommen.
Die Arbeitsargentur hat nur Kunden die ein Jahr Leistung beziehen Arbeitslosengeld I beziehen sowie anderes.
Beide Ämter sind unterschiedlich auch in der Freundlichkeit habe ich mir sagen lassen.

20.09.2021 14:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 20.09.2021 14:35CA  Caruso
@martin nein das ist nicht identisch.Jobcenter haben die Langzeitarbeitslosen die das Arbeitslosengeld II bekommen.
Die Arbeitsargentur hat nur Kunden die ein Jahr Leistung beziehen Arbeitslosengeld I beziehen sowie anderes.
Beide Ämter sind unterschiedlich auch in der Freundlichkeit habe ich mir sagen lassen.

danke - aber ist das sinnvill, die beiden Gruppen zu splitten? Schafft das nicht mehr bürokratischen Aufwand?

20.09.2021 14:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Zitat von 20.09.2021 14:51 martin
danke - aber ist das sinnvill, die beiden Gruppen zu splitten? Schafft das nicht mehr bürokratischen Aufwand?

Nein scheinbar wohl nicht,allerdings habe ich mit den beiden Ämter Gottseidank noch keine Erfahrungen machen müssen.
Das was ich so mitbekommen habe von unserer Bekannten reicht mir völlig.

20.09.2021 15:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 20.09.2021 14:58CA  Caruso
Nein scheinbar wohl nicht,allerdings habe ich mit den beiden Ämter Gottseidank noch keine Erfahrungen machen müssen.
Das was ich so mitbekommen habe von unserer Bekannten reicht mir völlig.

danke - für mich hört sich das jedenfalls nach Überbürokratisierung an

20.09.2021 16:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 20.09.2021 14:35CA  Caruso
@martin nein das ist nicht identisch.Jobcenter haben die Langzeitarbeitslosen die das Arbeitslosengeld II bekommen.
Die Arbeitsargentur hat nur Kunden die ein Jahr Leistung beziehen Arbeitslosengeld I beziehen sowie anderes.
Beide Ämter sind unterschiedlich auch in der Freundlichkeit habe ich mir sagen lassen.

Das möchte ich noch kurz ergänzen, weil ich denke, dass es viele nicht richtig wissen. Nicht nur Langzeitarbeitslosen sind im JC registriert bzw beziehen ALG II/Hartz IV. Es gibt auch Personen (Familien), die trotz Arbeit nicht genug Geld haben, sie kriegen trotz angemeldeter, versicherungspflichtiger Arbeitsstelle "aufstockendes Arbeitslosengeld"=Hartz IV.

20.09.2021 18:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 20.09.2021 16:03 Bambi1981
Das möchte ich noch kurz ergänzen, weil ich denke, dass es viele nicht richtig wissen. Nicht nur Langzeitarbeitslosen sind im JC registriert bzw beziehen ALG II/Hartz IV. Es gibt auch Personen (Familien), die trotz Arbeit nicht genug Geld haben, sie kriegen trotz angemeldeter, versicherungspflichtiger Arbeitsstelle "aufstockendes Arbeitslosengeld"=Hartz IV.

das sind die berühmten Aufstocker? Jetzt verstehe ich endlich den Sinn dieses Wortes, danke, @Bambi!!!!!!!!

20.09.2021 18:39        martin Geteilt in Profil Profil martin

20.09.2021 18:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Sind das nicht die mit Dachausbau? :)

20.09.2021 22:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 24.08.2021 18:59 miggk
Bislang hatten sich ausgereifte Impfstoffe einer Testzeit von mehreren Jahren zu unterziehen, bevor sie in ein Zulassungsverfahren eintreten konnten.
Sämtliche COVID-Impfstoffe können maximal eine Notzulassung haben, um, wie es unsere Damen und Herren Verantwortlichen so schön sagen, Gefahren abzuwenden.
Ansonsten hätten diese Stoffe noch gar nicht zugelassen werden können.

"Bedingte Markzulassung vs. Notfallzulassung"
www.br.de/nachrichten/wissen/corona-wie-laeuft-das-zulassungsverfahren-fuer-impfstoffe-ab,SI1P7mY

20.09.2021 22:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
Schaue mir gerade "Hart aber Fair" an - die ganzen Parteien dreschen zum Thema Impfpflicht nur belanglose Phrasen - nur eine einzige Partei bezieht da eine klare und eindeutige Position (abgesehen von der Weidel, die Verschwörungsmythen von sich gibt, die längst widerlegt sind)

21.09.2021 10:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Impfgegner verteilen Flyer vor Schulen!

wien.orf.at/stories/3122193/

21.09.2021 10:24        martin Geteilt in Profil Profil martin

21.09.2021 13:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
schüler als propaganda-ziel, sehr schön. hoffentlich ist die strafe entsprechend.

21.09.2021 13:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.09.2021 13:04 kreutzer
schüler als propaganda-ziel, sehr schön. hoffentlich ist die strafe entsprechend.

geht leider nicht - lies den Artiikel - weil sie stehen auf öffentliche Raum

21.09.2021 14:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.09.2021 14:30CA  Caruso
Danke schön aber du stehst scheinbar mit der Rechtschreibung auf Kriegsfuss.Ist bedenklicher als etwas abzukürzen was ohnehin überall abgekürzt wird.
Und Korinthenkackerei ist wohl auch dein Hobby oder kommt das vom Aluhut tragen.
Scheinbar eine Nebenwirkung auf das Aluminium.

