LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

TERRORISMUS

Login, um beitreten und schreiben zu können!

21 Mitglieder, 376 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: zwei Tote bei Geiselnahme in Frankreich!!!!!

23.03.2018 13:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen

Bei einer Geiselnahme in einem südfranzösischen Supermarkt hat sich der Täter nach einem Bericht auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) berufen.

orf.at/stories/2431421/

23.03.2018 13:04        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.03.2018 13:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
schlimm...

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

23.03.2018 14:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
und dann haben sie den Macron wegen dem Ausnahmezustand und der Terrorgesetzte kritisiert - in der Flüchtlingspolitik ist er wesentlich realistischer als die Merkel.

23.03.2018 14:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Das war ein Flüchtling?

23.03.2018 14:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ist ja unerheblich, ob er ein Flüchtling oder bereits länger in Frankreich lebender Islamist war, aber ich check das mal, ob die Le Monde das weiss....

23.03.2018 15:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@kreutzer:
13h45 TU le preneur d'otages a été tué par les forces de l'ordre. Le gendarme retenu en otage blessé par balle. (source proches enquête)

Der Geiselnehmer wurde von den Ordnungskräften erschossen. Der Gendarm der als Geisel behalten wurde, wurde von einer Kugel verwundet

13h30 TU L'AFP donne un nouveau bilan : Trois morts et deux blessés dans trois attaques différentes. Elle cite des sources proches de l'enquête : "Le suspect a d'abord volé une voiture à Carcassonne, tuant un passager et blessant le conducteur, avant de toucher à l'épaule un CRS à proximité de la caserne située non loin de là. Ensuite, il a tué deux autres personnes au cours de la prise d'otages dans le supermarché de Trèbes", ont précisé ces sources. Vers 14H30, heure locale, le suspect était toujours retranché dans le supermarché avec un gendarme pour unique otage.

der Supecte hat zuerst ein Auto gestohlen, dabei einen passagier getötet und den fahrer verwundet,danach hat er während der Geiselnahme zwei weitere Leute getötet, danach war er mit einer einzigen Geiseln einem Gendarm im Supermarkt.

Ob er Flüchtling oder angestammter Islamist war steht (noch) nicht da

23.03.2018 15:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Na wenn Du die Flüchtlingspolitik in Verbindung damit bringst, wäre das der einzig mögliche logische Zusammenhang...?

23.03.2018 15:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Na ja, ich glaube der Macron ist da besser informiert als du, der hat ja Geheimdienste, der weiss schon, was er tut. Der hat ja die neue Flüchtlingspolitik nicht als Jux und Tollerei gemacht.

23.03.2018 15:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Kann sein, aber wie kommst Du von der Geiselnahme in einem Supermarkt in Frankreich auf die Flüchtlingspolitik von Merkel? Sind für mich zwei unterschiedliche Dinge, die maximal die blauen Populisten aus Eigennutz immer wieder vermengen versuchen...

23.03.2018 16:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich habe nicht über die Merkelsche Politik gesprochen, sondern nur pben erwähnt, dass ich den Macron in dieser Angelegenheit für realistischer halte. Mich wundert's, dass du das nicht auch tust, weil als bedingungsloser Anhänger der EU-Kommisssion müsstest du Macron, der von den EU.Protagonisten als Lichtgestalt und Hoffnungsträger angehimmelt wird, kritiklos unterstützen.

23.03.2018 17:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
ich hab nicht gesagt, dass ich das nicht tue. ich frage mich nur immer, wie man das alles in einen topf werfen kann - das thema war terrorismus und geiselnahme, nicht merkel und flüchtlinge.

24.03.2018 10:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin teilen
Nun, ja es gibt schon Fälle, in denen Flüchtlinge als Terroristen aktiv wurden, oder waren die Berichte über Amri - Berlin allesamt Fake News?

