LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Fragen zu Sport und Wellness

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
190 Mitglieder, 562 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Fitness-Studio-Kündigung   ¿!

17.11.2008 18:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DR  dream2dance4

Leute, ich habe ein Problem. Ich wohne in der Schweiz, bin gebührtige Deutsche und mache eine Lehre. Da ich Rückenprobleme bekam, unterzeichnete ich einen Vertrag mit dem Fitness-Forum in Konstanz. Anfangs ging es sehr gut mit dem Training, weil mein Arbeitsort näher dran war. Jetzt arbeite ich in Zürich und ich fahre morgens und abends jeweils 50 min mit dem Zug. Bis nach Konstanz und zurück wären noch je eine halbe Stunde. Für mich sind diese langen Fahrten unzumutbar und ich hab seitdem psychische Probleme. So sehr, dass mir meine Ärztin ein Arztzeugnis ausstellte, wo drin steht, dass ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ins Fitnessstudio kann. Die Kündigung habe ich am 26. September rausgeschickt und warte bis heute noch auf das Bestätigungsschreiben. Dann sagte man mir, dass ihr Brief zurückgekommen ist und ich deshalb noch nichts erhalten habe. Heute komme ich nach Hause und in meinem Briefkasten ist eine Mahnung drin für die je 50 Euro für Oktober und November. Als ich dort anrief, sagte man mir, dass meine Kündigung abgelehnt wurde. Grund: Auf dem Arztzeugnis steht keine Diagnose drauf. Aber ich habe mich bei einem Anwalt erkundigt. Eine Diagnose dürfen sie nicht verlangen, weil es unter das Ärztegeheimnis fällt. Wer kann mir helfen und mir einen Tipp geben, was ich machen kann? Ich verdiene zu wenig in der Lehre, um mir einen Anwalt leisten zu können. Vor allem hatte ich nen dreijahres-Vertrag unterschrieben, weil es günstiger war. Nur ist der ja eigentlich auch nicht rechtens. Wer kennt sich mehr damit aus?

Bitte helft mir, ich bin echt verzweifelt.

Gueltig: Deutschland

!!  
19.11.2008 22:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! IG  ignatius
Eine Veränderung des Arbeits- oder Ausbildungsortes, die man nicht selbst veranlasst hat, und die die von Dir dargestellten Wegezeiten zur Folge hat, reicht in aller Regel aus, um den Vertrag ausserordentlich und fristlos zu kündigen. Dann kündigst Du den Vertrag fristlos (Boten oder Einwurfeinschreiben) und zahlst nicht mehr - und lässt Dich getrost verklagen. Was heißt nun 'in aller Regel'? AUs einer Frage wie Deiner kennt man nicht alle Umstände entnehmen( ein guter Anwalt würde sie erfragen - deshalb kosten Anwälte Gelde) - z.B. könnte Dir beim Abschluß des Arbeitsvertrages -vor Abschluß des Studiovertrages - gesagt worden sein: Sie arbeiten erst 6 Monate in Singen, dann 6 Monate in Zürich, 12 Monate in Wien und danach in Radolfzell. Dann hätte Dir das Prob bewusst sein müssen und die Entfernung würde Dir nix nützen. Nur mal als Beispiel. Verstanden?


15.02.2009 11:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
RA Christian Kotz auf seiner Seite über Fitness-Verträge :

Sofortige (fristlose) Kündigung

Nach § 314 Abs. 1 BGB kann jeder Vertragsteil ein Dauerschuldverhältnis ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist aus wichtigem Grund kündigen. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn dem kündigenden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zur vereinbarten Beendigung oder bis zum Ablauf einer Kündigungsfrist nicht zugemutet werden kann.

... Eine Erkrankung, die den Teilnehmer auf bestimmte Übungen beschränkt und jegliches Krafttraining und sonstiges Training mit körperlichen Belastungen ausschließt, stellt einen Grund für eine fristlose Kündi­gung dar. Es kommt nicht darauf an, ob die Diagnose des Arztes zutreffend ist, weil der Patient dem ärztlichen Rat vertrauen darf (AG Rastatt NJW-RR 02, 1280 f.).

Der Betreiber des Studios kann kein Attest von einem bestimmten Arzt (soweit nicht vertraglich vereinbart) oder einem Amtsarzt verlangen (Ulmer/Brandner/Hensen, AGB-Gesetz, 9. Auflage, Rn. 672).

Also : Ein übersandtes Attest (einschreiben) genügt!

Keine weiteren Zahlungen leisten!

Hier steht alles :

www.ra-kotz.de/fitnessclub.htm

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

04.03.2021 23:32 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
gstaad

04.03.2021 19:21 von kreutzer in Gruppe Netflix Serien
Berlin Station

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

08.03.2021 12:24 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Dino

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^