Also ja, es ist kein Geheimnis daß ich die Rechtschreibung nicht erfunden habe. Und ja ich räume das auch ein, daß ich nach der 4. Klasse kein Diktat mehr hatte das besser gewesen wäre als eine glatte 6, denn du wirst es nicht glauben, es gibt sowas wie Legastheniker, die werden mit Erfolg in der Schule produziert. Du bist der Held der auch auf´m Behindertenparkplatz parkt und dann meint daß das auf alle Fälle besser ist wie der Behinderte der wegen dir 2 andere Parkplätze braucht. Du bist ein Superheld!
Daß sich ein Idiot gefunden hat diese gequirlte Scheiße die du da zum Besten gegeben hast auch noch mit einer Sonne zu versehen läßt schon tief blicken.
Die Nebenwirkung Aluminium bei deiner Schlauheit kann ich nicht ausschließen, denn letztlich läßt du dir das Zeug mit Stolz geschwelter Brust in die Adern jagen als Impfverstärker.

21.09.2021 14:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.09.2021 15:01 martin
danke - für mich hört sich das jedenfalls nach Überbürokratisierung an

*up*
Es gehörte zum Plan von Rot/Grün die Arbeitslosen zu quälen, dafür kann und darf man keine Kosten scheuen und auch keinen bürokratischen Aufwand. ;)

21.09.2021 14:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.09.2021 18:39 martin
das sind die berühmten Aufstocker? Jetzt verstehe ich endlich den Sinn dieses Wortes, danke, @Bambi!!!!!!!!

Jepp, das sind die deren Löhne so elendlich niedrig sind, daß man damit unterhalb vom Sozialhilfesatz liegt, und die werden dann auf Sozialhilfe aufgestockt. Millionen die mit ihrem Vollzeitjob nichtmal in Indien überleben könnten.

21.09.2021 15:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.09.2021 10:24 martin
Impfgegner verteilen Flyer vor Schulen!

wien.orf.at/stories/3122193/

Ein gewisses Gegengewicht zu den Impffanatikern ist vielleicht langsam auch mal angezeigt. ;)

21.09.2021 15:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.09.2021 13:04 kreutzer
schüler als propaganda-ziel, sehr schön. hoffentlich ist die strafe entsprechend.

Schon, aber da mußt du dir keine Sorgen machen, die Lehrpläne bleiben wie sie sind. :-P

21.09.2021 15:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Zitat von 21.09.2021 14:53 Kaputnik
Also ja, es ist kein Geheimnis daß ich die Rechtschreibung nicht erfunden habe. Und ja ich räume das auch ein, daß ich nach der 4. Klasse kein Diktat mehr hatte das besser gewesen wäre als eine glatte 6, denn du wirst es nicht glauben, es gibt sowas wie Legastheniker, die werden mit Erfolg in der Schule produziert. Du bist der Held der auch auf´m Behindertenparkplatz parkt und dann meint daß das auf alle Fälle besser ist wie der Behinderte der wegen dir 2 andere Parkplätze braucht. Du ... mehr!

Ach meinst Du das ich der Held bin der auf einem Behindertenparkplatz stehen muss?
Schade das ich Dich da enttäuschen muss ich habe auf der Arbeit sogar meinen eigenen gekennzeichneten Stellplatz und privat darf ich das sogar.
Die Gründe dafür gehen aber einen Aluhut Träger wie Dich garnichts an.
Lieber habe ich einen Corona Schutz in den Adern als Dein Aluhutgesabbel.
Dir fällt doch kein Argument mehr ein was Du verwenden kannst deswegen wirst Du beleidigend.
Wenn Du Legastheniker bist brauchst Du ja scheinbar Hilfe beim Lesen und Unterschreiben beim Impfen.Kannst Dich wohl deshalb nicht impfen lassen weil Du sonst ganz verblödest.
Und Du der Held bist der immer noch dasselbe denkt und vor lauter Verbohrtheit den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.
Rennt gegen alles und jeden an und wundert sich dann auch noch warum er ne Beule hat.Es gibt Menschen die sind unbelehrbar Du gehörst dazu.

21.09.2021 15:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! CA  Caruso
Zitat von 21.09.2021 15:01 Kaputnik
Ein gewisses Gegengewicht zu den Impffanatikern ist vielleicht langsam auch mal angezeigt. ;)

Dafür bist doch Du da.
Am besten Du stellst Dich mit einem Megaphon irgentwo gut sichtbar hin und sagst Deine Überzeugung laut in die Gegend.
Entweder halten Dich alle gescheiten für bescheuert oder es kommen die Leute mit den weissen Jacken.