24.03.2018 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
Der Gendarm, der sich freiwillig als Geisel austauschen liess, ist seinen Verletzungen erlegen!! Ich hoffe, der französische Staat gewährt seinen Hinterbliebenen eine grosszügige Pension/Unterstützung.

orf.at/stories/2431500/

24.03.2018 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Dies suchen noch immer nach Unterstützern - hoffentlich zerschlagen die eine weitere Islam-Terrorzelle!

orf.at/stories/2431539/2431540/

13.07.2018 18:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Deutschland: Abschiebung von Bin-Laden _ Leibwächter rechtswidrig!

Und da wundert man sich, warum die Afd immer stärker wird:

www.orf.at/#/stories/2446847/

13.07.2018 18:56        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.07.2018 14:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
schon wieder ein geistig verwirrter:

edition.cnn.com/2018/07/22/americas...

23.07.2018 14:55        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.07.2018 15:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ist sicher wieder das liberale Waffengesetz schuld - uups ist ja Kanada, eines der Länder mit den strengsten Waffengesetzen überhaupt ...

23.07.2018 17:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
e3ndlich diese Scheiss-Schusswaffen verbieten!!!!!! Weiss man schon, ob das ein Terrorist war?

23.07.2018 17:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Nein, aber ein Land mit strengen Waffengesetzen ...

23.07.2018 17:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ich war 3x in Toronto, da fliegen Typen extra nach BC, um dort wild zu schießen. Also so schlimm können die Waffengesetze dort nicht sein!

23.07.2018 18:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ich will Dir jetzt die Frage ersparen, wann das denn war ...

Und der Unterschied zwischen Jagd in British Columbia und Strasse im Südzipfel von Ontario ist Dir wohl auch bekannt - dort kannst heute sogar mit einem Messer Probleme bekommen ...

23.07.2018 18:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Das letzte Mal vor 9 oder 10 Jahren. Und die Ontarians verachten die "trigger-happy, Bible-wielding rednecks" Nur diese Trottel stehen auf Waffen als verlängerter Phallus-Ersatz. Das ist die Südstaaten und Mountain-men-Version der Reichsbürger.

13.08.2018 12:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
deutsches BKA befreit zwei Terroristinnen aus irakischem Gefängnis - Spannungen zwischen Berlin und Bagdad - ja sind die völlig irre?

www.focus.de/politik/deutschland/in-geheimaktion-bka-evakuierte-zwei-gefaehrliche-is-frauen-aus-dem-irak-jetzt-einreisesperre-fuer-deutsche-ermittler_id_9394789.html

13.08.2018 13:00        martin Geteilt in Profil Profil martin

13.08.2018 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
klingt irgendwie höchst dumm - von allen seiten.

13.08.2018 13:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
aber da frage ich mich, ob die in der deutschen Regierung jetzt völlig irre geworden sind

13.08.2018 13:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
also wenn das bis in die regierung hin bekannt war, dann muss es wirklich driftige gründe gegeben haben. ansonsten wären jetzt ein paar rücktrittsreif.

13.08.2018 13:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich kann mir nicht vorstellen, dass da einige BKA-Beamte eigenmächtig gehandelt haben - und der aussenpolitische Schaden ist enorm - auf der einen Seite motiviert man die irakische Regierung, gegen Terroristen vorzugehen und auf der anderen Seite konterkariert man diese Bemühungen - das kann's ja wohl nicht sein - und die können sich jetzt frei Bewegen und müssen dauernd observiert werden - was das allein kostet - und wie die deutschen Observierungen klappen, hat man ja beim Fall Anis Amri gesehen....

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

14.08.2018 09:18 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Tesla soll arabisch werden

13.08.2018 22:55 von kreutzer in Gruppe Foto & Model
Nikon Z6 und Z7

13.08.2018 21:25 von martin in Gruppe Islam und der Westen
Schächten verbieten?

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

14.08.2018 07:08 von martin in Gruppe Radfahren
Hydraulische Scheibenbremsen

14.08.2018 02:51 von martin in Gruppe hunde
Kampfhunde endlich verbieten!

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

imaginer.at

anzeigen...

imaginer.at

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^