21.09.2021 17:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Hallo - bitte!!! Wir freuen uns zwar über den Austausch unterschiedlicher Meinungen, aber bitte keine persönlichen Angriffe; @Kaputnik - ich finde es schon besorgniserregend, dass diese Querdenker die Meinungs- und Versammlungsfreiheit ausnutzen, um Kinder zu manipulieren - und haben auch noch die Chuzpe, sich genau vor der Schule auf öffentlichen Raum zu stellen, wo man keine Handhabe dagegen hat. Warum erinnern mich wohl diese Impfgegner in ihrem missionarischen Eifer an die Zeugen Jehowas oder die Jesuiten während der Gegenreformation?

21.09.2021 17:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Sorry @martin aber wenn man mir so kommt gebe ich kontra zurück.

21.09.2021 18:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.09.2021 17:55CA  Caruso
Sorry @martin aber wenn man mir so kommt gebe ich kontra zurück.

ja, ok, @Caruso - ich war jetzt übrigens gerade PCR-testen (mache ich trotz 2 facher Impfung 1 - 2x pro Woche)

21.09.2021 18:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981 bearbeitet  
Zitat von 21.09.2021 18:00 martin
ja, ok, @Caruso - ich war jetzt übrigens gerade PCR-testen (mache ich trotz 2 facher Impfung 1 - 2x pro Woche)

Sehr schön, @martin, sind dann wenigstens wieder bei dem Thema vom Topic/Thread was auch immer *up* :)

21.09.2021 18:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Wir einmal die Woche.

21.09.2021 20:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.09.2021 18:06 Bambi1981
Sehr schön, @martin, sind dann wenigstens wieder bei dem Thema vom Topic/Thread was auch immer *up* :)

richtig, @Bambi

22.09.2021 09:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.09.2021 15:47CA  Caruso
Ach meinst Du das ich der Held bin der auf einem Behindertenparkplatz stehen muss?
Schade das ich Dich da enttäuschen muss ich habe auf der Arbeit sogar meinen eigenen gekennzeichneten Stellplatz und privat darf ich das sogar.
Die Gründe dafür gehen aber einen Aluhut Träger wie Dich garnichts an.
Lieber habe ich einen Corona Schutz in den Adern als Dein Aluhutgesabbel.
Dir fällt doch kein Argument mehr ein was Du verwenden kannst deswegen wirst Du beleidigend.
Wenn Du Legastheniker ... mehr!

Das war als Analogigemeint, ich denke das hättest du als Superheld raushören können, da hättest du dich nicht groß anstrengen müssen.
Jetzt laß mich mal kurz überlegen wer hier beleidigend ist. Also ich war und bin es nicht. Ich will nicht sagen daß es mir leicht fällt, aber den Schuh kann ich nicht anziehen es ist der deine. ;)
Was soll mir denn neues Einfallen zu deinen Beleidigungsversuchen? Es ist nun mal so, daß Aluminiumsalze allgemein als Impfverstärker eingesetzt werden, hingegen deinen Aluhut konntest du mir nicht aufsetzen, er kann also nicht in meine Adern gelangen. Das Aluhutgesabbel ist das deine nicht das meine, denn du führst ihn ja stehts im Munde.
Wo für sollte ich den deiner geschätzten Meinung nach neue Argumente haben? Leute die keine Argumente haben, außer als Beleidigungen würde ich ja so gerne mit Argumenten versorgen.

Du bist ein wirklicher Schatz, dich muß man einfach in´s Herz schließen, ein Satz ohne Beleidigung und es wäre für dich wohl ein verlorener Tag.
Im Gegensatz zu dir, konnt ich noch immer die Meinung anderer Leute hören und auch gelten lassen, ich versuche niemanden dazu zu bringen meine Ideen zu unterstützen, ich will nämlich die deine auch nicht zu der meinen machen. Wenn jemand aber nur eine Meinung hört, dann wird er so wie du sicherlich immer nur die einzigst ware dann auch weiter geben. Von dir will ich in keinster Weise belehrt werden ich will nämlich auch weiterhin für alle Möglichkeiten offen bleiben.

22.09.2021 09:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.09.2021 15:53CA  Caruso
Dafür bist doch Du da.
Am besten Du stellst Dich mit einem Megaphon irgentwo gut sichtbar hin und sagst Deine Überzeugung laut in die Gegend.
Entweder halten Dich alle gescheiten für bescheuert oder es kommen die Leute mit den weissen Jacken.

Meine Meinung ist die, daß wer meint sich impfen lassen zu wollen es tun soll und wer nicht der soll es bleiben lassen, ich will also niemanden überzeugen und lasse dein Megaphon gerne dir. ;)

22.09.2021 09:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.09.2021 17:51 martin
Hallo - bitte!!! Wir freuen uns zwar über den Austausch unterschiedlicher Meinungen, aber bitte keine persönlichen Angriffe; @Kaputnik - ich finde es schon besorgniserregend, dass diese Querdenker die Meinungs- und Versammlungsfreiheit ausnutzen, um Kinder zu manipulieren - und haben auch noch die Chuzpe, sich genau vor der Schule auf öffentlichen Raum zu stellen, wo man keine Handhabe dagegen hat. Warum erinnern mich wohl diese Impfgegner in ihrem missionarischen Eifer an die Zeugen ... mehr!

Ich entschulidge mich @Martin, das ist hier dein Spielplatz, ich störe nicht mehr.

22.09.2021 10:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.09.2021 09:32 Kaputnik
Ich entschulidge mich @Martin, das ist hier dein Spielplatz, ich störe nicht mehr.

nein, bitte vertretet weiterhin eure Meinungen, aber eben ohne Untergriffe

22.09.2021 17:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Deutschland streicht Geld für Ungeimpfte!

"Während in Österreich derzeit noch über eine „3-G“-Pflicht am Arbeitsplatz debattiert wird, verschärft Deutschland – wenige Tage vor der Bundestagswahl – als drittes Nachbarland nach Slowenien und Italien die Regeln für Nichtgeimpfte spürbar: Bei Verdienstausfällen wegen angeordneter CoV-Quarantäne sollen Ungeimpfte künftig keine Entschädigung mehr bekommen. Und Schnelltests gibt es nicht mehr gratis."

orf.at/stories/3229510/

22.09.2021 17:40        martin Geteilt in Profil Profil martin

22.09.2021 17:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 22.09.2021 17:40 martin
Deutschland streicht Geld für Ungeimpfte!

"Während in Österreich derzeit noch über eine „3-G“-Pflicht am Arbeitsplatz debattiert wird, verschärft Deutschland – wenige Tage vor der Bundestagswahl – als drittes Nachbarland nach Slowenien und Italien die Regeln für Nichtgeimpfte spürbar: Bei Verdienstausfällen wegen angeordneter CoV-Quarantäne sollen Ungeimpfte künftig keine Entschädigung mehr bekommen. Und Schnelltests gibt es nicht mehr gratis."

orf.at/stories/3229510/

richtige entscheidung. und wenn ein cluster einem ungeimpften zuzuordnen ist, dann darf er gleich für den schaden der anderen auch mit aufkommen.

22.09.2021 21:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Ich war ein Impfgegner, aber das hätte ich nicht sein sollen

schaut euch auch das Video an!!!!!!

www.br.de/nachrichten/bayern/ich-war-ein-impfgegner-aber-das-haette-ich-nicht-sein-sollen,SjiFzpF

22.09.2021 21:02        martin Geteilt in Profil Profil martin

22.09.2021 21:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Ich denke, Du könntest selbst die Leichensäcke der Ungeimpften zeigen und es würde die schwurbelnden Gegner nicht überzeugen. :)

22.09.2021 21:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.09.2021 21:25 kreutzer
Ich denke, Du könntest selbst die Leichensäcke der Ungeimpften zeigen und es würde die schwurbelnden Gegner nicht überzeugen. :)

traurig :-( ;-( :(

22.09.2021 22:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 22.09.2021 21:34 martin
traurig :-( ;-( :(

Wenn der Hirntot schon vor Corona zuschlägt, ist die Ratio vermutlich resistent gegenüber logischen Erkenntnissen ;-)

22.09.2021 23:17        Kaputnik folgt der Diskussion nicht mehr...

22.09.2021 23:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981 bearbeitet  
Zitat von 22.09.2021 21:25 kreutzer
Ich denke, Du könntest selbst die Leichensäcke der Ungeimpften zeigen und es würde die schwurbelnden Gegner nicht überzeugen. :)

Also die Bilder von den vielen Toten in Bergamo, New York usw waren auf jeden Fall fake, hat ein Bekannter mal behauptet, das waren abgedeckte Bananenkartons, er habe das in facebook gesehen.... - da war ich wieder mal froh, dass ich kein fb habe

23.09.2021 00:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.09.2021 23:44 Bambi1981
Also die Bilder von den vielen Toten in Bergamo, New York usw waren auf jeden Fall fake, hat ein Bekannter mal behauptet, das waren abgedeckte Bananenkartons, er habe das in facebook gesehen.... - da war ich wieder mal froh, dass ich kein fb habe

und du glaubst diesem Bekannten?

23.09.2021 00:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
@Bambi:

www.ilmessaggero.it/italia/coronavi...

da steht: Limmagine simbolo della morte a Bergamo, i forni crematori non riescono più a smaltire i cadaveri - das Symbol des Todes in Bergamo - die Krematorienöfen schaffen es nicht mehr die Leichen zu entsprgen....


23.09.2021 09:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 23.09.2021 00:25 martin
und du glaubst diesem Bekannten?

Natürlich nicht, @martin, deswegen bin ich froh, dass ich kein fb habe und mit solchen Sachen nicht bombardiert werde.

23.09.2021 09:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 09:49 Bambi1981
Natürlich nicht, @martin, deswegen bin ich froh, dass ich kein fb habe und mit solchen Sachen nicht bombardiert werde.

sehr gut!!!!!

23.09.2021 10:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Es wird jegliche Logik verweigert nur um weiterhin Recht zu behalten.Diese schwurbler sind resistent gegen jedes Argument.
Das Leid in Italien wo ganze Familien dem Virus zum Opfer gefallen sind.In den USA war es noch schlimmer.Wer solche Bilder sieht und sie für Fake hält ist wirklich nicht ganz richtig im Kopf.

23.09.2021 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 23.09.2021 10:19CA  Caruso
Es wird jegliche Logik verweigert nur um weiterhin Recht zu behalten.Diese schwurbler sind resistent gegen jedes Argument.
Das Leid in Italien wo ganze Familien dem Virus zum Opfer gefallen sind.In den USA war es noch schlimmer.Wer solche Bilder sieht und sie für Fake hält ist wirklich nicht ganz richtig im Kopf.

Denkt an die Pizza-Geschichte, wo diese Querschädel eine Kinder-Lebenssaft-Fabrik im Keller einer Pizzaria vermutet haben. Alleine, dass die Story verrückt ist, aber nicht mal die Tatsache, dass es da keinen Keller gegeben hat, hat sie einlenken lassen...

23.09.2021 11:10        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.09.2021 11:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Super ;-)

23.09.2021 18:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Viele Stellschrauben bei Impfbereitschaft

"Der Verhaltenspsychologe Robert Böhm nennt gegenüber ORF.at vor allem zwei Stellschrauben, an denen gedreht werden müsse: Wie viele andere fordert er transparente Informationen über die Vorteile der Impfung und auch über die Gefahren von Covid-19 – für einen selbst, aber auch für andere Personen.

Genauso wichtig ist es laut Böhm, den Zugang zur Impfung leichter zu machen. Mit dem „aufsuchenden Impfen“ würden Ungeimpfte im wahrsten Sinne des Wortes „da abgeholt, wo sie sind“. Das passiert teilweise bereits, etwa mit Impfbussen."

Bin ich im falschen Film? Was schwätzt der Typ da? Transparenter Infos? Es sind alle Infos verfügbar - wenn man natürlich nur die Fake News und Verschwörungstheorien konsumiert sowie faktenresistent ist, nutz die beste und gundierte Info nicht.
Und "abholen" - es wird Niemanden eine Perle aus der Krone fallen, wenn man sich ins nächstgelegene Impfzentrum begibt - und warte muss man auch nicht, weil man ja online einen Termin bucht.

orf.at/stories/3227572/

23.09.2021 18:03        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.09.2021 19:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Ich glaube mit dem warten und dem Termin ist wohl unterschiedlich geregelt.
Bei euch und hier in Deutschland.
Ich meine gelesen zu haben das wenn man mit Impfbus oder so zum Impfzentrum fährt man ja keinen Termin hat da dauert es also länger.
Bei den Hausärzten wird mit Termin geimpft das weis ich .
Hier machen die Impfzentren nächste Woche zu da machen das dann nur noch die Hausärzte.

23.09.2021 21:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 19:54CA  Caruso
Ich glaube mit dem warten und dem Termin ist wohl unterschiedlich geregelt.
Bei euch und hier in Deutschland.
Ich meine gelesen zu haben das wenn man mit Impfbus oder so zum Impfzentrum fährt man ja keinen Termin hat da dauert es also länger.
Bei den Hausärzten wird mit Termin geimpft das weis ich .
Hier machen die Impfzentren nächste Woche zu da machen das dann nur noch die Hausärzte.

@Caruso: ich habe mich ja im nächstgelegenen Impfzentrum die Stiche geben lassen - - das war im Mai und der zweite Stich im Juni. Da hatte ich ja die Termine online registriert und da musste man nicht warten. - Wie das mit dem Impfbus und den sonstigen Impfevents mit dem Warten ist weiss ich nicht - hängt vermutlich vom Andrang an.

23.09.2021 21:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 23.09.2021 21:40 martin
@Caruso: ich habe mich ja im nächstgelegenen Impfzentrum die Stiche geben lassen - - das war im Mai und der zweite Stich im Juni. Da hatte ich ja die Termine online registriert und da musste man nicht warten. - Wie das mit dem Impfbus und den sonstigen Impfevents mit dem Warten ist weiss ich nicht - hängt vermutlich vom Andrang an.

Auf den Bus muss man nicht warten, der kommt ja nicht im Stundentakt wie die *ZUG* ... ;-)

Kommt immer auf den Anlass an, der Bus kommt ja zb zu Firmen und wie die Organisation dort ist, ist halt unterschiedlich. Die haben das aber perfekt im Griff, das klappt in der Regel ohne Probleme auch für große Mengen an Impfwilligen.

23.09.2021 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 21:43 kreutzer
Auf den Bus muss man nicht warten, der kommt ja nicht im Stundentakt wie die *ZUG* ... ;-)

Kommt immer auf den Anlass an, der Bus kommt ja zb zu Firmen und wie die Organisation dort ist, ist halt unterschiedlich. Die haben das aber perfekt im Griff, das klappt in der Regel ohne Probleme auch für große Mengen an Impfwilligen.

wo hast du dich impfen lassen, @kreutzer?

23.09.2021 22:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 23.09.2021 21:45 martin
wo hast du dich impfen lassen, @kreutzer?

linker Arm. zweimal.

23.09.2021 23:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 22:22 kreutzer
linker Arm. zweimal.

wo? welches Impfzentrum?

23.09.2021 23:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 23.09.2021 23:30 martin
wo? welches Impfzentrum?

Donaustadt

23.09.2021 23:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 23:33 kreutzer
Donaustadt

wieso so weit weg von dir?

23.09.2021 23:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 23.09.2021 23:35 martin
wieso so weit weg von dir?

ist nicht weit weg.

24.09.2021 00:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.09.2021 23:37 kreutzer
ist nicht weit weg.

ist doch in Transdanubien

24.09.2021 00:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 24.09.2021 00:03 martin
ist doch in Transdanubien

So breit ist die Donau nicht...

24.09.2021 09:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 23.09.2021 11:01 kreutzer
Denkt an die Pizza-Geschichte, wo diese Querschädel eine Kinder-Lebenssaft-Fabrik im Keller einer Pizzaria vermutet haben. Alleine, dass die Story verrückt ist, aber nicht mal die Tatsache, dass es da keinen Keller gegeben hat, hat sie einlenken lassen...

??

24.09.2021 09:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 23.09.2021 21:43 kreutzer
Auf den Bus muss man nicht warten, der kommt ja nicht im Stundentakt wie die *ZUG* ... ;-)

Kommt immer auf den Anlass an, der Bus kommt ja zb zu Firmen und wie die Organisation dort ist, ist halt unterschiedlich. Die haben das aber perfekt im Griff, das klappt in der Regel ohne Probleme auch für große Mengen an Impfwilligen.

Ich weiß, es ist unmöglich für jeden einzelnen gute Termine zu finden, aber ich finde wenn der Impfbus (wie diese Woche in St. Georgen zB) an einem Dienstag ab 9-11 im Einsatz ist, das bringt nicht wirklich viel, oder gibt es tatsächlich so viele Leute die um die Uhrzeit hin können?

24.09.2021 11:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.09.2021 09:44 Bambi1981
??

@Bambi: einer von den Qanon Verschwörungstheoretikern, die ja nicht nur Corona leugnen, sondern u.a. glauben, dass die Hillary Clinton zusammen mit der globalen Elite ein Netzwerk gegründet hat, welches Kinder entführt, foltert und dann deren Blut trinkt, damit sie den Alterungsprozess aufhalten. Die Folterkammer wurde im Keller einer Pizzeria in Washington DC
vermutet, einer dieser Querdenker ist bis an die Zähne bewaffnet in die Pizzeria gestürmt, um die Kinder zu befreien.....

24.09.2021 11:15        martin Geteilt in Profil Profil martin

24.09.2021 11:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer

24.09.2021 17:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 24.09.2021 11:14 martin
@Bambi: einer von den Qanon Verschwörungstheoretikern, die ja nicht nur Corona leugnen, sondern u.a. glauben, dass die Hillary Clinton zusammen mit der globalen Elite ein Netzwerk gegründet hat, welches Kinder entführt, foltert und dann deren Blut trinkt, damit sie den Alterungsprozess aufhalten. Die Folterkammer wurde im Keller einer Pizzeria in Washington DC
vermutet, einer dieser Querdenker ist bis an die Zähne bewaffnet in die Pizzeria gestürmt, um die Kinder zu befreien.....

Oh, danke für die Info, @martin..

24.09.2021 17:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Sogar Wikiartikel, wow..

24.09.2021 18:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.09.2021 17:03 Bambi1981
Sogar Wikiartikel, wow..

ja, Idioten gibt es überall auf der Welt was gibt's Neues im Schwarzwald?

24.09.2021 19:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 24.09.2021 18:59 martin
ja, Idioten gibt es überall auf der Welt was gibt's Neues im Schwarzwald?

Weil es in der Wiki steht? Ich denke, dort schreiben nicht nur Idioten.

24.09.2021 20:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.09.2021 19:31 kreutzer
Weil es in der Wiki steht? Ich denke, dort schreiben nicht nur Idioten.

habe mich vielleicht missverständlich ausgedrückt: nicht die Wikis sind die Idioten, sondern die Pizzagate-Gläubigen

25.09.2021 09:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer bearbeitet  
Kann es sein, dass das menschliche Hirn sich schwer tut, quer zu denken?

25.09.2021 10:41        martin Geteilt in Profil Profil martin

25.09.2021 16:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 24.09.2021 18:59 martin
ja, Idioten gibt es überall auf der Welt was gibt's Neues im Schwarzwald?

Im Schwarzwald ist es heute wunderschön, @martin, es gibt *SUN* :)
Aber es ist ja ein anderes Thema ;)

25.09.2021 22:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 25.09.2021 16:18 Bambi1981
Im Schwarzwald ist es heute wunderschön, @martin, es gibt *SUN* :)
Aber es ist ja ein anderes Thema ;)

bei mir war's auch super - sogar dem @kreutzer hat's gefallen - leider habe ich nur 2 Bilder gemacht

29.09.2021 15:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Pfleger wegen Testverweigerung gekündigt

Die Kündigung eines Krankenpflegers in Oberösterreich, der sich geweigert hat, regelmäßig Coronavirus-Tests durchzuführen, war rechtskonform. Das habe auch der Oberste Gerichtshof (OGH) in letzter Instanz bestätigt, berichtete „Der Standard“

ooe.orf.at/stories/3123632/

Frage mich ur, warum der Schwurbler Zeit, Geld und Nerven investiert hat, um bis zum OGH zu gehen, um dort zu verlieren - hätte er nicht einfach die Tests akzeptieren können oder besser noch, sich auch gleich impfen zu lassen? Warum gefährdet er mutwillig vulnerable und pflegebedürftige Menschen?

29.09.2021 20:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Ist die Frage ernsthaft gemeint, nachdem Du ein paar davon kennst? ;-)

02.10.2021 00:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Ich weis das in anderen Heimen einige waren die sich nicht impfen lassen wollten.Das Argument der Leitung sie zu beurlauben oder gar zu kündigen brachte dann ein umdenken herbei.
Viele Menschen denken auch warum soll ich mich testen lassen ich bin doch geimpft.Normalerweise wäre man ja auch immun nach einer Impfung nur leider ist die Sache bei Covid leider eine andere.
Sobald weitere Impfstoffe entwickelt worden sind haben wir auch einen besserem Schutz gegen die Krankheit .
Es wird ja ständig weiterentwickelt.
Zur Zeit steigen die Zahlen wieder an.Zum teil sind es leider ungeimpfte die erkranken.

02.10.2021 01:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 02.10.2021 00:31CA  Caruso
Ich weis das in anderen Heimen einige waren die sich nicht impfen lassen wollten.Das Argument der Leitung sie zu beurlauben oder gar zu kündigen brachte dann ein umdenken herbei.
Viele Menschen denken auch warum soll ich mich testen lassen ich bin doch geimpft.Normalerweise wäre man ja auch immun nach einer Impfung nur leider ist die Sache bei Covid leider eine andere.
Sobald weitere Impfstoffe entwickelt worden sind haben wir auch einen besserem Schutz gegen die Krankheit .
Es wird ... mehr!

deshalb lasse ich mich ja trotz Impfung regelmässig testen

02.10.2021 10:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 02.10.2021 00:31CA  Caruso
Ich weis das in anderen Heimen einige waren die sich nicht impfen lassen wollten.Das Argument der Leitung sie zu beurlauben oder gar zu kündigen brachte dann ein umdenken herbei.
Viele Menschen denken auch warum soll ich mich testen lassen ich bin doch geimpft.Normalerweise wäre man ja auch immun nach einer Impfung nur leider ist die Sache bei Covid leider eine andere.
Sobald weitere Impfstoffe entwickelt worden sind haben wir auch einen besserem Schutz gegen die Krankheit .
Es wird ... mehr!

selbst ist man ja ganz gut vor schweren folgen geschützt, als überträger leider nicht zu 100%. darum trotzdem testen und vorsichtig sein, bis es medikamente gegen die krankheit gibt oder impfungen auch das anstecken verhindern. nur so können wir die schützen, die sich selbst nicht impfen lassen können.

03.10.2021 14:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
bitte um eure Meinung:

Ich war gerade bei der Bäckerei Schwaz frühstücken - schöner Gastgarten, kann man draussen sitzen und nachher noch Gebäck und Mehlspeisen kaufen - bin dann nach dem *KAFFEE* reingegangen, um ein Brot zu holen . Kommt ein Mann ohne Maske rein, stattdessen hat der sich den sweater bis zur Nase hochgezogen. Ich "FFP2-Pflicht - nehmen sie ihre Maske rauf!" - Er: "hab meine vergessen, der Sweater schützt ja auch." Ich: wenn man seit knapp 2 Jahren noch nicht behirnt hat, dass man aus guten Grund zum Einkaufen eine Maske braucht, dann sollte man eigentlich entmündigt werden - ich bin ja nur wenige Minuten drinnen, aber was sie hier machen ist ein rücksichtloses Verhalten den Mitarbeitern gegenüber - also raus jetzt, oder sie werden rausgegangen!" Der "Na gut, dann gehe ich raus und gehe erst wieder rein, wenn sie weg sind". Das beste: der ist dann zu seinem *RAD* gegangen und hatte über dem Radsattel einen Regenschutz von den GRÜNEN!!!!!! Was meint ihr, was sagt ihr dazu, ist es intellektuell derart herausfordernd, eine Maske mitzunehmen, wenn man das Haus verlässt, man kann ja, auch wenn nicht geplant, sich spontan entscheiden, etwas zu kaufen oder einen *KAFFEE* zu trinken.

03.10.2021 14:08        martin Geteilt in Profil Profil martin

03.10.2021 16:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer
Zitat von 03.10.2021 14:07 martin
bitte um eure Meinung:

Ich war gerade bei der Bäckerei Schwaz frühstücken - schöner Gastgarten, kann man draussen sitzen und nachher noch Gebäck und Mehlspeisen kaufen - bin dann nach dem *KAFFEE* reingegangen, um ein Brot zu holen . Kommt ein Mann ohne Maske rein, stattdessen hat der sich den sweater bis zur Nase hochgezogen. Ich "FFP2-Pflicht - nehmen sie ihre Maske rauf!" - Er: "hab meine vergessen, der Sweater schützt ja auch." Ich: wenn man seit knapp 2 Jahren noch nicht behirnt ... mehr!

Klingt doch nach einem typischen Grünen, was wundert dich da. Fehlt noch, dass er behauptet, unter dem Sweater eh eine Maske zu tragen ;-)

Ich komme gerade wieder vom Testen, im 8. sind alle Menschen sehr brav und rücksichtsvoll gewesen. Ich weiss ja, warum ich hier lebe ;-)

03.10.2021 16:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Bambi1981
Zitat von 03.10.2021 16:08 kreutzer
Klingt doch nach einem typischen Grünen, was wundert dich da. Fehlt noch, dass er behauptet, unter dem Sweater eh eine Maske zu tragen ;-)

Ich komme gerade wieder vom Testen, im 8. sind alle Menschen sehr brav und rücksichtsvoll gewesen. Ich weiss ja, warum ich hier lebe ;-)

:D
Die Farbe ist mir auch gleich aufgefallen.. ;)

03.10.2021 16:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 03.10.2021 16:35 Bambi1981
:D
Die Farbe ist mir auch gleich aufgefallen.. ;)

welche Farbe?

04.10.2021 10:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Impfgegner blossgestellt! - “Sputim”: Querdenker fallen so leicht auf gefälschte Impfgegner-Seite herein!

"Querdenker und Impfgegner sind extrem leichtgläubig!

Dass die Telegram-Kanäle der “Querdenker:innen” wie voller Fake News, Lügen, Desinformation und Verschwörungsmythen sind, ist nichts Neues. Dort werden täglich erfundene Meldungen verbreitet, aus dem Kontext gerissene Zitate, Falschdarstellungen und nur Aussagen und Berichte, die in das eigene Weltbild passen. Man redet sich gegenseitig täglich nur ein, dass man “aufgewacht” sei und alles “kritisch hinterfrage” – und vergisst dabei, die Meldungen kritisch zu hinterfragen, auf die man sein ganzes extremistisches Weltbild überhaupt stützt. Das können wir bei Volksverpetzer eigentlich täglich beweisen – denn hinter den meisten Meldungen steckt nicht das, was Querdenker:innen behaupten, dass es tue. So auch beim neuesten “Sputim”-Fake."

www.volksverpetzer.de/corona-faktencheck/sputim-fake-seite/

04.10.2021 10:13        martin Geteilt in Profil Profil martin

04.10.2021 14:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Ganz ehrlich mittlerweile habe ich überall eine Maske dabei.Mindestens zwei auf Vorrat im Auto in der Handtasche habe ich auch mindestens eine sofort griffbereit und in der Innentasche der Jacke für etwaige Notfälle steckt auch immer eine.
Anfangs mit den Masken aus Stoff habe ich schon mal vergessen eine einzustecken und musste dann teilweise umkehren.

04.10.2021 14:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 04.10.2021 14:08CA  Caruso
Ganz ehrlich mittlerweile habe ich überall eine Maske dabei.Mindestens zwei auf Vorrat im Auto in der Handtasche habe ich auch mindestens eine sofort griffbereit und in der Innentasche der Jacke für etwaige Notfälle steckt auch immer eine.
Anfangs mit den Masken aus Stoff habe ich schon mal vergessen eine einzustecken und musste dann teilweise umkehren.

musste anfangs auch gelegentlich umkehren, ist mir aber immer rechtzeitig nahe von meinem Haus passiert. Ich habe aber immer eine bei mir in der Jackentasche und je eine in den beiden *RAD*

05.10.2021 22:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
also betroffen waren ja nur diejenigen, die im guten Glauben an eine korrekt durchgeführte Impfung hingegangen zu sein - die anderen, die bewusst nur eine Impfung im Impfpass vortäuschen wolltem, sind verantwortungslose Schwurbler, die bestraft gehören, ebenso wie der Arzt

05.10.2021 22:19        martin Geteilt in Profil Profil martin

06.10.2021 12:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Tirol setzt Experten gegen Impfmythen und Schwurbler ein!

tirol.orf.at/stories/3124588/

06.10.2021 12:01        martin Geteilt in Profil Profil martin

06.10.2021 12:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Ein guter Plan. Aber ob das hilft?

06.10.2021 13:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 06.10.2021 12:29 kreutzer
Ein guter Plan. Aber ob das hilft?

leider wirst du recht haben - die Schwurbler sind ja für Argumente und Fakten nicht zugänglich

16.10.2021 11:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Wer noch immer nicht geimpft ist: lasst euch beim Präsidenten impfen!

orf.at/#/stories/3232940/

16.10.2021 11:28        martin Geteilt in Profil Profil martin

16.10.2021 11:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
super wäre, wenn er selbst die leute impft ;-)

18.10.2021 11:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Idioten - was spricht dagegen Impfunwillige von Uni-Präsenzveranstaltungen auszuschliessen? Immerhin haben die Unis ja Hausrecht:

salzburg.orf.at/stories/3126187/

18.10.2021 11:53        martin Geteilt in Profil Profil martin

18.10.2021 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
ja, sehe ich auch so.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.10.2021 21:01 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
lexus lx 600 2022

18.10.2021 10:51 von Bambi1981 in Gruppe Fliegen
Hubschrauberabsturz in Nordbaden

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.10.2021 10:13 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
Unterkirnach

18.10.2021 13:56 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

Bambi1981

anzeigen...

Bambi1981

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^